POL-F: 180702 – 0620 Frankfurt-Bockenheim: Sicherstellung von Betäubungsmitteln

Polizei / Polizeimeldungen

Frankfurt (ots) – (fue) Am Freitag, den 29. Juni 2018, gegen 16.25 Uhr, fiel Polizeibeamten in der Ginnheimer Landstraße ein Radler auf, der von ihnen kontrolliert wurde. In seinem Rucksack konnten 1,46 Gramm Kokain, 6,6 Gramm Amphetamin, 0,92 Gramm MDMA und 3,16 Gramm Ecstasy aufgefunden und sichergestellt werden. Bei der sich anschließenden Wohnungsdurchsuchung konnten noch 14 Gramm Marihuana aufgefunden werden. Der 47-jährige Frankfurter wurde nach Durchführung der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

POL-F: 180622 – 588 Frankfurt-BAB 661: Polizei entlarvt Mann mit falschen Autokennzeichen und gefälschtem Führerschein Frankfurt (ots) - (em) Gestern (21.06.2018) erwischten die Beamten der Polizeiautobahnstation einen 31-jährigen Mann, welcher mit einem falschen Kennzeichen sowie einem gefälschten Führerschein auf der A661 unterwegs war. Gegen 14.30 Uhr zogen die Polizisten auf der BAB 661 einen Renault Laguna zur Kontrolle heraus. Im Zuge einer Überprüfung ergab sich schnell, dass das britische Kennzeichen nicht zum Fahrzeug gehörte. Doch damit nicht genug. Der 31-Jährige händigte den Beamten einen amerikanischen, in Chicago ausgestellten Führerschein aus. Bei n&a...
POL-F: 180710 – 656 Frankfurt/Bad Schönborn: Pressemitteilung der Polizei Karlsruhe – Nach Einbruch & Pkw-Diebstahl verdächtiges Pärchen nach Verfolgungsfahrt in Frankfurt gestellt – Bezug zu Meldung Nr. 652 Frankfurt (ots) - Nach einem Wohnungseinbruch und dem Diebstahl eines weißen VW New Beetle in der Nacht zum Montag in Bad Schönborn-Mingolsheim konnte am Montagnachmittag nach einer Verfolgungsfahrt in Frankfurt ein unter Tatverdacht stehendes Pärchen vorläufig festgenommen werden. Der 31 Jahre alte Fahrer und seine 40-jährige Beifahrerin stehen unter dringendem Verdacht, zwischen Sonntag, 20.30 Uhr und Montag, 01.00 Uhr, in ein Wohnhaus der Mingolsheimer Wassergasse auf noch unklare Art und Weise eingedrungen zu sein. Neben der Geldbörse der Wohnungsinhaberin ha...
POL-F: 180715 – 679 Frankfurt: Freitag, der 13. – Kein Glückstag für Autoposer Frankfurt (ots) - (em) Am Freitag, den 13. Juli 2018 führte die Kontrolleinheit Auto-Poser, Raser und Tuner (kurz: KART) erneut umfangreiche Kontrollen im gesamten Stadtgebiet durch. Im Rahmen dessen wurden unter anderem 8 Fahrzeuge sichergestellt. Die Beamten kontrollierten ab 15 Uhr bis tief in die Nacht insgesamt 49 Fahrzeuge sowie 7 Motorräder. Diese führten unter anderem in 18 Fällen zum Erlöschen der Betriebserlaubnis. In 13 Fällen wurde das unnötige aufheulen lassen des Motors geahndet. Einer der 13 kontrollierten Fahrer verfügte über keinerl...
POL-F: 180619 – 0571 Frankfurt-Nordend: Nach Unfall geflüchtet Frankfurt (ots) - (ka) Gestern Abend kam es auf der Eschersheimer Landstraße zu einem Unfall zwischen einer Fahrradfahrerin und einem BMW. Der Autofahrer flüchtete anschließend. Die 33-jährige Radfahrerin war gegen 22.40 Uhr mit ihrem Mountainbike auf der Eschersheimer Landstraße in Richtung Norden unterwegs. Auf Höhe der Hausnummer 132 fuhr ein BMW links an ihr vorbei und streifte die junge Frau, die daraufhin mit ihrem Fahrrad stürzte. Der Wagen fuhr weiter, ohne dass sich dessen Fahrer um die gestürzte Frau kümmerte. Der BMW verlor bei dem Unf...
POL-F: 180606 – 564 Frankfurt-Bornheim/Ostend: Enkel greift Oma an Frankfurt (ots) - (ka) Gestern Nachmittag stattete ein 23-Jähriger seiner Großmutter in der Ringelstraße einen sehr unangenehmen Besuch ab, wobei er sie schwer verletzte. Er flüchtete zunächst, konnte aber am frühen Abend festgenommen werden. Der junge Mann hämmerte gegen 14.45 Uhr gegen die Wohnungstür seiner Oma bis die 81-Jährige ihn letztendlich herein ließ. Dort schlug der vermutlich unter Drogeneinfluss stehende Enkel auf seine Oma ein und verletzte sie mit einem Küchenmesser, wobei er sie auch noch verbal bedrohte. Der 81-Jä...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/3986175