POL-F: 180528 – 534 Frankfurt-Sindlingen: „Batmobil“ gestohlen

Polizei / Polizeimeldungen

Frankfurt (ots) – (as) Auch eine Aufschrift „Batman inside“ schreckte Autodiebe nicht ab, in der Zeit vom 18. bis 27. Mai 2018 einen Kleinlaster vom Parkplatz am Bahnhof Sindlingen zu stehlen.

Der weiße Fiat Ducato mit dem amtlichen Kennzeichen HIP – MH 86 wurde am Freitag vor Pfingsten gegen 22.00 Uhr auf dem Parkplatz an der Sindlinger Bahnstraße abgestellt. Als der aus dem Oberbergischen Kreis stammende Halter seinen Wagen am gestrigen Sonntagnachmittag holen wollte, war das Fahrzeug bereits gestohlen. Die Aufschrift „Batman inside“ war gut sichtbar auf der Windschutzscheibe aufgeklebt und hatte seine Wirkung offenbar verfehlt.

Sachdienliche Hinweise zum Verbleib des vermeintlichen „Batmobils“ nimmt das 17. Polizeirevier unter Telefon 069/755-11700 sowie jede Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. – Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm

 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren

POL-F: 180717 – 682 Frankfurt-Schwanheim: Laster rammt Arbeitsbühne – Ein Schwerverletzter Frankfurt (ots) - (as) Ein Lkw hat am Montagmorgen am Schwanheimer Ufer eine Arbeitsbühne gerammt und dabei einen Arbeiter schwer verletzt. Gegen 08.30 Uhr war der Lkw auf der Uferstraße in Richtung Höchster Weg unterwegs, als er offenbar die in die Engstelle ragende mobile Bühne rammte und unter der Schwanheimer Brücke einkeilte. Ein auf der Arbeitsplattform befindlicher 36-jähriger Arbeiter wurde eingeklemmt. Mit schweren Verletzungen kam er zur stationären Aufnahme in ein Krankenhaus. Zur Klärung der genauen Unfallursache sind inzwischen ein Sachvers...
POL-F: 180610 – 582 Frankfurt-Bundesautobahn 66: Verkehrsunfall Frankfurt (ots) - (mc) Am Samstagabend (09. Juli 2018) kam es zu einem Unfall auf der A66 in Fahrtrichtung Frankfurt zwischen den Anschlussstellen Kelkheim und Höchst. Ursächlich hierfür waren nach erster Erkenntnislage ein medizinischer Notfall und mutmaßlicher Alkoholeinfluss. Die 52-jährige Frau verlor bei starkem Regen und aufgrund einer medizinischen Notlage gegen 19.15 Uhr in einer Baustelle die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stieß dort mit herum liegenden Gegenständen zusammen. Hierbei wurde die Ölwanne des Ford Focus aufgerissen, was eine...
POL-F: 180622 – 587 Bundesautobahn BAB 5: Fahrzeugbrand Frankfurt (ots) - (fue) Der Fahrer eines Jaguar XJ war am Freitag, den 22. Juni 2018, gegen 03.40 Uhr, mit seinem Fahrzeug auf der BAB 5 in Richtung Darmstadt unterwegs. Während der Fahrt vernahm er Geräusche aus dem Motorraum und lenkte aus diesem Grund seinen Wagen im Bereich des Westkreuzes auf den Seitenstreifen. Nachdem die Insassen den Jaguar verlassen hatten, schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum und breiteten sich schließlich auf den gesamten Wagen aus. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 15.000 EUR. Personen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr ko...
POL-F: 180614 – 598 Frankfurt-Schwanheim: Seniorin bestohlen Frankfurt (ots) - (ka) Gestern Nachmittag beklauten zwei Diebinnen eine 93-Jährige in ihrer Wohnung in der Geisenheimer Straße, nach sie diese mit dem Zettel-Trick abgelenkt hatten. Die Gaunerinnen fingen die Seniorin, gegen 17.30 Uhr, vor ihrer Haustür ab und boten ihr an, die Einkaufstüten nach oben zu tragen. In der Wohnung angekommen fragte eine der Diebinnen die 93-Jährige nach einem Zettel, weil sie eine Nachricht für einen der Nachbarn hinterlassen wollte. Den Moment, in dem die Dame den Zettel holte, nutzte die Trickdiebin aus und klaute mehrere hundert E...
POL-F: 180615 – 564 Frankfurt-BAB5: Lkw-Ladung verselbstständigt sich auf Autobahn Frankfurt (ots) - (em) Gestern (14.06.2018) kam es aufgrund einer nicht ordnungsgemäß gesicherten Lkw-Ladung zu einer erheblichen Verkehrsbehinderung im morgendlichen Berufsverkehr. Gegen 07.00 Uhr war der Lkw auf der A5 in Richtung Basel unterwegs. Kurz vor dem Nordwestkreuz Frankfurt blieb der Lastwagen auf der Abbiegespur zur A66 stehen. Der Grund dafür war die Ladung, welche sich verselbstständig hatte. Der Lkw war mit einer Rolle Stahlblech mit einem Gesamtgewicht von rund 22.000 Kilogramm beladen. Dadurch, dass diese vermutlich nicht korrekt positioniert war, kam die...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.


Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4970/3954993