POL-F: 180605 – 556 Frankfurt-Bundesautobahn 3: Motorradunfall

Polizei / Polizeimeldungen

Frankfurt (ots) – (mc) Gestern Morgen kam es auf der BAB 3 Richtung Köln zwischen dem Autobahnkreuz Offenbach und der Anschlussstelle Frankfurt Süd zu einem Verkehrsunfall mit Verletzten.

Gegen 07.50 Uhr fuhr die Fahrerin eines Motorrads der Marke Honda einem VW Golf auf und stürzte auf die mittlere Fahrspur. In diesem Augenblick fuhr ein 41-Jährger mit seiner Harley Davidson vorbei und war nicht mehr im Stande rechtzeitig zu bremsen. Er stieß mit der 36-jährigen Frau zusammen und verletzte sie. Daraufhin stürzte er ebenfalls.

Während der Harley-Fahrer ambulant behandelt werden konnte, musste die Motorradfahrerin ins Krankenhaus verbracht werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.

Nach etwa einer Stunde konnten die Fahrstreifen wieder freigegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

POL-F: 180718 – 690 Frankfurt-Innenstadt: Männliche Wasserleiche im Main Frankfurt (ots) - (ne) Am gestrigen Nachmittag ist ein männlicher Leichnam aus dem Main geborgen worden. Eine Passantin, die den leblosen Körper im Wasser sah, hatte gegen 16:00 Uhr den Notruf verständigt. Durch die Feuerwehr wurde der Leichnam geborgen. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen 16-jährigen Jungen aus Offenbach, der seit vorgestern als vermisst gemeldet war. Eine Obduktion des Toten wurde durchgeführt. Bislang konnte nicht zweifelsfrei geklärt werden, was letzten Endes zum Tode des Jungen geführt hat. Aufgrund der laufenden Ermittlungen b...
POL-F: 180620 – 577 Frankfurt-Ginnheim: 84-Jähriger vermisst – Foto beachten! Frankfurt (ots) - (ka) Seit Dienstag, den 19. Juni 2018, wird der 84-jährige Abdelkader Assagher vermisst. Die Kriminalpolizei sucht nun nach Zeugen, welche Hinweise auf den Aufenthaltsort des Vermissten geben können. Der 84-Jährige verließ am Dienstag gegen 10.00 Uhr seine Wohnung in Ginnheim und ging spazieren. Seitdem verliert sich die Spur. Herr Assagher ist dement und orientierungslos. Aufgrund einer Krankheit ist er auf Medikamente angewiesen. Herr Assagher ist 1,58 cm groß und schlank. Er hat kurze, weiße Haare und soll mit einer schwarzen Jacke, einer l...
POL-F: 180803 – 743 Frankfurt-Innenstadt: Betrunkener bedroht Passanten Frankfurt (ots) - (ka) In der Nacht von Donnerstag auf Freitag nahmen Polizisten, mit Hilfe eines Diensthundes, einen 44-Jährigen fest, der Passanten An der Hauptwache vermeintlich mit einem Messer bedrohte. Gegen 00.30 Uhr gingen bei der Polizei Meldungen von mehreren Fußgängern ein, dass ein Mann offensichtlich stark alkoholisiert und laut schreiend Passanten angehen würde und diese mit einem Messer bedrohe. Die Angegriffenen haben sogar Abwehrbewegungen machen müssen. Als die Beamten, die auch einen Diensthund mit an Bord hatten, den Mann am Brockhausbrunnen sahen,...
POL-F: 180731 – 726 Frankfurt-Bundesautobahn 66: Kleiner Unfall – große Wirkung Frankfurt (ots) - (ne) Wegen eines Auffahrunfalls zwischen zwei Lkw im Baustellenbereich der BAB 66 Richtung Frankfurt gestern Mittag um 12:15 Uhr kam zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Der Unfall ereignete sich auf der rechten Fahrspur in der Baustelle, etwa vier Kilometer vor der Abfahrt Eschborn. Hier war der 42-jährige Fahrer eines MAN in das Heck eines Mercedes Lasters gefahren. Sowohl der 42-Jährige, als auch der 46-jährige Fahrer des Daimlers blieben unverletzt. Der MAN war nicht mehr fahrbereit, so dass sich der Verkehr auf dieser Fahrspur allmählich aufstaute. S...
POL-F: 180615 – 560 Frankfurt-Höchst: Überfall unter Minderjährigen Frankfurt (ots) - (mc) Gestern (14. Juni 2016) wurde ein elfjähriger Junge in der Königsteiner Straße Opfer eines Überfalls. Gegen kurz nach drei riss ihm ein unbekannter Jugendlicher die Umhängetasche aus der Hand. Außer dem Imitat der Marke GUCCI, einem Schlüsselbund und einem Eintrachtanhänger fehlt dem Jungen nichts. Er blieb unverletzt. Der Täter konnte fliehen. Er wird wie folgt beschrieben: Männlich, ca. 15-17 Jahre alt, südländisches Erscheinungsbild, ca. 1,60 -1,65m groß, schwarze Haare (seitlich kurz rasiert, Deckhaa...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/3962104