Finatem erwirbt Mehrheitsbeteiligung an GfS Gesellschaft für Straßenunterhaltung

Frankfurt am Main (ots) – Finatem, eine unabhängige Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf den deutschen Mittelstand, erwirbt über den von ihr verwalteten Fonds Finatem IV eine Mehrheitsbeteiligung an der Gesellschaft für Straßenunterhaltung, Ulm („GfS“). Neben dem bereits bestehenden Engagement an der Schollenberger Gruppe realisiert Finatem damit eine weitere Beteiligung im attraktiven und wachsenden Bereich der Infrastrukturdienstleistungen.

GfS ist ein technischer Infrastrukturdienstleister für Bundesautobahnen, – Bundes-, Landes- und Kreisstraßen. Das Kerngeschäft umfasst die Planung, Entwicklung, Montage sowie Wartung und Instandsetzung von Schutz- und Leitsystemen aus Stahl. Darüber hinaus ist das Unternehmen auch im komplementären Feld der Tagessicherung von Baustellen aktiv. Die Kunden des Unternehmens sind Institutionen der öffentlichen Hand und Generalbauunternehmen. Das Unternehmen, gegründet 1996, beschäftigt ca. 40 Mitarbeiter und hat sich eine starke regionale Marktstellung in Süddeutschland herausgearbeitet.

„Die Ausgaben der öffentlichen Hand für Verkehrsinfrastruktur werden getrieben vom Bundesverkehrswegeplan 2030, aber auch durch andere Infrastrukturprogramme, wie bspw. dem Brückenmodernisierungsprogramm. Davon werden Dienstleister wie GfS profitieren. Darüber hinaus erwarten wir weitere Impulse durch den Abbau des Investitionsstaus im Rahmen der Reform der Bundesstraßenverwaltung“, erläutert Finatem Partner Eric Jungblut.

Boris Yudin, Investmentmanager bei Finatem, fügt hinzu: „Neben den steigenden Investitionen für Infrastruktur glauben wir, dass GfS von der Verschärfung der Sicherheitsrichtlinien des Bundes zur Reduktion von Verkehrsunfällen durch Umrüstungsprogramme profitieren wird. Gemeinsam mit der Geschäftsführung wollen wir die Marktposition sowohl organisch als auch anorganisch ausbauen.“

Auch in Zukunft wird die GfS von den derzeitigen Geschäftsführern geleitet. Finatem wird zur Förderung des weiteren Wachstums dem Unternehmen umfangreiche finanzielle Mittel zur Verfügung stellen.

„Mit Finatem haben wir einen erfahrenen unternehmerisch agierenden Partner gefunden, der uns bei der Nachfolgeregelung und Expansion der Geschäftsaktivitäten der GfS unterstützen wird“, bekräftigt Joachim Linder, weiterhin Geschäftsführender Gesellschafter der GfS. „Unser Ziel ist es, GfS in Deutschland zu einem der führenden Dienstleister in unserem Marktsegment auszubauen. Ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit“

Über weitere Transaktionsdetails wurde Stillschweigen vereinbart.

Unternehmensprofil Finatem

Als unabhängige, partnergeführte Private Equity Gesellschaft mit Sitz in Frankfurt, investiert Finatem in Mehrheitsbeteiligungen vornehmlich in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Die Gesellschaft konzentriert sich auf Mittelstandsunternehmen mit einem Umsatz von EUR 20 Mio. bis EUR 120 Mio., die meist in traditionellen Industrien tätig sind und klares Wachstumspotential aufweisen. Mit seiner umfangreichen industriellen Erfahrung und dem internationalen Netzwerk als Mitbegründer der führenden Private Equity Allianz „Alliance for Global Growth“ ist Finatem ein verlässlicher Partner für seine Portfoliogesellschaften und unterstützt sie, den Herausforderungen der Marktglobalisierung zu begegnen.

