POL-F: 180726 – 719 Frankfurt-Niederrad: Auto gegen Straßenbahn

Polizei / Polizeimeldungen

Frankfurt (ots) – (ne) Riesen Glück hatte gestern Abend gegen 19:30 Uhr ein 66 Jahre alter Mercedesfahrer, als er in der Lyoner Straße mit einer Straßenbahn zusammenprallte.

Der 66-jährige Tourist aus Spanien war auf der Lyoner Straße unterwegs, parallel zu ihm fuhr gerade die Straßenbahn. In Höhe der Hahnstraße wollte er nun auf den asphaltierten Teil der Gleisüberführung wechseln und missachtete die Vorfahrt der Tram.

Die erfasste trotz Notbremsung die A-Klasse des Spaniers und riss das Auto noch ein paar Meter mit, bis der Mercedes gegen einen Zaun schlug und stehen blieb.

Sowohl der 66-Jährige, als auch der 28-jähriger Fahrer der Straßenbahn kamen mit leichten Verletzungen und einem gehörigen Schrecken davon. Auch eine 29-jährige Mitfahrerin der Bahn wurde leicht verletzt. Die A-Klasse erlitt einen Totalschaden.

Für etwa eine Stunde musste der Tramverkehr unterbrochen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

POL-F: 180715 – 676 Frankfurt-Nieder-Eschbach: 34-Jähriger klaut Auto – Festnahme Frankfurt (ots) - (em) In der vergangenen Nacht (14.-15.07.2018) wurde ein 34-jähriger Mann festgenommen. Er steht im Verdacht einen VW Golf entwendet zu haben. Gegen 02.05 Uhr nachts meldete eine 69-jährige Frau ihren VW Golf als gestohlen. Zuletzt hatte der Pkw in der Albert-Einstein-Straße gestanden. Etwa 90 Minuten später erblickten Beamte der Autobahnpolizei das Fahrzeug und kontrollierten den 34-jährigen Fahrer sowie seine drei minderjährigen Mitfahrer. Wie sich zeigte, stand der 34-Jährige unter Alkoholeinfluss. Doch damit nicht genug: Er verfügt...
POL-F: 180628 – 611 Frankfurt: Jugendliche Räuber ermittelt – Bezug zur Meldung 180325 – 290 Frankfurt-Sachsenhausen: Jugendliche rauben Jugendliche aus Frankfurt (ots) - (ka) Wie bereits berichtet überfielen am 23.03.2018 gegen 14.15 Uhr drei Jugendliche einen 13- und einen 14-Jährigen am Dieserwegplatz. Die drei jungen Räuber bedrohten die beiden Jugendlichen mit einem eingeklappten Taschenmesser und einer Metallstange und forderten Bargeld. Anschließend flüchteten sie mit ihrer Beute. Nun gelang es der Kriminalpolizei nach umfangreichen Ermittlungen die jungen Tatverdächtigen zu identifizieren. Es handelt sich um einen 14 und zwei 15 Jahre alte Jugendliche aus Frankfurt. Sie wurden vorläufig festgenommen ...
POL-F: 180814 – 0771 Frankfurt-Niederursel: Fahrradcodierung und Infostand auf dem „Open-Air-Festival“ im Martin-Luther-King Park Frankfurt (ots) - (ne) Das 14. Polizeirevier bietet zusammen mit der Jugendkoordination Nord am Samstag, den 18. August 2018, in der Zeit von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr, während des Open-Air-Festivals im Martin-Luther-King Park (Nordweststadt), eine Fahrradcodierung an. Fahrradfahren gehört heute für viele Menschen zum Alltag. Dies wissen auch Fahrraddiebe und stehlen neue, aber auch gebrauchte und sogar alte Fahrräder jeden Typs und jeder Marke. Neben den mechanischen und elektronischen Sicherungen ist die Codierung inzwischen ein sehr gutes Mittel, sein Fahrrad gegen Diebe z...
POL-F: 180706 – 0638 Frankfurt-Niederursel: Verkehrsunfall Frankfurt (ots) - (fue) Ein 29-Jähriger aus Oberursel war am Freitag, den 6. Juli 2018, gegen 01.15 Uhr, auf der Marie-Curie-Straße mit seinem Motorroller unterwegs in Richtung der BAB A661. In Höhe der Hausnummer 24-28 verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte zu Boden. Der Rollerfahrer war zunächst nicht ansprechbar und wurde in ein Krankenhaus verbracht, wo er stationär aufgenommen wurde. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium Frankfurt am MainPressestelleAdickesallee 7060322 Frankfurt am MainDirekte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:3...
POL-F: 180708 – 0642 Frankfurt-Nordend: Arbeitsunfall Frankfurt (ots) - (fue) Am Freitag, den 6. Juli 2018, gegen 14.00 Uhr, wurden an einem sechsstöckigen Gebäude in der Friedberger Landstraße Arbeiten durchgeführt. Es sollten fünf übereinanderliegende Balkone vom Gebäude abgetrennt werden. Möglicherweise kam dabei der Arm des eingesetzten Teleskopladers gegen den obersten Balkon, der daraufhin abbrach und auf den darunter befindlichen Balkon stürzte. Dieser Vorgang wiederholte sich so auch mit den restlichen Balkonen. Die Trümmer kamen im Hinterhof des Gebäudes zum Liegen. Ein 45-jähr...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4018791