BearingPoint verstärkt Partnerschaft in Europa

Amsterdam / Frankfurt am Main (ots) – Die Management- und Technologieberatung BearingPoint stockt ihre Führungsriege in Europa mit 17 neuen Partnern deutlich auf. Damit wird die positive Geschäftsentwicklung weiter bekräftigt. Neben Investitionen in IP-Assets und dem verstärkten Fokus auf Innovationen gehört die Rekrutierung und Weiterentwicklung von exzellenten Mitarbeitern zu den wichtigsten Zielen des Unternehmens für ein nachhaltiges Wachstum. Dabei wurden 14 der 17 Partner intern befördert und drei Neuzugänge von extern berufen. Peter Mockler, Managing Partner bei BearingPoint, kommentiert die erfreuliche Entwicklung: „Die Ernennung von 17 neuen Partnern ist ein Beleg für den anhaltenden Erfolg und das Wachstum unseres Unternehmens. Jeder unserer neuen Partner hat einen hohen Mehrwert für unsere Kunden geschaffen und sein Engagement für exzellente Serviceleistungen unter Beweis gestellt. Sie alle verkörpern unsere Werte und Prinzipien. Dass der überwiegende Teil der neuen Partner intern aufgestiegen ist, macht deren überzeugende Erfolgsbilanz im Rahmen von Kundenprojekten deutlich. Ebenso freue ich mich darüber, dass wir drei versierte Marktexperten von extern für BearingPoint als Partner gewinnen konnten, die über langjährige Branchenerfahrung und ausgeprägte Fachkenntnisse verfügen.“ Expertenzuwachs auch im deutschen Markt Acht der 17 Partner wurden in Deutschland benannt. Damit verzeichnete Deutschland den größten Zuwachs an neuen Partnern. „Wir investieren weiter in Unternehmertum und Innovationsgeist. Die Ernennung von acht neuen Partnern in Deutschland ist ein starkes Signal für den Erfolg unserer Kunden und unserer Partnerschaft. Damit haben wir die Voraussetzung geschaffen, um die weiterhin steigende Nachfrage nach Beratungsleistungen in Deutschland erfolgreich zu bedienen und BearingPoint in die nächste Entwicklungsphase zu führen“, so Kiumars Hamidian, Deutschlandchef bei BearingPoint und designierter Managing Partner. Die strategische Ausrichtung von BearingPoint auf die Schwerpunktthemen digitale Transformation, Regulierungstechnologie und Analytics spiegelt sich auch in den Partnerernennungen wider. Die acht neuen deutschen Partner im Überblick Reinhard Geigenfeind Büro: Frankfurt Bei BearingPoint seit: 2018 Verantwortungsbereiche: Government and Defence, IT-Konsolidierung, IT-Sicherheit, Analytics Ausbildung: Master in Betriebswirtschaft Giso Hutschenreiter Büro: München Bei BearingPoint seit: 2018 Verantwortungsbereiche: Versicherungswirtschaft, Finanzen und Regulierung (F&R) Ausbildung: Diplom-Ingenieur Yvonne Quint Büro: Frankfurt Bei BearingPoint seit: 2010 Verantwortungsbereiche: Kapitalmarkt-Compliance und Digitalisierung Ausbildung: Master in Betriebswirtschaft, Executive MBA Olaf Remmler Büro: Hamburg Bei BearingPoint seit: 2018 Verantwortungsbereiche: Utilities, digitale Transformation Ausbildung: Master in Energiesysteme und Technologiemanagement Christoph Steens Büro: Düsseldorf Bei BearingPoint seit: 2003 Verantwortungsbereiche: Öffentliche Verwaltung, Gesundheit und Soziales, IT-Management Ausbildung: Master in Betriebswirtschaft Dr. Frank Tiefenbeck Büro: Berlin Bei BearingPoint seit: 2001 Verantwortungsbereiche: Finanzen und Regulierung (F&R), Performance Management Ausbildung: Master in Wirtschaftswissenschaften, Promotion in Betriebswirtschaft Marcel Tietjen