KfW-ifo-Mittelstandsbarometer: Die Euphorie ist weg, Abwärtsrisiken nehmen zu

Frankfurt am Main (ots) – – Globale politische Risiken drücken das Geschäftsklima – Lage und Erwartungen im Mittelstand erneut leicht gesunken – Fallende Exporterwartungen reflektieren Sorgen über Protektionismus und Lage in Italien Die Stimmung im deutschen Mittelstand hat sich im Mai erneut verschlechtert. Neben dem protektionistischen Kurs der US-Regierung ziehen aktuell auch Nachrichten über die Formierung einer eurokritischen Regierung in Italien das Geschäftsklima weiter nach unten: Es lässt um einen Zähler auf 13,9 Saldenpunkte nach. Insbesondere die Geschäftserwartungen der Mittelständler sinken und liegen nach einem Rückgang von 1,4 Zählern bei nun 2,1 Saldenpunkten – und damit nur noch knapp über ihrem langfristigen Durchschnittswert. Die aktuelle Geschäftslage hält sich allerdings weiterhin auf einem außergewöhnlich hohen Niveau, wenn sie auch etwas schwächer als im Vormonat eingeschätzt wird (-0,6 Zähler auf 26,6 Saldenpunkte). „Die Euphorie ist weg, die Sorgen nehmen zu“, kommentiert Dr. Jörg Zeuner, Chefvolkswirt der KfW. Ein Blick in die einzelnen Branche zeige, dass in erster Linie globale politische Risiken die Stimmung belasten: Im Mai stagniert das Geschäftsklima in den mittelständischen Industrieunternehmen zwar, über die letzten Monate hat es sich aber aufgrund sinkender Erwartungen insgesamt deutlich verschlechtert. Bei den großen Firmen des Verarbeitenden Gewerbes setzt sich die Talfahrt auch im Mai weiter fort. Damit einhergehen in beiden Größenklassen der Wirtschaft schwächere Exporterwartungen, die seit Jahresbeginn regelrecht eingebrochen sind, und damit die Sorge vor einem von den USA losgetretenen Handelskrieg widerspiegeln. „Schwer wiegt die Erkenntnis, dass Amerika es mit dem protektionistischen Kurs tatsächlich ernst meint“, sagt Zeuner. Die Sorgen um die Stabilität unseres Nachbarn im Süden kämen seit der Wahl in Italien als zusätzlicher Belastungsfaktor hinzu. „Deutschland kann in diesem Jahr weiter auf die Konsumnachfrage und die Bautätigkeit als Stützen der Konjunktur zählen, ich erwarte ein Wachstumsplus von 2,1%. Für das Wachstumstempo dürfte jedoch entscheidend sein, wie die Unternehmensinvestitionen auf die erhöhte Unsicherheit und die gesunkenen Geschäftserwartungen reagieren“, so Zeuner. Das aktuelle KfW-ifo-Mittelstandsbarometer ist abrufbar unter: www.kfw.de/mittelstandsbarometer

Quellenangaben

Textquelle:KfW, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/41193/3962777
Newsroom:KfW
Pressekontakt:KfW
Palmengartenstr. 5 – 9
60325 Frankfurt Kommunikation (KOM)
Christine Volk
Tel. +49 (0)69 7431 3867
Fax: +49 (0)69 7431 3266
E-Mail: Christine.Volk@kfw.de
Internet: www.kfw.de

Das könnte Sie auch interessieren

: „Die beste Klasse Deutschlands“: Wer gewinnt das größte Schülerquiz 2018? München (ots) - Am Superfinal-Samstag, 26. Mai, entscheidet sich um 10:00 Uhr im Ersten, welche Klasse den Titel mit nach Hause nimmt Sie haben gegrübelt, gekämpft und gebuzzert. 32 Klassen aus 15 Bundesländern wollen nur das eine: "Die beste Klasse Deutschlands" werden. Doch nur die vier besten Teams erreichen das Superfinale, das am 26. Mai ausgestrahlt wird. Es geht nicht nur um den Titel, sondern auch um eine fünftägige Klassenfahrt nach Edinburgh. Einen Platz am Ratepult hat die 7D der Geschwister-Scholl-Schule aus Tübingen sicher. Ihren Gewinn im Wochenfinale feierte die Klasse lautstark...
Spendenaktion gegen Kinderarmut: Netto-Kunden sagen „Bitte aufrunden, Axel Schulz!“ Maxhütte-Haidhof (ots) - Zum Internationalen Kindertag am 1. Juni erinnert Netto Marken-Discount an die Spendeninitiative "Deutschland rundet auf" und verdoppelt die an diesem Tag eingenommenen Kundenspenden an den Netto-Kassen. Im ersten Halbjahr 2018 haben die Netto-Kunden bereits einen Gesamtbetrag von rund 190.000 Euro gespendet. Zur Unterstützung der Initiative tauschte Boxlegende Axel Schulz am 29. Mai Boxring gegen Berliner Netto-Kasse (Alex-Wedding-Str. 3). Die Kunden- und Unternehmensspenden fließen vollständig an Kinderhilfsprojekte der Initiative "Deutschland rundet auf". Kampf g...
Der Traum wird Wirklichkeit: Der ASV Altenlingen III ist in diesem Jahr Gastgeber des „Sky Spiel … Unterföhring (ots) - - Am 8. September 2018 steigt das "Sky Spiel des Lebens powered by Jeep" beim ASV Altenlingen III aus der 3. Kreisklasse Emsland Süd des Niedersächsischen Fußballverbandes (NFV) - Sky produziert die Kreisklassen-Begegnung auf Erstliga-Niveau und überträgt sie auf Sky Sport News HD live im Free-TV - Das Gewinner-Video, die besten Bewerbungen sowie Eindrücke aus den Jahren 2015 und 2016 sind unter spieldeslebens.sky.de abrufbar Am Samstag, 8. September 2018 geht für die Spieler des ASV Altenlingen III der Traum von der ganz großen Bühne in Erfüllung. Die Amateurfußballer übe...
Mit Lukas Podolski und XTiP zur WM nach Moskau Espelkamp/Frankfurt (ots) - Pünktlich zur Fußballweltmeisterschaft lässt XTiP die Herzen der Sportwettfans höher schlagen! Am 8. Juni startet eine deutschlandweite Kampagne, in der XTiP-Markenbotschafter Lukas Podolski in allen relevanten Kanälen wie TV, Print und Online das Sportwettangebot von XTiP zur Fußball-WM bewerben wird. Witzig, frech und rasend schnell: XTiP-Werbespot zur WM Das Highlight der brandneuen XTiP-Kampagne ist der mit viel Tempo und Humor inszenierte Werbespot: Auf dem Rücksitz eines Autos kritisiert ein junger Mann die seiner Meinung nach völlig abwegigen WM-Tipps seiner ...
Fortschritte Kommentar von Joachim Herr zur Geschäftsentwicklung beim Industriegasekonzern Linde Frankfurt (ots) - Für Linde läuft es gut. Auf dem Weg zur angestrebten Fusion mit Praxair machen die beiden Industriegasekonzerne dank der Verkäufe von Unternehmensteilen Fortschritte. Und auch im eigentlichen Geschäft kommt Linde voran. Das stärkt die Position der Münchner für einen gemeinsamen deutsch-amerikanischen Konzern. Die Gasesparte von Linde erzielte im zweiten Quartal in Folge eine operative Marge von etwas mehr als 30%. Damit verkleinert sich die Lücke zu Prax-air. Das US-Unternehmen wies zuletzt gut 33% aus. Linde verdankt dies unter anderem dem Effizienz- und Sparprogramm Lift,...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.