POL-F: 180621 – 0578 Frankfurt-Stadtgebiet: Geschwindigkeitsmessungen

Polizei / Polizeimeldungen

Frankfurt (ots) – (fue) Auch in der kommenden Woche werden im Frankfurter Stadtgebiet Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Die Messgeräte stehen im Bereich folgender Örtlichkeiten:

25. Juni 2018 Bundesstraße B43 Anschlussstelle BAB A3, Hanauer Landstraße, Bundesautobahn BAB A66 Krifteler Dreieck, Hugo-Eckener-Ring, Autobahnkreuz Frankfurt BAB A3/BAB A5

26. Juni 2018 Bundesautobahn BAB A661 Richtung Autobahnkreuz Offenbach, Ludwig-Landmann-Straße, Mörfelder Landstraße, Hugo-Eckener-Ring, Bundesautobahn BAB A66 Richtung Autobahnkreuz Frankfurt-Nordwest, Bundesautobahn BAB A66 Krifteler Dreieck

27. Juni 2018 Ludwig-Landmann-Straße, Bundesstraße B43 Anschlussstelle BAB A3, Mörfelder Landstraße, Hanauer Landstraße, Bundesautobahn BAB A66 Krifteler Dreieck, Hugo-Eckener-Ring

28. Juni 2018 Mainzer Landstraße, Bundesautobahn BAB A66 Richtung Autobahnkreuz Frankfurt-Nordwest, Autobahnkreuz Frankfurt BAB A3/BAB A5, Mörfelder Landstraße, Bundesautobahn BAB A661 Richtung Autobahnkreuz Offenbach, Züricher Straße

29. Juni 2018 Bundesautobahn BAB A66 Krifteler Dreieck, Hanauer Landstraße, Bundesautobahn BAB A66 Richtung Autobahnkreuz Frankfurt-Nordwest, Autobahnkreuz Frankfurt BAB A3/BAB A5, Hugo-Eckener-Ring, Bundesstraße B43 Anschlussstelle BAB A3

Die Geschwindigkeitsmessungen werden fortgesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

POL-F: 180715 – 678 Frankfurt-Höchst: Nachbarschaftsstreit führt zu Polizeieinsatz Frankfurt (ots) - (em) Gestern (14.07.2018) kam es in der Adolf-Haeuser-Straße zu einem Nachbarschaftsstreit wegen einer Ruhestörung, welcher einen größeren Polizeieinsatz auslöste. Gegen 10.30 Uhr alarmierte ein 33-jähriger Mann die Polizei. Ein Nachbar habe sich wegen einer Ruhestörung bei ihm beschwert und ihn im Verlauf dessen mit einer Pistole bedroht. Sofort eingeleitete polizeiliche Maßnahmen führten schließlich zum Fund einer Softairwaffe sowie der vorläufigen Festnahme des 44-jährigen Tatverdächtigen. Nach der Durchf...
POL-F: 180608 – 576 Frankfurt-Sachsenhausen: Harley gestohlen – Zeugen gesucht Frankfurt (ots) - (em) In der Nacht von Mittwoch (06.06.2018) auf Donnerstag (07.06.2018) wurde ein Motorrad der Marke Harley-Davidson gestohlen. Etwa in dem Zeitraum von 18.45 Uhr bis 10.20 Uhr wurde die Maschine in der Dreikönigsstraße entwendet. An der zweifachen Sicherung, Lenkrad- und Bremsscheibenschloss, hat sich der Dieb anscheinend nicht gestört. Bei dem gestohlenen Motorrad handelt es sich um eine graue Harley-Davidson, Modell FL 1. Wer hat in dem besagten Zeitraum Beobachtungen gemacht und kann sachdienliche Hinweise zu den Tätern und/oder dem Motorrad geben? Ze...
POL-F: 180607 – 568 Frankfurt-Stadtgebiet: Geschwindigkeitsmessungen Frankfurt (ots) - (mc) Auch in der kommenden Woche werden im Frankfurter Stadtgebiet Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Die Messgeräte stehen im Bereich folgender Örtlichkeiten: 11. Juni 2018 Autobahnkreuz Frankfurt Bundesautobahn (BAB) 3 Richtung BAB 5, Ludwig-Landmannstraße, Hanauer Landstraße, Bundesstraße 43 Anschlussstelle BAB 3, BAB 66 Krifteler Dreieck 12. Juni 2018 BAB 66 Krifteler Dreieck, Mainzer Landstraße, Mörfelder Landstraße, BAB 661 Richtung Autobahnkreuz Offenbach, Ludwig-Landmannstraße, BAB 66 Richtung Autobahnkreuz...
POL-F: 180701 – 615 Frankfurt-Bornheim: Autoreifen plattgestochen Frankfurt (ots) - (ne)Unbekannte haben im Zeitraum von Freitagnachmittag bis Samstagvormittag an 19 Autos insgesamt 22 Reifen plattgestochen. Die Privat- und Firmenfahrzeuge unterschiedlicher Fabrikate parkten in den Straßen Eberhardstraße, Ringelstraße, Rendeler Straße und Weidenbornstraße. Es wurden immer unterschiedliche Reifen zerstochen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Hinweise zu den Tätern liegen derzeit noch nicht vor. Zeugenhinweise nimmt das 6. Polizeirevier unter der Rufnummer: 069 - 755 10600 entgegen. Rückfragen...
POL-F: 180705 – 634 Frankfurt-Nied: 32-Jähriger versucht 25-Jährigen in Fahrstuhl auszurauben Frankfurt (ots) - (em) Gestern (04.07.2018) hat ein 32-jähriger Mann versucht einem 25-jährigen Mann in einem Fahrstuhl in einem Mehrfamilienhaus in der Coventrystraße gewaltsam das Handy zu entreißen. Dem Opfer gelang zum Glück die Flucht. Gegen 20.50 Uhr betrat der 25-Jährige den Fahrstuhl. Ein unbekannter Mann mit Hund stieg hinzu und versuchte unvermittelt das Handy, welches das Opfer in der Hand hielt, zu entreißen. Der 25-Jährige setzte sich daraufhin zur Wehr, was sich der Täter nicht gefallen lassen wollte. Er packte den jungen Mann am T-...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/3976659