Prof. Dr. Maud Zitelmann fordert Pflichtfach Kinderschutz

Essen / Frankfurt am Main (ots) – Die Frankfurter Pädagogik-Professorin Maud Zitelmann ist die neue Botschafterin des Deutschen Kindervereins e.V. Sie engagiert sich damit ebenso wie beispielsweise Schauspieler Armin Rhode, Musiker Andreas Bourani, Autorin Lilly Lindner oder wie der Rechtsmediziner Prof. Dr. Michael Tsokos für Kinderrechte und gegen die Misshandlung von Kindern.

Kinderschutz zieht sich wie ein roter Faden durch den Lebenslauf von Maud Zitelmann. Nach der Ausbildung zur Erzieherin studierte sie Pädagogik, promovierte im Fachgebiet Familienrecht und vertritt heute eine Professur mit dem Fachgebiet „Jugendhilfe und Kinderschutz“ an der Frankfurt University of Applied Sciences. Praktische Erfahrung sammelte Maud Zitelmann in Kindertagesstätten, der Behindertenhilfe, in den ambulanten Erziehungshilfen und als Bereitschaftspflegemutter. Prof. Zitelmann wurde 2013 als Einzelperson mit dem renommierten „Hessischen Hochschulpreis für Exzellenz in der Lehre“ für ihre interdisziplinäres Lehrangebot zum Fachgebiet Kinderschutz ausgezeichnet.

„Die Würde des Kindes ist unantastbar“, sagt Maud Zitelmann. „Jedes Kind hat das Recht, vor jeglicher Gewalt seiner Eltern oder anderer Täter geschützt zu werden.“ Die Professorin sieht diesen Schutz als eine Kernaufgabe des Staates. Daher müsse die Politik der Aufgabe nachkommen, den Schutz der Kinder in der Ausbildung und im Studium zu verankern.

„Berufsgruppen, die mit Kindern arbeiten, wie Sozialarbeiter, Kinder- und Jugendmediziner, Psychologen, Lehrer und Erzieher, Familienrichter und Gutachter benötigen ein Pflichtfach Kinderschutz“, fordert Maud Zitelmann. In zahlreichen Veröffentlichungen sowie Radio- und TV-Interviews vertritt sie diese Notwendigkeit in der Öffentlichkeit.

Dass Prof. Dr. Maud Zitelmann mit ihren Themen und Forderungen die Arbeit des Deutschen Kindervereins hervorragend unterstützen kann, bekräftigt der Geschäftsführer des Vereins, Rainer Rettinger: „Das Frau Prof. Dr. Maud Zitelmann unsere Zielsetzungen mit ihrer fachlichen Kompetenz und Erfahrung unterstreicht, freut uns riesig. Das ist ein großer Gewinn für den Deutschen Kinderverein e.V. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit.“

Quellenangaben

Textquelle:Deutscher Kinderverein Essen e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/115031/4017965
Newsroom:Deutscher Kinderverein Essen e.V.
Pressekontakt:Rainer Rettinger
0172 54 22 869

Das könnte Sie auch interessieren

Videos von dpa jetzt auch via Wochit verfügbar Berlin (ots) - Die Deutsche Presse-Agentur dpa kooperiert mit der internationalen Cloud-Video-Edit-Plattform Wochit. Ab sofort können Wochit-Nutzer Bewegtbilder von dpa für ihre Beiträge einsetzen. Auf der Wochit-Plattform produzieren namhafte nationale und internationale Medien effizient Online-Videos. Durch die Zusammenarbeit von dpa und Wochit können sowohl nationale als auch internationale Anbieter ihre Deutschland-Berichterstattung schneller und einfacher gestalten. "In der heutigen Wettbewerbssituation müssen Nachrichtenorganisationen ihre Bewegtbilder schnell und auf mehrere Plattformen...
Messeneuheit: node.energy bewertet kostenlos Einsparpotenziale Neues Angebot unterstützt … Frankfurt am Main (ots) - Die Frankfurter node.energy GmbH gibt zur Intersolar Europe den Marktstart ihres kostenlosen Potenzial-Checks zur kaufmännischen Optimierung dezentraler Energiekonzepte bekannt. Das neue Angebot richtet sich an Energiemanager von Liegenschaften mit vor Ort Stromerzeugung und mehreren Verbrauchern wie Krankenhäuser, Gewerbeparks und Industriebetriebe. node.energy ermittelt die optimale Kombination von Eigenerzeugung und Direktlieferung ohne Nutzung des öffentlichen Stromnetzes und bewertet das Einsparpotenzial. Strom dezentral zu erzeugen und direkt vor Ort - innerhalb...
GST AutoLeather startet mit neuem Eigentümer durch Southfield (Michigan) (ots) - GST AutoLeather (GST) mit Sitz in Southfield (Michigan), der weltweit führende Hersteller von Lederkomponenten für die Automobilindustrie hat mit Wirkung vom 22. Mai 2018 einen neuen Eigentümer und ein neues Management. Zum neuen Präsidenten und CEO des Unternehmens wurde Randy Johnson bestellt. Mit Bryn Kahrl, Vice President für das globale Geschäft und Scott Landis als Personalvorstand, stehen ihm zwei erfahrene Experten aus der Lederindustrie im Führungsteam zur Seite. Das Insolvenzverfahren in den USA wurde abgeschlossen. "Wir streben danach, einer der wettbew...
CEBIT: Freudenberg-IT lädt zum FIT-Stop mit FITnesslunch Weinheim (ots) - Der IT-Dienstleister Freudenberg IT (FIT) lädt auf der diesjährigen CEBIT am dritten Messetag, Mittwoch, den 13. Juni von 12 Uhr bis 15 Uhr zum mittäglichen FIT-Stop ein. Zu diesem gemeinsamen Lunch in gemütlicher Atmosphäre serviert das Unternehmen in Saal 13/14 im Convention Center als Stärkung einen leckeren FITnessteller mit Salat, Currywurst und Pommes; als FITnessgetränk werden Smoothies gereicht. Alle Teilnehmer haben dort Gelegenheit zum entspannten Networking und zum Austausch mit den Experten der FIT über die aktuellen IT-Megatrends. Zudem informieren die Spezialiste...
Durch weitere Konsolidierungen starkes Halbjahresvolumen auf dem gewerblichen Wohn-Transaktionsmarkt Frankfurt (ots) - Nach der Übernahme der österreichischen Buwog durch die Vonovia in den ersten drei Monaten verzeichnete das zweite Quartal 2018 weitere Konsolidierungsprozesse auf dem deutschen gewerblichen Wohninvestmentmarkt*. Unter anderem hat die Adler Real Estate 70% der Anteile am Wohnimmobilienportfolio der israelischen Brack Capital für etwa 700 Mio. Euro gekauft, veräußerte gleichzeitig ein Portfolio an ein gemeinsames Joint Venture mit Benson Elliot in einer Größenordnung von ca. 115 Mio. Euro. Die Bereinigungsprozesse, die Transaktionen im Mikrowohnsegment und mehr als 200 kleiner...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.