POL-F: 180604 – 551 Frankfurt-Unterliederbach: Brandstiftung auf Schulgelände

Polizei / Polizeimeldungen

Frankfurt (ots) – (ne) Heute Nacht gegen 01:00 Uhr brannte auf einem Schulgelände im Sossenheimer Weg eine kleine Hütte vollständig nieder.

Die alarmierte Feuerwehr löschte die Flammen, von der Hütte blieb jedoch nichts übrig. Auch ein nahestehender Baum, sowie ein Zaun wurden in Mitleidenschaft gezogen. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt rund 5.000 Euro.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

POL-F: 180624 – 590 Frankfurt-Ostend: Unbekannte bedrohen 17-Jährigen Frankfurt (ots) - (em) Am Freitag, den 22. Juni 2018, versuchten zwei unbekannte Männer einen 17-Jährigen zu erpressen, indem sie ihn mit einem Teppichmesser bedrohten. Kurz vor 15 Uhr wurde der 17-Jährige plötzlich von zwei unbekannten Männern in der Straße Alfred-Brehm-Platz angesprochen. Sie forderten mehrere hundert Euro von ihm. Als er auf die Forderung nicht einging, zückte einer der beiden Täter ein Teppichmesser und bedrohte das Opfer damit. Der 17-Jährige konnte fliehen und holte sich in einem nahegelegenen Café Hilfe. Die alarmiert...
POL-F: 180716 – 0681 Frankfurt-Nieder-Eschbach Bundesautobahn BAB A5: Autodieb festgenommen Frankfurt (ots) - (ka) In der Nacht von Samstag auf Sonntag klaute ein 34-Jähriger in der Albert-Einstein-Straße ein Auto und machte anschließend mit seinen Neffen eine Spritztour. Dabei nahmen ihn Polizisten fest. Der Autodieb klaute gegen 02.00 Uhr einen VW Golf aus einem Hinterhof in der Albert-Einstein-Straße. Mit dem frisch erbeuteten Auto holte er seine zwei, 15 und 16 Jahre alten Neffen und deren 16-jährigen Freund von einer Geburtstagsfeier ab und machte mit ihnen eine Rundfahrt. Als der Mann, gegen 03.30 Uhr, mit seinen Mitfahrern auf der A5 in südlich...
POL-F: 180610 – 578 Frankfurt-Niederursel: Mülltonnenbrand Frankfurt (ots) - (mc) Im Praunheimer Weg haben Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag (09. Juni 2018) mehrere Mülltonnen in Brand gesteckt. Gegen 01.40 Uhr standen drei 110 Liter große Mülltonnen, die zur Leerung am Straßenrand abgestellt waren, in Vollbrand. Ein Zeuge rief daraufhin den Notruf. Ein Gebüsch unmittelbar bei den Tonnen wurde ebenfalls entzündet. Im Augenblick gibt es keine Hinweise auf die mutmaßlichen Brandstifter. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 069 / 755 - 53111 entgegen. Rückfragen bitte an:Polizeipräsi...
POL-F: 180610 – 580 Frankfurt-Gutleutviertel: Diebstahl und Festnahme Frankfurt (ots) - (mc) Gleich zwei Mal schlug der mutmaßliche Taschendieb in einem Hotel in der Mannheimer Straße am Samstagabend (09. Juni 2018) zu. Beim zweiten Versuch wurde er festgenommen. Am späten Abend eignete sich der mutmaßliche Langfinger zunächst einen Rucksack aus dem Gepäckraum an. Darin befand sich unter anderem ein iPad. Weniger später versuchte er ein zweites Mal sein Glück und krallte sich einen Koffer, als ein Hotelmitarbeiter ihn daran hinderte und bis zum Eintreffen der Polizei festhielt. Der wohnsitzlose 35-jährige wurde na...
POL-F: 180620 – 576 Frankfurt-Sachsenhausen: Um keine Ausrede verlegen Frankfurt (ots) - (em) Bereits am Mittwoch, den 09. Mai 2018, kontrollierte die Frankfurter Polizei einen 38-jährigen Taxifahrer. Wie sich nun herausstellte, war er unter erheblichem Drogeneinfluss auf den Straßen unterwegs. Gegen 11.00 Uhr führten die Polizeibeamten in der Mörfelder Landstraße Verkehrskontrollen durch. Im Zuge dessen wurde ein 38-jähriger Taxifahrer herausgewunken. Als er die Scheibe herunterließ, drang ein starker Cannabisgeruch aus dem Fahrzeug heraus. Jugendliche hätten in seinem Auto geraucht, so der 38-Jährige. Die Beamten ...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/3960767