POL-F: 180622 – 585 Frankfurt-BAB 661: Geisterfahrerin verursacht fast Unfall

Polizei / Polizeimeldungen

Frankfurt (ots) – (em) Gestern (21.06.2018) ist eine Autofahrerin auf der A661 in die falsche Fahrtrichtung gefahren und hat dabei fast einen Unfall verursacht.

Gegen 19.25 Uhr war eine Frau mit einem grauen Toyota Yaris auf der BAB 661 zwischen den Anschlussstellen Frankfurt Eckenheim und Heddernheim auf der Fahrbahn in Richtung Norden fälschlicherweise in Fahrtrichtung Süden unterwegs. Auf dem Beschleunigungsstreifen an der Anschlussstelle Eckenheim konnte ihr ein 44-jähriger Mann mit seinem Fahrzeug noch im letzten Moment ausweichen.

Der 44-Jährige konnte anschließend beobachten, wie die Toyota-Fahrerin im Bereich der Anschlussstelle wendete und nun in korrekter Richtung ihre Fahrt fortsetzte. An der Anschlussstelle Heddernheim habe die unbekannte Frau die Autobahn wieder verlassen.

Die Polizei sucht nun mögliche weitere Geschädigte sowie Zeugen. Die Toyota-Fahrerin war mit einem Offenbacher Kennzeichen unterwegs. Sachdienliche Hinweise nimmt die Frankfurter Polizeiautobahnstation unter der Telefonnummer 069/755-46400 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

POL-F: 180625 – 595 Bundesautobahn BAB A648: Fahrzeugbrand Frankfurt (ots) - (ka) Gestern Vormittag brannte ein Auto auf der A648 an der Anschlussstelle Rebstock aus. Die Brandursache war wohl ein technischer Defekt. Der 40-jährige Mercedesfahrer war gegen 11.00 Uhr auf der A648 in Richtung Frankfurt unterwegs. Kurz nach dem Westkreuz hörte er Geräusche aus dem Motorraum und fuhr an den Fahrbahnrand. Als er auf der Ausfahrtsspur der Anschlussstelle Rebstock anhielt, kamen bereits die ersten Flammen aus dem Motorraum und kurze Zeit später brannte der Mercedes komplett. Der Sachschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Di...
POL-F: 180603 – 549 Frankfurt-Nordend/Bornheim/A 661: Randalierer rennt mit freiem Oberkörper auf Autobahn Frankfurt (ots) - (as) Ein augenscheinlich unter Drogeneinfluss und sonstigen psychischen Nebenwirkungen stehender Randalierer hat am Freitagabend einen Großeinsatz der Frankfurter Polizei ausgelöst. Erste Meldungen erreichten die Polizei gegen 20.20 Uhr, als der 28-jährige Mann in der Höhenstraße einen an einer Bushaltestelle sitzenden Mann angriff. Auf den wartenden Fahrgast unvermittelt losging und auf diesen einschlug. Ferner würgte und beleidigte er ihn. Anschließend ließ er den Fahrgast leicht verletzt zurück, stieg als Beifahrer in einen...
POL-F: 180528 – 535 Frankfurt-Nied: 1.000 Deckenstützen und Schalungen im Wert von 30.000 Euro gestohlen Frankfurt (ots) - (as) Rund 1.000 Deckenstützbalken und mehrere Schalungselemente im Wert von etwa 30.000 Euro haben unbekannte Diebe von einer Baustelle in der Oeserstraße gestohlen. Der Diebstahl von einem Lagerplatz der Baustelle hat am vergangenen Wochenende stattgefunden. Die Tatzeit liegt dabei zwischen Samstag 14.00 Uhr und Sonntag 11.45 Uhr. Die Deckenstützbalken wurden mitsamt zugehörigen Transportkörben gestohlen und sind mutmaßlich mit einem entsprechend großen Transporter abgefahren worden. Sachdienliche Hinweise nimmt das 16. Polizeirevier, Te...
POL-F: 180528 – 533 Frankfurt-Ostend: 57-Jähriger überfallen Frankfurt (ots) - (ka) Am späten Sonntagabend raubten zwei Unbekannte einen 57-Jährigen im Ostpark aus und flüchteten anschließend mit ihrer Beute. Der Frankfurter ging gegen 23.00 Uhr im Ostpark spazieren, als sich ihm plötzlich zwei Männer in den Weg stellten und ihn mit einem Klappmesser bedrohten. Der Räuber mit dem Klappmesser forderte den Mann auf, ihm sein Handy zu geben. Der 57-Jährige kam der Aufforderung nach und die Räuber flüchteten auf ihren Fahrrädern mit dem iPhone 7 (schwarz) des Mannes in Richtung Eissporthalle. Der Frank...
POL-F: 180703 – 624 Frankfurt-Sachsenhausen: Fund einer britischen Brandbombe Frankfurt (ots) - (fue) Ein Kleingärtner aus einer Anlage am Oberen Schafhofweg in Sachsenhausen war am Montag, den 2. Juli 2018, gegen 19.00 Uhr, damit beschäftigt, ein Fundament für Rasenkantensteine anzulegen. Dabei stieß er auf einen verrosteten, metallischen Gegenstand, der bei ihm den Verdacht aufkommen ließ, dass es sich um eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg handeln könnte. Er verständigte die Polizei, die den Verdacht bestätigte und den Kampfmittelräumdienst des Regierungspräsidiums Darmstadt verständigte. Der vor Ort befindlic...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/3978156