POL-F: 180803 – 741 Frankfurt-Dornbusch: Rollerfahrerin übersehen

Polizei / Polizeimeldungen

Frankfurt (ots) – (mc) Vergangenen Mittwoch (01. August 2018) kam es in der Raimundstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Roller und einem Pkw. Hierbei wurde die Rollerfahrerin verletzt.

Gegen 16.30 Uhr fuhr eine 52-jährige Frau stadtsauswärts als ein Renault Twingo von einem Parkplatz auf die Raimundstraße einfuhr. Ersten Ermittlungen zufolge hat der 37-jährige Fahrer aus Montabaur die vorfahrtsberechtigte Unfallgegnerin übersehen und stieß mit ihr zusammen. Hierbei wurde die Frau zu Boden geschleudert und verletzte sich schwer.

Die Dame wurde stationär im Krankenhaus eingeliefert und ist derzeit außer Lebensgefahr.

Gegen den mutmaßlichen Unfallverursacher wird wegen eines Fehlers beim Einfahren in den fließenden Verkehr ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

POL-F: 180615 – 560 Frankfurt-Höchst: Überfall unter Minderjährigen Frankfurt (ots) - (mc) Gestern (14. Juni 2016) wurde ein elfjähriger Junge in der Königsteiner Straße Opfer eines Überfalls. Gegen kurz nach drei riss ihm ein unbekannter Jugendlicher die Umhängetasche aus der Hand. Außer dem Imitat der Marke GUCCI, einem Schlüsselbund und einem Eintrachtanhänger fehlt dem Jungen nichts. Er blieb unverletzt. Der Täter konnte fliehen. Er wird wie folgt beschrieben: Männlich, ca. 15-17 Jahre alt, südländisches Erscheinungsbild, ca. 1,60 -1,65m groß, schwarze Haare (seitlich kurz rasiert, Deckhaa...
POL-F: 180801 – 731 Frankfurt-Praunheim: Indoorplantage stillgelegt Frankfurt (ots) - (mc) Zivilfahnder der Polizeidirektion Nord haben gestern bei einer Wohnungsdurchsuchung in Alt-Praunheim eine Cannabisplantage hochgenommen. Im Rahmen verdeckt geführter Ermittlungen gegen einen 48-jährigen Frankfurter schlugen die Ermittler gestern zu und durchsuchten seine Wohnung. Die Beamten fanden eine professionelle Plantage vor und beschlagnahmten verfahrensrelevante Gegenstände. Darunter waren ein dutzend erntereife Pflanzen, über 30 Setzlinge und über 90 g aus Verschnitt, Cannabisöl und -butter. Darüber hinaus wurde auch das Equipm...
POL-F: 180703 – 625 Frankfurt-Bundesautobahn 3: Fahrzeugbrand Frankfurt (ots) - (fue) Der Fahrer eines VW Touran war am Montag, den 2. Juli 2018, gegen 16.30 Uhr, mit seinem Fahrzeug auf der BAB A3 in Fahrtrichtung Köln unterwegs. In Höhe Neu-Isenburg bemerkte der 51-Jährige Feuer im Motorraum und lenkte den Wagen auf den Seitenstreifen. Fahrer und Beifahrer konnten den VW unverletzt verlassen. Ein Zeuge hatte angehalten und begonnen, die Flammen mit seinem Bordlöscher einzudämmen. Letztlich war es die Feuerwehr, die den Wagen komplett ablöschte. Es entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Brandursächlich dürfte ein...
POL-F: 180711 – 0665 Frankfurt-Oberrad: Unbekannter zerkratzt eine Vielzahl von Fahrzeugen – Zeugen und weitere Geschädigte gesucht Frankfurt (ots) - (em) Am Wochenende (07.- 08. Juli 2018) hat eine unbekannte Person mindestens 16 Pkw beschädigt. Nach aktuellem Ermittlungsstand hat sich die Tat vermutlich zwischen Samstag, 17.00 Uhr und Sonntag, 11.00 Uhr zugetragen. Die Fahrzeuge unterschiedlicher Art standen in der Offenbacher Landstraße in der Höhe der Hausnummern 371 bis 395 und parkten in absteigende Richtung. Die Fahrzeuge wiesen fast alle eine lange Kratzspur, zum Teil über die komplette Seite, auf. Die Frankfurter Polizei sucht Zeugen, welche in dem Tatzeitraum Beobachtungen gemacht haben und/...
POL-F: 180710 – 0664 Frankfurt-Sachsenhausen: Streit im Straßenverkehr Frankfurt (ots) - (mc) Vergangene Woche eskalierte ein Streit in der Seehofstraße in dessen Folge ein Unbekannter mit Pfefferspray sprühte und sein Opfer am Fahrzeug mitschleifte. Am Mittwoch, den 04. Juli 2018, standen gegen halb sieben eine Opel Agila und ein BMW nebeneinander an der Kreuzung zum Wasserweg. Bereits zuvor war der unbekannte Fahrer des Rüsselsheimer Fahrzeugtyps und spätere Angreifer aufgefallen, weil er sich mutmaßlich über das Fahrverhaltens des 58-jährigen in Begleitung eines 31-jährigen Sohnes aufgeregt hatte. Die Auseinandersetzun...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4025329