Quellenangaben

Textquelle:Finatem Beteiligungsgesellschaft, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/105960/4023194
Newsroom:Finatem Beteiligungsgesellschaft
Pressekontakt:GfS
Joachim Linder
Im Lehrer Feld 60
89081 Ulm
Tel: 0731 40989 0
Fax: 0731 40989 13
info@gfs-ulm.de
www.gfs-ulm.de

Finatem Beteiligungsgesellschaft
Eric Jungblut / Boris Yudin
Feldbergstraße 35
60323 Frankfurt am Main
Tel: 069 50 956 4-0
Fax: 069 50 956 4-30
info@finatem.de
www.finatem.de

Das könnte Sie auch interessieren

Messeneuheit: node.energy bewertet kostenlos Einsparpotenziale Neues Angebot unterstützt … Frankfurt am Main (ots) - Die Frankfurter node.energy GmbH gibt zur Intersolar Europe den Marktstart ihres kostenlosen Potenzial-Checks zur kaufmännischen Optimierung dezentraler Energiekonzepte bekannt. Das neue Angebot richtet sich an Energiemanager von Liegenschaften mit vor Ort Stromerzeugung und mehreren Verbrauchern wie Krankenhäuser, Gewerbeparks und Industriebetriebe. node.energy ermittelt die optimale Kombination von Eigenerzeugung und Direktlieferung ohne Nutzung des öffentlichen Stromnetzes und bewertet das Einsparpotenzial. Strom dezentral zu erzeugen und direkt vor Ort - innerhalb...
picture alliance-Motive als hochwertige Prints für das Büro und Zuhause im 3aART … Frankfurt/ München (ots) - Durch die Zusammenarbeit der dpa-Tochter picture alliance mit der Münchener Art Basel Gallery haben Fotoliebhaber ab sofort die Möglichkeit, aus Millionen von tagesaktuellen und historischen Bildern der Frankfurter Agentur ihre Wunschmotive auszuwählen und diese in 3aART-Qualität als Wanddekoration zu bestellen. "Wir haben immer wieder Anfragen von Kunden und Privatpersonen, die unsere Fotos gerne zur Raumgestaltung nutzen möchten", erzählt picture alliance Geschäftsführer Andreas Genz. "Bei der Suche nach einem geeigneten Partner hat uns die Firma Art Basel Gallery ...
Neuer Ford Focus: Weniger Stress beim Rückwärtsfahren dank Kamera mit „Split View“-Technologie Köln (ots) - - Britische Umfrage unter 2.000 Autofahrern: vier der fünf schwierigsten Fahrmanöver werden mit Rückwärtsfahren assoziiert - Die neue Ford Focus-Generation kann auf Wunsch "um die Ecke schauen" und macht Rückwärtsfahren zum Kinderspiel - Aktiver Park-Assistent "Plus" übernimmt in Kombination mit dem neuen 8-Gang-Automatikgetriebe nicht nur die Lenkung, sondern zusätzlich auch das Gas- und Bremspedal sowie die Gangwechsel - Ford fasst die Assistenz-Technologien ab sofort unter dem neuen globalen Oberbegriff "Ford Co-Pilot360" zusammen Wie die "Accident Advice Helpline" aus Großbrit...
getnow.de und METRO Deutschland schließen langfristigen Kooperationsvertrag München/Düsseldorf (ots) - METRO Deutschland und getnow.de haben einen Kooperationsvertrag mit einer Laufzeit von zunächst fünf Jahren und einer Verlängerungsoption geschlossen. Die beiden Unternehmen, die bereits seit 2016 erfolgreich zusammenarbeiten, schaffen damit die Grundlage für den weiteren Roll-out von getnow.de in Deutschland. Der Online Supermarkt getnow.de liefert derzeit über 10.000 Artikel von frischem Fisch, Obst, Gemüse, Delikatessen bis hin zu Haushaltsartikeln aus dem METRO Sortiment. Auf Kundenwunsch kann der Onlinehändler auch auf das Gesamtsortiment des lokalen METRO Großm...
Neuer TV-Spot von KFC inszeniert „Chizza“, die erste Pizza ohne Teig Düsseldorf (ots) - International ein Bestseller - jetzt auch in Deutschland zu haben. Die amerikanische Fastfood-Marke bringt mit der "Chizza" erstmals eine Pizza ohne Teig in die nationalen KFC Restaurants. Den Launch der einzigartigen Hähnchenspezialität unterstützt KFC Deutschland mit einem neuen TV-Spot, der auf reichweitenstarken Sendern, in ausgesuchten, zielgruppenrelevanten digitalen Umfeldern und unter www.kfc.de zu sehen sein wird. Entwickelt wurde der 20-Sekünder von der Werbeagentur Ogilvy & Mather. Die Produktion übernahm e+p films GmbH unter der Regie von Max Millies. Kurze, ...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.