Ernährung

Alzheimer und Rheuma - kann es sein, dass Gemüse krank macht

Alzheimer und Rheuma – kann es sein, dass Gemüse krank macht?

Blumenkohl und Möhren, Brokkoli, Erbsen und Fenchel, Zwiebel und Zucchini – wenn diese Gemüsesorten auf dem Speiseplan stehen, dann klingt das nach gesunder Ernährung. Oder auch nicht, wenn man den Ausführungen eines amerikanischen Wissenschaftlers Glauben schenken darf. Steven Gundry ist davon überzeugt, dass Gemüse alles andere als gesund ist. Im Gegenteil, Gemüse macht krank und …

Alzheimer und Rheuma – kann es sein, dass Gemüse krank macht? Weiterlesen »

Ingwer - die Wurzel, in der viel Gutes steckt

Ingwer – die Wurzel, in der viel Gutes steckt

In der Grippesaison ist immer wieder von der wundersamen und wohltuenden Wirkung des Ingwers die Rede. Wer spürt, dass eine Erkältung im Anmarsch ist, der ist gut beraten, Ingwertee zu trinken. Aber ist die Wirkung tatsächlich nachweisbar? In ein rohes Stück Ingwer zu beißen ist kein besonderes Vergnügen, denn die Wurzel schmeckt richtig scharf. Das …

Ingwer – die Wurzel, in der viel Gutes steckt Weiterlesen »