Büro: Hamburg Bei BearingPoint seit: 2009 Verantwortungsbereiche: Communication, Media & Entertainment, Digital & Strategy, Data Analytics Ausbildung: Master in Wirtschaftswissenschaften Thorsten Vogel Büro: Düsseldorf Bei BearingPoint seit: 2014 Verantwortungsbereiche: Versicherung, Sourcing, IT-Transformation Ausbildung: Master in Wirtschaftswissenschaften Bei Bedarf lassen wir Ihnen Bilddateien der neuen Partner gerne in hoher Auflösung zukommen. Die weiteren Partner der europäischen Büros im Überblick Adlen Bouchenafa: Büro: Paris / Frankreich; bei BearingPoint seit: 2012; Verantwortungsbereiche: Financial Services mit Fokus auf Governance, Risk und Compliance (GRC); Ausbildung: Master in Finanzwesen Anne Civalleri: Büro: Paris / Frankreich; bei BearingPoint seit: 2015 (sowie von 2005-2011); Verantwortungsbereiche: Finance und Regulatory (F&R), ERP Implementierung für Financial Services; Ausbildung: Master in Betriebswirtschaft, Finanzen und Marketing Pompeo D’Ingiandi: Büro: Zürich / Schweiz; bei BearingPoint seit: 1999; Verantwortungsbereiche: Öffentliche Verwaltung, Government und Defence, Supply Chain Management und SAP S4/HANA Logistik; Ausbildung: Bachelor in Wirtschaftsingenieurswesen und ERP Software Stuart Higgins: Büro: London / UK; bei BearingPoint seit: 2017; Verantwortungsbereiche: Konsumgüter und Handel; Ausbildung: BSc (Hons) Maschinenbau Marco Kundert: Büro: Zürich / Schweiz; bei BearingPoint seit: 2012; Verantwortungsbereiche: Banken und Kapitalmärkte; Ausbildung: FH Diplom in Betriebswirtschaft Clarisse Lemouton: Büro: Paris / Frankreich; bei BearingPoint seit: 2002; Verantwortungsbereiche: Öffentliche Verwaltung, Government und Defence; Ausbildung: Master in öffentlichem Recht Caroline Perrin: Büro: Paris / Frankreich; bei BearingPoint seit: 2005; Verantwortungsbereiche: Öffentliche Verwaltung, Infrastruktur und Verkehr, Change Management; Ausbildung: Master in Wirtschaft und Finanzen Marc Sulmona: Büro: Paris / Frankreich; bei BearingPoint seit: 2016; Verantwortungsbereiche: Einzelhandel, B2C-E-Commerce; digitale Transformation; Ausbildung: Master in Management Jaco van Zijll Langhout: Büro: Amsterdam / Niederlande; bei BearingPoint seit: 2017; Verantwortungsbereiche: Innovation, Digital Customer Experience; Ausbildung: Master in Markenführung; Bachelor in Industrial Design Engineering Bei Bedarf lassen wir Ihnen Bilddateien der neuen Partner gerne in hoher Auflösung zukommen. Über BearingPoint BearingPoint ist eine unabhängige Management- und Technologieberatung mit europäischen Wurzeln und globaler Reichweite. Das Unternehmen agiert in drei Bereichen: Consulting, Solutions und Ventures. Consulting umfasst das klassische Beratungsgeschäft, Solutions fokussiert auf eigene technische Lösungen in den Bereichen Digital Transformation, Regulatory Technology sowie Advanced Analytics, und Ventures treibt die Finanzierung und Entwicklung von Start-ups voran. Zu BearingPoints Kunden gehören viele der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen. BearingPoints globales Beratungs-Netzwerk mit mehr als 10.000 Mitarbeitern unterstützt Kunden in über 75 Ländern und engagiert sich gemeinsam mit ihnen für einen messbaren und langfristigen Geschäftserfolg. Weitere Informationen: Homepage: www.bearingpoint.com Geschäftsbericht: http://ots.de/ruXMI2 LinkedIn: www.linkedin.com/company/bearingpoint Twitter: @BearingPoint_de

