POL-F: 180725 – 712 Frankfurt-Ostend: Tätlichkeiten gegenüber Parkplatzwart

Polizei / Polizeimeldungen

Frankfurt (ots) – (fue) Nachdem am Dienstag, den 24. Juli 2018, gegen 18.30 Uhr, ein Wagen auf dem Gelände eines Parkplatzes in der Hanauer Landstraße abgestellt wurde, wurde der Fahrzeugführer durch den Parkplatzwart darauf angesprochen, seinen Wagen vorschriftsgemäß abzustellen. Es entwickelte sich daraufhin zunächst eine verbale Auseinandersetzung, die sich dahingehend steigerte, dass der 52-jährige Wächter in den Schwitzkasten genommen wurde. Nachdem der Wächter auf den Boden gebracht worden war, wurde ihm das Handy entwendet und es wurde seitens vier weiterer Personen die Drohung ausgesprochen: „Willst du sterben?“. Während die vier Personen flüchteten, parkte der 24-jährige Fahrzeugführer seinen Wagen um und kehrte mit dem Handy des Geschädigten zum Tatort zurück. Der 52-jährige wurde im Anschluss durch die Besatzung eines Rettungswagens behandelt.

Die vier flüchtigen Personen werden beschrieben als etwa 25 Jahre alt und von orientalischem Erscheinungsbild. Jeweils sportliche Figur und schwarze Haare. Bekleidet mit einem roten, einem grünen und einem weißen T-Shirt.

Die Ermittlungen in der Sache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

POL-F: 180725 – 710 Bundesautobahn A 661: Vollsperrung nach Verkehrsunfall Frankfurt (ots) - (as) Am späten Dienstagabend musste die A 661 an der Anschlussstelle Friedberger Landstraße in Richtung Offenbach nach einem schweren Unfall vorübergehend voll gesperrt werden. Gegen 22.00 Uhr kam ein 57-Jähriger mit seinem VW Golf kurz vor dem Seckbach-Tunnel wegen eines technischen Defekts auf dem rechten Fahrstreifen zu stehen. Ein nachfolgender VW Passat-Fahrer erkannte den unbeleuchteten Golf zu spät und prallte in dessen Heck. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderten die Wagen bis zur in der Mitte befindlichen Betongleitwand umher. Beide Fahr...
POL-F: 180801 – 734 Frankfurt: Schulanfänger sind auch Verkehrsteilnehmer #MehrVorsichtMehrRücksicht (FOTOS) Frankfurt (ots) - Am 7. August 2018 ist es wieder soweit - Frankfurts Grundschulen bekommen wieder Zuwachs. Etwa 7.300 Kinder werden eingeschult und das bedeutet für alle Teilnehmer des Straßenverkehrs, dass die neuen Schülerinnen und Schüler, vor allem auch als neue Verkehrsteilnehmer unterwegs sind. Der Schulweg ist für manche Kinder etwas Spannendes und Neues - stellt aber auch eine Herausforderung dar. Leider ist dieser Weg nicht immer sicher und in der Vergangenheit gab es viele so genannte "Schulwegunfälle". Das heißt, dass Schüler*innen auf dem ...
POL-F: 180528 – 535 Frankfurt-Nied: 1.000 Deckenstützen und Schalungen im Wert von 30.000 Euro gestohlen Frankfurt (ots) - (as) Rund 1.000 Deckenstützbalken und mehrere Schalungselemente im Wert von etwa 30.000 Euro haben unbekannte Diebe von einer Baustelle in der Oeserstraße gestohlen. Der Diebstahl von einem Lagerplatz der Baustelle hat am vergangenen Wochenende stattgefunden. Die Tatzeit liegt dabei zwischen Samstag 14.00 Uhr und Sonntag 11.45 Uhr. Die Deckenstützbalken wurden mitsamt zugehörigen Transportkörben gestohlen und sind mutmaßlich mit einem entsprechend großen Transporter abgefahren worden. Sachdienliche Hinweise nimmt das 16. Polizeirevier, Te...
POL-F: 180528 – 537 Frankfurt: 83-jähriger Mann vermisst Frankfurt (ots) - (em) Seit Samstag, den 26. Mai 2018, wird der 83-jährige Mihail Zipstein vermisst. Die Kriminalpolizei sucht nun nach Zeugen, welche Hinweise auf den Aufenthaltsort des Vermissten geben können. Zuletzt wurde der 83-Jährige am Samstag gegen 13.35 Uhr an der U-Bahn-Haltestelle Zeilweg gesehen. Er hatte dort die U-Bahn verlassen. Seitdem verliert sich die Spur. Herr Zipstein ist dement und orientierungslos. Er soll zudem, krankheitsbedingt, schlechtes Deutsch sprechen. Er hat graues, lichteres Haar und soll mit einer Sonnenbrille, einem Sommerhut, einem weiß...
POL-F: 180813 – 767 Frankfurt-Ginnheim: Wohnungsbrand Frankfurt (ots) - (fue) Aus bislang noch unbekannter Ursache kam es am Montag, den 13. August 2018, gegen 01.00 Uhr, zu einem Wohnungsbrand im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Ricarda-Huch-Straße. Der Brand ging von der Küche aus. Die beiden Bewohner wurden durch laute Geräusche aufmerksam und konnten die Wohnung unverletzt verlassen. Durch Feuer und Rauch wurden auch die Fassade und darüberliegende Wohnungen in Mitleidenschaft gezogen. Der insgesamt entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 150.000 EUR. Die Brandursachenermittlung dauert an. Rückfrag...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/4017538