POL-F: 180608 – 571 Frankfurt-Fechenheim: Diebe erbeuten wertvolle Handtasche – Zeugen gesucht!

Polizei / Polizeimeldungen

Frankfurt (ots) – (ka) Am Dienstagabend entrissen Diebe einer 19-Jährigen auf einem Waldweg in der Nähe der Konstanzer Straße die Handtasche und flüchteten mit ihrer Beute. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Die 19-Jährige verabredete sich gegen 22.00 Uhr im Bereich der Konstanzer Straße / Meersburger Straße. Mit ihrem Begleiter, den sie zuvor nicht kannte, ging sie von dort aus in einem angrenzenden Waldstück spazieren. Plötzlich näherten sich ihr von hinten vier Jugendliche, die ihr beim Vorbeilaufen die Handtasche aus der Hand rissen und weiter in das Waldstück wegrannten. Ihr Begleiter flüchtete ebenfalls zusammen mit den vier Jugendlichen. In der braunen Handtasche der Marke „Louis Vuitton“ befanden sich unter anderem über 3000 Euro Bargeld, ein iPhone 6s und diverse Checkkarten.

Die fünf Tatverdächtigen können folgendermaßen beschrieben werden:

1. Tatverdächtiger: männlich, südländisches Erscheinungsbild, dunkler Hauttyp, 16 bis 18 Jahre alt, etwa 180 cm groß, schlanke Statur, kurze, schwarze Haare, schwarzes T-Shirt, kurze, blaue Jeans, Schuhe der Marke „Nike“

2. Tatverdächtiger: männlich, Jugendlicher, südländisches Erscheinungsbild, dunkler Hauttyp, etwa 170 cm groß, schlanke Statur, kurze, schwarze Haare, rotes T-Shirt, lange, blaue Jeans, Schuhe der Marke „Nike“

3. Tatverdächtiger: männlich, Jugendlicher, südländisches Erscheinungsbild, dunkler Hauttyp, 170 bis 180 cm groß

4. Tatverdächtiger: männlich, Jugendlicher, südländisches Erscheinungsbild, dunkler Hauttyp, 170 bis 180 cm groß

5. Tatverdächtiger (Begleiter): männlich, südländisches Erscheinungsbild, etwa 20 Jahre alt, 170 cm groß, hellbraune Augen, Drei-Tage-Bart, rotes T-Shirt, schwarze Jeans, schwarze Schuhe der Marke „Nike“, schwarze Umhängetasche

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu den Tatverdächtigen und / oder der Tat selbst machen können, sich unter der Telefonnummer 069/755-53111 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

POL-F: 180608 – 576 Frankfurt-Sachsenhausen: Harley gestohlen – Zeugen gesucht Frankfurt (ots) - (em) In der Nacht von Mittwoch (06.06.2018) auf Donnerstag (07.06.2018) wurde ein Motorrad der Marke Harley-Davidson gestohlen. Etwa in dem Zeitraum von 18.45 Uhr bis 10.20 Uhr wurde die Maschine in der Dreikönigsstraße entwendet. An der zweifachen Sicherung, Lenkrad- und Bremsscheibenschloss, hat sich der Dieb anscheinend nicht gestört. Bei dem gestohlenen Motorrad handelt es sich um eine graue Harley-Davidson, Modell FL 1. Wer hat in dem besagten Zeitraum Beobachtungen gemacht und kann sachdienliche Hinweise zu den Tätern und/oder dem Motorrad geben? Ze...
POL-F: 180712 – 671 Frankfurt-Gutleutviertel: Handy und Bargeld entwendet Frankfurt (ots) - (fue) Ein 30-jähriger Mann war am Mittwoch, den 11. Juli 2018, gegen 22.15 Uhr, auf dem Weg zum Hauptbahnhof. In der Mannheimer Straße wurde er von einem unbekannten Täter angesprochen. Dieser fragte ihn, ob er mit seinem Handy telefonieren dürfe. Der 30-Jährige erlaubte dies dem Unbekannten, der sodann noch nach etwas Bargeld fragte, um sich etwas zu trinken kaufen zu können Als der Geschädigte sein Portemonnaie öffnete, um etwas Münzgeld zu übergeben, riss ihm der Unbekannte dieses aus der Hand und flüchtete mitsamt Ba...
POL-F: 180717 – 683 Frankfurt-Gallus: Brand in Bäckerei Frankfurt (ots) - (ka) Gestern Nachmittag brannte die Küche einer Bäckerei in der Mainzer Landstraße. Es entstand ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro. Gegen 17.00 Uhr entdeckte eine Mitarbeiterin der Bäckerei die Flammen in der dortigen Küche und rief die Feuerwehr. Der gelang es den Brand zu löschen und ein Übergreifen der Flammen auf weitere Räume zu verhindern. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Da sich der Brandherd im Bereich eines Verteilerkastens befindet, könnte die Brandursache auf einen technischen Defekt zurückzufüh...
POL-F: 180705 – 632 Frankfurt-Stadtgebiet: Geschwindigkeitsmessungen Frankfurt (ots) - (fue) Auch in der kommenden Woche werden im Frankfurter Stadtgebiet Geschwindigkeitsmessungen durchgeführt. Die Messgeräte stehen im Bereich folgender Örtlichkeiten: 09. Juli 2018 Mörfelder Landstraße, Bundesautobahn BAB A66 Krifteler Dreieck, Mainzer Landstraße, Bundesautobahn BAB A661 Richtung Autobahnkreuz Offenbach, Ludwig-Landmann-Straße 10. Juli 2018 Bundesautobahn BAB A66 Krifteler Dreieck, Hugo-Eckener-Ring, Autobahnkreuz Frankfurt BAB A3/BAB A5, Ludwig-Landmann-Straße, Bundesstraße 43 Anschlussstelle BAB A3 11. Juli ...
POL-F: 180814 – 0775 Frankfurt-Bockenheim: Auffahrunfall – Zeugen gesucht! Frankfurt (ots) - (ka) Bereits am Morgen des 04. August 2018 kam es Am Römerhof, Ecke Buzzistraße zu einem Auffahrunfall. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zu dem Unfall machen können. Ein VW Transporter und ein VW Touran waren, gegen 07.50 Uhr, hintereinander auf der Straße Am Römerhof in Richtung Katharinenkreisel unterwegs. Auf Höhe der Buzzistraße fuhr der Fahrer des Touran, während der Fahrt, auf den VW Transporter auf. Durch den Aufprall öffnete sich der Kofferraum des Transporters und zehn Farbeimer, à 10 Liter, gingen kaput...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/3965097