POL-F: 180612 – 590 Frankfurt-Bornheim: Unfallbeteiligter verstorben (Nachtrag zur PM 180611-585 Frankfurt-Bornheim: Medizinischer Notfall führt zu Verkehrsunfall)

Polizei / Polizeimeldungen

Frankfurt (ots) – (as) Der mutmaßlich aufgrund eines medizinischen Notfalls in einen Unfall geratene Mercedesfahrer ist am gestrigen Montag im Krankenhaus verstorben.

Im Übrigen ist in unserer Ursprungsmeldung ein Fehler enthalten. So ist der Mercedes auf der Saalburgstraße gefahren und nicht der VW Touran. Dieser war dementsprechend von der Neebstraße her gekommen. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

POL-F: 180710 – 654 Frankfurt-Ostend: Verfolgungsfahrt Frankfurt (ots) - (ka) Am Montagnachmittag flüchtete ein 34-Jähriger ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss auf der Hanauer Landstraße vor einer Polizeistreife, die den Autofahrer und seine Mitfahrer kontrollieren wollte. Die Beamten sahen, gegen 14.45 Uhr, auf der Hanauer Landstraße, dass bei dem Hyundai ein Fenster nur mit Pappe bedeckt war und entschlossen sich das Auto anzuhalten und zu kontrollieren. Allerdings missachtete der Fahrer die Anhaltesignale und raste in Richtung Ratswegkreisel davon. Dort wendete er verkehrswidrig, touchierte ein Fahrzeug aus dem...
POL-F: 180715 – 678 Frankfurt-Höchst: Nachbarschaftsstreit führt zu Polizeieinsatz Frankfurt (ots) - (em) Gestern (14.07.2018) kam es in der Adolf-Haeuser-Straße zu einem Nachbarschaftsstreit wegen einer Ruhestörung, welcher einen größeren Polizeieinsatz auslöste. Gegen 10.30 Uhr alarmierte ein 33-jähriger Mann die Polizei. Ein Nachbar habe sich wegen einer Ruhestörung bei ihm beschwert und ihn im Verlauf dessen mit einer Pistole bedroht. Sofort eingeleitete polizeiliche Maßnahmen führten schließlich zum Fund einer Softairwaffe sowie der vorläufigen Festnahme des 44-jährigen Tatverdächtigen. Nach der Durchf...
POL-F: 180622 – 584 Frankfurt-Ostend: Arbeiter ausgeraubt Frankfurt (ots) - (ka) Gestern Abend überfielen zwei Männer osteuropäische Arbeiter in der Ostendstraße und beraubten diese ihrer Vermittlungsprovision. Die Täter flüchteten anschließend. Die Räuber lockten die beiden Arbeiter mit dem Versprechen eines Jobangebotes nach Frankfurt, wo die 21 und 35 Jahre alten Arbeitssuchenden am Donnerstag ankamen. Gegen 20 Uhr verabredeten sich die vermeintlichen Vermittler und die beiden Männer in der Ostendstraße. Bei dem Treffen wurden der 21- und 35-Jährige misstrauisch und wollten vor der Zahlung ...
POL-F: 180809 – 759 Frankfurt-Ginnheim: Kostenlose Fahrradcodierung der Frankfurter Polizei beim Jubiläumsfest der Freiwilligen Feuerwehr Ginnheim Frankfurt (ots) - (em) Zum Schutz vor Fahrraddiebstahl bietet das 12. Polizeirevier gemeinsam mit dem Freiwilligen Polizeidienst am Samstag, den 11. August 2018, von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Ginnheimer Stadtweg 116 auf dem Jubiläumsfest der Freiweilligen Feuerwehr Ginnheim eine kostenlose Fahrradcodierung an. Auch der Schutzmann vor Ort wird zugegen sein. Die Freiwillige Feuerwehr Ginnheim feiert ihr 125-jähriges sowie die Jugendfeuerwehr Ginnheim ihr 40-jähriges Bestehen. Kommen Sie ab 13.00 Uhr vorbei und lassen Sie sich Ihr Fahrrad kostenlos von der Polizei codieren und/ode...
POL-F: 180612 – 592 Bundesautobahn A661: Schwerer Verkehrsunfall Frankfurt (ots) - (ka) In der Nacht von Montag auf Dienstag stießen auf der A661 zwei Autos zusammen. Ein 23-Jähriger wurde durch den Unfall schwer verletzt. Gegen 01.30 Uhr waren ein Fordfahrer und ein BMW-Fahrer auf der A661 in Richtung Oberursel unterwegs. Auf der Höhe des Offenbacher Kreuzes geriet der 35-jährige Fordfahrer ins Schleudern und prallte mit der linken Fahrzeugseite gegen die Front des BMW und anschließend gegen die linke Leitplanke. Der 23-jährige Beifahrer des Fordfahrers trug durch den Unfall schwere Verletzungen davon und wurde in ein Kranke...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/3968362