POL-F: 180705 – 633 Frankfurt-Fechenheim: Betäubungsmittel sichergestellt

Polizei / Polizeimeldungen

Frankfurt (ots) – (ne) Rund 70g verkaufsfertiges Marihuana haben Beamte gestern Abend im Bereich Leinpfad/Löhnunggasse gefunden und sichergestellt.

Eine Zeugin benachrichtigte die Polizei, dass sie dort soeben Personen gesehen hatte, die mit Drogen handeln würden. Die Beamten trafen vor Ort zwar keine Personen mehr an, jedoch fanden sie in einem Gebüsch tatsächlich eine Tüte mit 23 einzelnen Verkaufsportionen und eine kleine Umhängetasche mit Bargeld. Vom „Eigentümer“ fehlte jedoch jede Spur.

Die Ermittlungen wegen des Verdachts des Betäubungsmittelhandels wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

POL-F: 180622 – 582 Frankfurt-Ostend: Fußballfans blockieren Kreuzung Frankfurt (ots) - (ka) Nach dem Sieg der kroatischen Nationalmannschaft feierten Fußballfans ausgelassen auf der Kreuzung Wittelsbacherallee/Waldschmidtstraße und sorgten damit für erhebliche Verkehrsbehinderungen. Gegen 22.30 Uhr gingen die ersten Anrufe bei der Polizei ein, dass sich auf besagter Kreuzung feiernde Fußballfans getroffen hätten und kein Durchkommen mehr für Autos und Straßenbahnen sei. Schon auf der Anfahrt wurde durch die Polizeibeamten ein größerer Rückstau festgestellt. An der Kreuzung angekommen, mussten die Polizisten...
POL-F: 180625 – 598 Frankfurt-Bockenheim: Marihuana in der Unterhose Frankfurt (ots) - (mc) In der Wilhelm-Epstein-Straße haben gestern Nachmittag Streifenbeamte einen Mann festgenommen und Betäubungsmittel sichergestellt. Gegen fünf nach halb vier fiel der Streife ein Radfahrer auf, den sie kurz darauf kontrollierten. Sie staunten nicht schlecht, als sie ihm über 100 Gramm Marihuana aus der Unterhose zogen. Zwar ist die Unterhose unter Drogenhändlern kein unbeliebtes Versteck, allerdings führen größere Mengen der verbotenen Substanzen zuweilen auch zu Ausbeulungen. In der Regel sind diese auffällig und daher beim ...
POL-F: 180607 – 570 Frankfurt-Westend: Schwerer Sturz vom Rennrad Frankfurt (ots) - (em) Gestern (06.06.2018) kam es an der Kreuzung Bremer Straße/Hansaallee fast zu einem Unfall. Obwohl eine Kollision zwischen einem Pkw- und Fahrradfahrer verhindert werden konnte, stürzte der Rennradfahrer und verletzte sich schwer. Gegen 22.45 Uhr fuhr der 34-Jährige mit seinem Rennrad auf der Hansaallee in Richtung Bremer Straße. Zeitgleich befuhr eine 49-jährige smart-Fahrerin die Bremer Straße in Richtung Hansaallee. An der Kreuzung Bremer Straße/Hansaallee kam es an der dortigen Ampel schließlich fast zu einem Zusammenprall ...
POL-F: 180611 – 587 Frankfurt-Heddernheim: Radler schwer verletzt Frankfurt (ots) - (as) Ein 81-jähriger Radfahrer ist am Freitagabend gegen 19.20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Dillenburger Straße schwer verletzt worden. Der betagte Frankfurter fuhr auf dem Radweg in Richtung Nordwest-Zentrum, als eine neben ihm fahrende junge Frau (24) plötzlich mit ihrem Toyota Yaris auf den Hof einer Autowerkstatt einbog. Offenbar hatte sie den Radler übersehen und erfassten ihn seitlich, so dass dieser stürzte. Mit schweren Verletzungen kam der 81-Jährige zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus. Rückfragen bitte an:Poli...
POL-F: 180606 – 562 Frankfurt: Rauschgiftbande festgenommen Frankfurt (ots) - (mc) Am vergangenen Freitag gingen Rauschgiftfahndern drei Drogendealer ins Netz, die mutmaßlich im großen Stil Handel mit Heroin betrieben haben. Das Ermittlungsverfahren nahm im Mai unter Beteiligung der Staatsanwaltschaft Frankfurt, des Hessischen Landeskriminalamtes, des Zollfahndungsamtes Frankfurt sowie der Rauschgiftermittler der Polizei Frankfurt ihren Anfang. Am Nachmittag des 01. Juni 2018 schlugen Spezialeinheiten dann im Rahmen des verdeckt geführten Ermittlungsverfahrens zu und nahmen die drei mutmaßlichen Heroindealer fest. Bei ihnen fande...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/3989506