Das Kurs-Paradox, Kommentar zu Siemens Healthineers von Michael Flämig

Frankfurt (ots) – Der Börsenneuling Siemens Healthineers ruft scheinbar paradoxe Reaktionen an der Börse hervor. Seitdem Umsatz und Gewinn im zweiten Quartal mit einem teils zweistelligen Prozentsatz gesunken sind, ist der Aktienkurs in der Spitze um 18 Prozent gestiegen. Am Montag, als im dritten Quartal der Gewinn erneut zurückging und die Erlöse nur stagnierten, gab zwar auch die Aktie nach. Aber sie hatte schließlich in den Tagen zuvor ihren Höchststand erreicht. Außerdem blieben die Analysten im Schnitt trotzdem optimistisch für die börsennotierte Siemens-Medizintechnik.

Die Kursentwicklung widerspricht zwar auf den ersten Blick dem Geschäftsverlauf, ist aber durchaus rational. Denn jene Anleger, die dem Aktienmarkt treu bleiben wollen, versuchen mithilfe des Konzerns ihre Risikoexponierung zu verringern. Siemens Healthineers eignet sich hierfür hervorragend, weil das Geschäftsmodell kaum volatil ist. Die Kunden im Gesundheitswesen reagieren höchstens mit starker Verzögerung beispielsweise auf Konjunkturschocks. Daher finden konservative Anleger in der Aktie einen sicheren Hafen, zumal die Fertigungsstruktur dem Management ermöglicht, die Folgen einer verschärften Gangart zwischen den USA und China im Handelsstreit fast vollständig abzufedern. Das Unternehmen liefert außerdem einen extrem hohen Cash-flow und kann damit auch in schlechten Zeiten eine gute Dividende abwerfen.

Natürlich gilt auch: So schlecht, wie die Zahlen in ihrer absoluten Größe erscheinen, sind sie nicht. Der starke Euro drückt nicht nur die Marge, sondern auch die Erlöse. Auf vergleichbarer Basis ist das Unternehmen auf einem flotten Wachstumskurs – vor allem, weil das Geschäft mit Computertomographen & Co. floriert. Diese bildgebenden Systeme sind die Ertragsperle des Unternehmens. Dagegen kommt die einst teuer zusammengekaufte Diagnostik-Sparte nicht vom Fleck. Die Markteinführung der neuen Laborplattform Atellica Solution muss gelingen, ansonsten wären die Folgen desaströs. Das Management ist zum Erfolg verdammt.

Siemens Healthineers ist ein guter Start am Aktienmarkt gelungen. Damit hat der Vorstand den Rücken frei, allerlei Abläufe zu verbessern und den Auftritt des Konzerns weiter zu professionalisieren. Zudem kann die Labordiagnostik die notwendige Aufmerksamkeit erhalten. So stabil das Geschäftsmodell auch sein mag – hausgemachte Fehler verzeiht es nicht, so paradox würde die Börse dann doch nicht reagieren.

Quellenangaben

Textquelle:Börsen-Zeitung, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/30377/4021984
Newsroom:Börsen-Zeitung
Pressekontakt:Börsen-Zeitung
Redaktion

Telefon: 069–2732-0
www.boersen-zeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Aktuelle Umfrage der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG): Jung und Alt reden endlich Tacheles: … Frankfurt (ots) - Wenn es um das liebe Geld geht, halten sich die Deutschen in Gesprächen eher zurück. Das Gehalt des Onkels? Die Kosten für den Hausbau? Die Höhe der zukünftigen Rente? Leider verfahren auch Familien häufig nach dem Motto "Über Geld spricht man nicht". Eine repräsentative Umfrage, durchgeführt von Kantar TNS im Auftrag der Deutschen Vermögensberatung AG (DVAG), zeigt, dass sich hier vieles bessert. Gerade junge Leute stehen Finanzgesprächen inzwischen viel offener gegenüber. Doch zu kurz kommt das Thema nach Meinung der Hälfte der 2.010 Befragten trotzdem. Gute Noten fürs Elte...
Lena Gerckes Office-Looks in COSMO@Work: „Ich trage nur Männeruhren. An Frauen sehen die doppelt … München (ots) - "Voll den Durchblick haben" - das ist das Motto des Business-Specials von COSMOPOLITAN. Im Karriere-Heft "COSMO@work" (EVT 30.05.) geben die Karriere-Experten von COSMOPOLITAN jede Menge Tipps, die Frauen im Beruf nach vorne bringen: Tipps für die erfolgreiche Bewerbung, Verhaltensregeln im Büro sowie die besten Stylingtipps. Topmodel Lena Gercke spricht über ihre Office-Lieblingslooks und zeigt, welche Accessoires ein schlichtes Outfit ganz easy in einen Hingucker verwandeln. "Ich finde Hosenanzüge zehnmal bequemer als einen Rock", so das Topmodel. "Ich liebe rote Hosenanzüge....
SWR3 mit Stars aus Pop und Comedy auf Ludwigshafener Stadtfest Baden-Baden / Ludwigshafen (ots) - 22. bis 24. Juni 2018 / SWR3 präsentiert Felix Jaehn, Tim Bendzko, Markus Krebs, Namika Auf dem Ludwigshafener Stadtfest spielen vom 22. bis 24. Juni 2018 Stars der Pop- und Comedyszene auf der SWR3 Bühne am Berliner Platz. Mit dabei sind Felix Jaehn, Tim Bendzko, Namika, Markus Krebs und Tom Gregory. SWR3 begleitet das Ludwigshafener Stadtfest 2018 multimedial als Partner. Programmchef Thomas Jung: "Top-Acts aus Musik und Comedy, dazu Public Viewing- ich freue mich in diesem Jahr wieder besonders darauf, mit dem SWR3 Team in der Metropolregion dabei zu sein ...
Europäischer Adipositas-Tag Mainz (ots) - In der europäischen Union (EU) sind etwas mehr als die Hälfte aller Erwachsenen übergewichtig.(1) Nahezu jeder sechste ist adipös.(1) Auch in Deutschland nimmt die Zahl stetig zu.(2) Ein wichtiger Baustein für eine erfolgreiche Behandlung ist das offene Gespräch zwischen Arzt und Patient. Nur gemeinsam können maßgeschneiderte Therapien entwickelt werden, die Menschen mit Adipositas helfen, langfristig ihr Gewicht zu reduzieren. Doch wie gut ist eigentlich die Kommunikation von Ärzten und Patienten beim Thema Abnehmen? Hier gibt es Hürden, die einer effizienten Behandlung im Weg s...
Lebensmittel Zeitung zeichnet Top-Marken 2018 aus Frankfurt/Main (ots) - 100 Siegermarken zum elften Mal auf Basis von GfK-Marktdaten ermittelt / Renaissance der Markenklassiker Innovativ, authentisch, trendbewusst - das spiegeln die 100 Top-Marken 2018 wider, die die Lebensmittel Zeitung (dfv Mediengruppe) gemeinsam mit der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) ausgezeichnet hat. Insgesamt finden sich unter den Siegern im Vergleich zu 2017 mehr große Marken wie Coca-Cola, Maggi, Iglo oder Lenor. "Es ist eine Renaissance der klassischen Markenartikel", resümiert Wolfgang Adlwarth, GfK-Verbraucherpanel- und Handelsexperte und für das Projekt ...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.