International Surfing Day 2018

Frankfurt (ots) – Am 16. Juni 2018 ist „International Surfing Day“ – der von der Surfrider Foundation initiierte Thementag zum Schutz der Meere steht in diesem Jahr ganz unter dem Motto „Protect and Enjoy“ (Schützen und Genießen). Passend dazu können auf Nachhaltigkeit bedachte Aktivurlauber bei Fit Reisen ein Paket buchen, das Surfen und Yoga in einem umweltfreundlichen Resort an der marokkanischen Atlantikküste kombiniert: Ganz in der Nähe des beliebten Surfspots Taghazout nördlich von Agadir liegt direkt am weitläufigen Sandstrand die Vier-Sterne-Anlage „Paradis Plage Resort“. Mit der eigens gegründeten „Paradis Plage Stiftung“ fördert das Hotel den Erhalt der natürlichen und sozialen Umwelt, zum Beispiel durch Abfallsammlung, Recycling, Wasseraufbereitung aber auch durch die langfristige Schaffung von Arbeitsplätzen. Das Resort richtet sich an Surfer, Yogis und Wellness-Junkies und punktet auch bei Foodies und Vegetariern durch ökologisch kontrollierte Zutaten und lokale, elegant interpretierte Gerichte. Wer sich für das beliebte Package „Surf und Yoga“ (ab 551 Euro pro Person im Doppelzimmer) entscheidet, erhält neben sechs Übernachtungen mit Frühstück in der Junior Suite auch fünf 90-minütige Surf-Lektionen sowie je fünf Yoga-Kurse à 75 Minuten. Ebenfalls inbegriffen sind sind die Teilnahme am Aktivprogramm, beispielsweise Bauch-Beine-Po, Cross Fitness oder Kayaking, die Benutzung von Slackline und Stand-up Paddles oder am abendlichen Programm wie Freilichtkino und Strandfeuer. Hamam und Massagen sind gegen Aufpreis hinzubuchbar. „Wir beobachten sehr aufmerksam, in welche Richtung sich Wellness-Urlaubstrends entwickeln“, erklärt Claudia Wagner, Geschäftsführerin von Fit Reisen. „Viele Urlauber, insbesondere die jüngere Klientel, erwarten von einem Wellness-Urlaub heute auch vielfältige Bewegungsmöglichkeiten und ein nachhaltiges Hotelmanagement. Das Surf- und Yoga-Angebot in Marokko gehört in dieser Zielgruppe zu unseren beliebtesten Packages, denn es erfüllt zum einen den Wunsch nach Entspannung und Selfness, zum anderen aber auch nach Action, bewußtem Umgang mit unseren Ressourcen und ein wenig Lokalkolorit.“ Mehr Informationen unter www.fitreisen.de/paradis-plage/

Quellenangaben

Bildquelle:obs/FIT Gesellschaft für gesundes Reisen mbH/fitreisen.de
Textquelle:FIT Gesellschaft für gesundes Reisen mbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/106347/3968214
Newsroom:FIT Gesellschaft für gesundes Reisen mbH
Pressekontakt:Tanja Knott Head of PR T: +49 69 5885 424 M: tanja.knott@fitreisen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Trotz Lähmung selbstverständlich gehen Duderstadt (ots) - Bei einem Motorradunfall im September 2016 brach David Michlbauer sich seine Hüfte. Sein linkes Bein ist seither aufgrund einer Rückenmarksverletzung hüftabwärts komplett gelähmt. Der 24-Jährige war deshalb bis vor Kurzem auf Gehhilfen angewiesen. Auf Treppen hat er nur sein rechtes Bein genutzt und ist gehüpft. Kopfsteinpflaster und Schrägen waren für David echte Hindernisse. "Am Ende eines Tages war ich muskulär immer völlig erschöpft, ich musste ja viel über die Hände abfangen, hatte nie die Hände frei", so der Bayer. Seit März dieses Jahres trägt David das neue C-Brace®....
Stiftung Menschen für Menschen erhält in Äthiopien Preis für „herausragende soziale Leistungen“ München/Addis Abeba (ots) - Den "Social Service Prize" als beste Nichtregierungsorganisation Äthiopiens hat vor kurzem die Stiftung Menschen für Menschen - Karlheinz Böhms Äthiopienhilfe erhalten. Verliehen wurde die Auszeichnung durch Abyssina Award, eine äthiopische Organisation, die jährlich Preise in verschiedenen Kategorien verleiht. Mit dem "Social Service Prize" werden, so die Organisation, "die herausragenden sozialen Leistungen von Menschen für Menschen im Jahr 2017" geehrt. Der Preis wurde von Dr. Fasil Nahom, Chefberater des Premierministers der Demokratischen Bundesrepublik Äthiopi...
Fußball-WM im Garten wie auf der Couch Hofheim am Taunus (ots) - Es ist zu einer Gewohnheit geworden, auf die man nur noch ungern verzichtet: WLAN immer und überall in Gigabit-Geschwindigkeit. Was in den heimischen vier Wänden kein Problem ist, wird zum Problem, sobald man sich aus Gebäuden heraus ins Freie begibt. Wer im Garten, auf der Terrasse oder im letzten Winkel des heimischen Gartens im Internet surfen, Freiluftkino-Atmosphäre mit Netflix erleben oder gar die WM-Spiele der deutschen Nationalmannschaft im Live-Stream verfolgen will, muss zwangsläufig auf das Datenvolumen seines Mobilfunkanbieters ausweichen. Das kann schnell...
7. Adipositastag des AcSDeV Frankfurt (ots) - Adipositas ist auf dem Vormarsch und damit ein Thema von hoher Relevanz, das dringend angegangen werden muss. Das war der Tenor des von Novo Nordisk unterstützten 7. Adipositastags, zu dem die Adipositaschirurgie Selbsthilfe Deutschland e.V. (AcSDeV) am 5. Mai 2018 nach Frankfurt eingeladen hatte. Rund 300 Besucher aus ganz Deutschland informierten sich aus erster Hand über aktuelle Erkenntnisse rund um Adipositas und ihre Behandlungsmöglichkeiten. Im Mittelpunkt der eintägigen Veranstaltung stand eine hochkarätig besetzte interdisziplinäre Podiumsdiskussion. Unter dem Motto ...
„Flucht durchs Höllental“: ZDF dreht Thriller mit Hans Sigl Mainz (ots) - Seit Mitte April entsteht in München und Tirol der Thriller mit dem Arbeitstitel "Flucht durchs Höllental". Hans Sigl spielt in der Hauptrolle einen Münchner Strafverteidiger, der nach der Entführung seiner Tochter selbst zum Gejagten wird. Regie führt Marcus O. Rosenmüller, von ihm stammt auch das Drehbuch nach einer Vorlage von Wolf Jakoby. In weiteren Rollen stehen Christian Redl, Karen Böhne, Marleen Lohse, Max von Pufendorf, Johanna Gastdorf und andere vor der Kamera. Klaus Burg will mit seiner Tochter Alina (Leonie Wesselow) ein entspanntes Wochenende in den Bergen verbring...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.