Quellenangaben

Bildquelle:obs/BearingPoint GmbH
Textquelle:BearingPoint GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/68073/3985797
Newsroom:BearingPoint GmbH
Pressekontakt:Alexander Bock
Manager Communications
Telefon: +49 89 540338029
E-Mail: alexander.bock@bearingpoint.com

Das könnte Sie auch interessieren

„Das Kreuz mit dem Frieden“: ZDF-Dokumentation, Gottesdienst und Magazin „sonntags“ an Pfingsten Mainz (ots) - An Pfingsten feiern Christen die Gewissheit, dass Gottes Geist unter ihnen ist. Dies thematisieren an Pfingstsonntag das ZDF-Magazin "sonntags" und der anschließende Pfingstgottesdienst. Die ZDF-Dokumentation "Das Kreuz mit dem Frieden" an Pfingstmontag fragt nach dem Verhältnis von Christen zum Krieg. Das Christentum nennt sich eine Religion des Friedens, und doch wurden im Namen des Glaubens Kriege geführt. Wie passt das zusammen? Die Dokumentation "Das Kreuz mit dem Frieden - Die Christen und der Krieg" verfolgt an Pfingstmontag, 21. Mai 2018, 18.15 Uhr, diese Spannung vom Röm...
Auf der Straße: Sascha Bisley für ZDFinfo unter Obdachlosen Mainz (ots) - Sascha Bisley hat hautnah miterlebt, wie es sich anfühlt, wenn man unten angekommen ist - obdachlos, auf dem Arbeiterstrich, beim Schnorren, bei der Armenspeisung. Undercover und mit eigener Kamera hat er im Winter eine Woche lang auf den Straßen Stuttgarts gelebt - auch nachts. Seine Dokumentation "Auf der Straße - Sascha Bisley unter Obdachlosen" ist am Donnerstag, 24. Mai 2018, 20.15 Uhr, in ZDFinfo zu sehen. Eingebettet ist die Erstausstrahlung in einen Schwerpunkt mit zwölf weiteren Dokus, die von 17.15 bis 0.45 Uhr Einblick in die soziale Wirklichkeit Deutschlands geben. Sa...
Umschuldung: Verbraucher werden teure Altkredite los München (ots) - Umschuldung des bestehenden Ratenkredits spart über 2.000 Euro Nur wenige Konsumentenkredite für Reisen oder TechnikAm häufigsten schließen Kreditnehmer Darlehen ab, um bestehende Konsumentenkredite mit hohem Zinssatz abzulösen. Auf diese Weise reduzieren sie ihre Schuldenlast. Im Schnitt nehmen Verbraucher über CHECK24 Umschuldungskredite in Höhe von 22.491 Euro auf.*) Bei einer Umschuldung lösen Verbraucher einen teuren Altkredit durch einen neuen Ratenkredit mit niedrigeren Zinsen ab. Dadurch sparen sie exemplarisch über 2.000 Euro.**) "Weil die Kreditzinsen in den verg...
KfW-Kreditmarktausblick: Wachstum des Kreditneugeschäfts hat den Zenit erreicht Frankfurt am Main (ots) - - Kreditneugeschäft mit Unternehmen und Selbständigen legt im ersten Quartal mit +5,6% deutlich zu - Aussichten trüben sich aufgrund nachlassender Konjunkturdynamik ein - KfW Research erwartet für weiteren Jahresverlauf weiteres Wachstum, jedoch mit moderateren Raten Das von KfW Research für Deutschland geschätzte Kreditneugeschäft der Banken mit Unternehmen und Selbstständigen (ohne Wohnungsbau und Finanzunternehmen) ist im ersten Quartal 2018 so stark gewachsen wie seit beinahe 10 Jahren nicht mehr. Es nahm gegenüber dem Vorjahreszeitraum um +5,6 % zu (gleitende Zuw...
Singularity University Germany Summit – Größte Konferenz für digitale Transformation, … Berlin (ots) - Am 4. und 5. Juni 2018 findet der 3. SingularityU Germany Summit in Berlin statt - die Leitkonferenz zu digitaler Transformation, künstlicher Intelligenz und exponentiellen Technologien. An zwei Tagen diskutieren namhafte Experten der Singularity University (SU) im Silicon Valley und Pioniere der internationalen High-Tech-Industrie mit Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Medien über die Bedeutung und Potenziale disruptiver Technologien für die Gesellschaft. Themen des Silicon Valley kommen nach Berlin Zu den Kernthemen der Konferenz zählen die Nutzung exponentieller Techn...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.