POL-F: 180610 – 578 Frankfurt-Niederursel: Mülltonnenbrand

Polizei / Polizeimeldungen

Frankfurt (ots) – (mc) Im Praunheimer Weg haben Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag (09. Juni 2018) mehrere Mülltonnen in Brand gesteckt.

Gegen 01.40 Uhr standen drei 110 Liter große Mülltonnen, die zur Leerung am Straßenrand abgestellt waren, in Vollbrand. Ein Zeuge rief daraufhin den Notruf. Ein Gebüsch unmittelbar bei den Tonnen wurde ebenfalls entzündet.

Im Augenblick gibt es keine Hinweise auf die mutmaßlichen Brandstifter. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 069 / 755 – 53111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

POL-F: 180611 – 587 Frankfurt-Heddernheim: Radler schwer verletzt Frankfurt (ots) - (as) Ein 81-jähriger Radfahrer ist am Freitagabend gegen 19.20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Dillenburger Straße schwer verletzt worden. Der betagte Frankfurter fuhr auf dem Radweg in Richtung Nordwest-Zentrum, als eine neben ihm fahrende junge Frau (24) plötzlich mit ihrem Toyota Yaris auf den Hof einer Autowerkstatt einbog. Offenbar hatte sie den Radler übersehen und erfassten ihn seitlich, so dass dieser stürzte. Mit schweren Verletzungen kam der 81-Jährige zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus. Rückfragen bitte an:Poli...
POL-F: 180801 – 731 Frankfurt-Praunheim: Indoorplantage stillgelegt Frankfurt (ots) - (mc) Zivilfahnder der Polizeidirektion Nord haben gestern bei einer Wohnungsdurchsuchung in Alt-Praunheim eine Cannabisplantage hochgenommen. Im Rahmen verdeckt geführter Ermittlungen gegen einen 48-jährigen Frankfurter schlugen die Ermittler gestern zu und durchsuchten seine Wohnung. Die Beamten fanden eine professionelle Plantage vor und beschlagnahmten verfahrensrelevante Gegenstände. Darunter waren ein dutzend erntereife Pflanzen, über 30 Setzlinge und über 90 g aus Verschnitt, Cannabisöl und -butter. Darüber hinaus wurde auch das Equipm...
POL-F: 180613 – 596 Frankfurt-Innenstadt: Taschendiebinnen festgenommen Frankfurt (ots) - (em) Gestern (12.06.2018) stahlen zwei Frauen, 22 Jahre und 26 Jahre alt, einer 24-jährigen Frau das Portemonnaie. Dank eines aufmerksamen Zeugen gelang die Festnahme der beiden Tatverdächtigen. Gegen 18.00 Uhr war die 24-Jährige im Begriff gemeinsam mit ihrem 3-jährigen Sohn ein Einkaufszentrum in der Innenstadt zu besuchen. Sie telefonierte kurz und begab sich anschließend zu einem in dem Einkaufszentrum liegenden Supermarkt. Dort bemerkte sie, dass ihre Geldbörse weg war. Sofort suchte sie das 1. Polizeirevier auf. Dort hatte sich glückl...
POL-F: 180615 – 561 Frankfurt-Stadtgebiet: Geschwindigkeitsmessungen Frankfurt (ots) - (ka) Auch in der kommenden Woche werden im Frankfurter Stadtgebiet Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Die Messgeräte stehen im Bereich folgender Örtlichkeiten: 18. Juni 2018 Bundesautobahn BAB A661 Richtung Autobahnkreuz Offenbach, Ludwig-Landmann-Straße, Autobahnkreuz Frankfurt BAB A3/BAB A5, Bundesautobahn BAB A66 Richtung Autobahnkreuz Frankfurt-Nordwest, Mörfelder Landstraße, Bundesautobahn BAB A66 Krifteler Dreieck 19. Juni 2018 Ludwig-Landmann-Straße, Bundesstraße B43 Anschlussstelle BAB A3, Bundesautobahn BAB A66 Krift...
POL-F: 180814 – 0773 Frankfurt-Flughafen: Mann schwerverletzt Frankfurt (ots) - (em) In der vergangenen Nacht (13.-14. August 2018) wurde die Polizei am Flughafen im Bereich einer Parkhausausfahrt zu einem medizinischen Notfall gerufen. Gegen 01.35 Uhr traf die Polizei im Bereich des Terminal 2 ein. Dort lag ein mit Blut verschmierter Mann. Eine ärztliche Versorgung war zunächst kaum möglich, da sich der 36-Jährige trotz seiner Verletzungen an Armen und Beinen dagegen wehrte. Erst als die Beamten ihn festhielten, konnten die Rettungskräfte dem Mann helfen und ihn in ein Krankenhaus verbringen. Die bisherigen Ermittlungen haben er...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/3966349