POL-F: 180605 – 559 Frankfurt-Bornheim: Unfall zwischen Lastwagenfahrer und Radfahrer

Polizei / Polizeimeldungen

Frankfurt (ots) – (ka) Am frühen Montagabend stießen ein Lastwagenfahrer und ein Radfahrer an der Kreuzung Saalburgstraße, Ecke Burgstraße zusammen. Der Fahrradfahrer trug durch den Unfall schwere Verletzungen davon.

Der 44-jährige Fahrer eines Peugeot Kastenwagens war gegen 18.00 Uhr auf der Saalburgallee unterwegs und wollte nach links in die Burgstraße abbiegen. Der Radfahrer war zu diesem Zeitpunkt auf der Burgstraße in Richtung Im Prüfling unterwegs und es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden. Der 28-jährige Fahrradfahrer musste mit Knochenbrüchen in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Der Verkehr musste für die Unfallaufnahme bis 18.30 Uhr umgeleitet werden. Für kurze Zeit konnte die Straßenbahn in besagtem Bereich nicht fahren.

Wie es genau zu dem Unfall kommen konnte ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

POL-F: 180615 – 563 Frankfurt: 17-jährige Jugendliche wird vermisst Frankfurt (ots) - (em) Seit Dienstag, dem 12. Juni 2018, wird die 17-jährige Laura Hedder aus Frankfurt vermisst. Die Kriminalpolizei sucht nun nach Zeugen, welche Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben können. Zuletzt wurde die 17-Jährige gegen 20.00 Uhr in dem Universitätsklinikum Frankfurt gesehen. Danach verliert sich ihre Spur. Sie ist 162 cm groß, ca. 57 kg schwer und hat dunkelrote mittellange Haare zu einem sogenannten "Bob" geschnitten. Aktuell trägt sie aufgrund einer Verletzung einen Verband an ihrem rechten Arm. Zuletzt war sie mit einer grünen J...
POL-F: 180622 – 587 Bundesautobahn BAB 5: Fahrzeugbrand Frankfurt (ots) - (fue) Der Fahrer eines Jaguar XJ war am Freitag, den 22. Juni 2018, gegen 03.40 Uhr, mit seinem Fahrzeug auf der BAB 5 in Richtung Darmstadt unterwegs. Während der Fahrt vernahm er Geräusche aus dem Motorraum und lenkte aus diesem Grund seinen Wagen im Bereich des Westkreuzes auf den Seitenstreifen. Nachdem die Insassen den Jaguar verlassen hatten, schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum und breiteten sich schließlich auf den gesamten Wagen aus. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 EUR. Personen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr ko...
POL-F: 180712 – 669 Frankfurt-Rödelheim: 62-Jähriger leistet erheblichen Widerstand Frankfurt (ots) - (ka) Am Mittwochnachmittag leistete ein 62-Jähriger bei seiner Festnahme im Rödelheimer Parkweg erheblichen Widerstand, sodass die Polizisten einen Diensthund zur Unterstützung einsetzen mussten. Der 62-Jährige brachte, aufgrund seiner psychischen Erkrankung, immer wieder die Mitbewohner seiner Wohngruppe durch Zündeleien in Gefahr. So auch gestern gegen 17.30 Uhr. Die Bewohner verständigten die Polizei und die Beamten machten sich auf dem Weg zu dem 62-Jährigen. Statt den Polizisten zu öffnen, verbarrikadierte der Mann die Tür. N...
POL-F: 180706 – 0640 Frankfurt: Nachtrag zur Vermisstenmeldung Nummer 180706-0637 Frankfurt (ots) - (fue) Im Nachtrag zu der genannten Meldung kann mitgeteilt werden, dass der vermisste Herr Günter HENZ heute gegen 13.00 Uhr wohlbehalten zu Hause wieder eingetroffen ist. Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium Frankfurt am MainPressestelleAdickesallee 7060322 Frankfurt am MainDirekte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 UhrTelefon: 069 / 755-82110 (CvD)Fax: 069 / 755-82009E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.deHomepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm    Original-Content von: Polizeipräsidium Fr...
POL-F: 180731 – 728 Frankfurt-Altstadt: Mainfest 2018 – Hinweise der Frankfurter Polizei – Themenabonnement in der App KATWARN erhältlich Frankfurt (ots) - (ka) Am Freitag, den 03. August 2018, wird das diesjährige Mainfest offiziell eröffnet. Das Fest ist Freitag bis Samstag von 12.00 Uhr bis 01.00 Uhr und Sonntag bis Montag von 12.00 Uhr bis 24.00 Uhr für die Besucher geöffnet und wird sich über den Römerberg und den Mainkai erstrecken. Auch in diesem Jahr wird die Frankfurter Polizei auf dem Mainfest präsent und ansprechbar sein. Erstmals wird es eine feste Anlaufstelle der Polizei an der Nikolaikirche geben, die täglich ab 16 Uhr für die Bürgerinnen und Bürger zur Verf&u...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/3962291