Rheinland-Pfalz feiert!

Mainz/Worms (ots) –

Mit seiner Show am Freitagabend bietet der SWR dem Rheinland-Pfalz-Tag einen glanzvollen Auftakt – vor Ort auf dem Wormser Marktplatz, aber auch live im SWR Fernsehen zur besten Sendezeit ab 20:15 Uhr. Neben musikalischen Größen wie Kim Wilde und Nik Kershaw empfängt Moderator Martin Seidler am 1. Juni außergewöhnliche Sportler, innovatives Handwerk, überraschende Erfolge und „versteckte“ Stars. Die Sendung ist ein Kaleidoskop unterschiedlichster Disziplinen und beeindruckender Lebensleistungen.

Wie in den vergangenen Jahren soll die Show zu einem musikalischen Highlight werden. Mit der mehrfach Grammy-nominierten SWR Big Band treten in einer exklusiven Zusammenarbeit internationale Künstler sowie aus Deutschland und aus dem Südwesten auf. Spezielle Arrangements werden dafür verfasst, besondere Sounds entwickelt, Musiker zusammengeführt. Das Ergebnis sind stimmgewaltige, überraschende und einmalige musikalische Joint Ventures, die mit sieben Kameras und ausgefeilter Tontechnik perfekt in Szene gesetzt werden.

Helden, Poplegenden und der 1000 Jahre alte Dom

In diesem Jahr steht die englische Poplegende Kim Wilde aus England mit ihrem Bruder Ricky auf der Bühne. Dazu kommen Nik Kershaw, außerdem Bell Book & Candle aus Berlin, Fools Garden aus Pforzheim sowie Benoby, ein Newcomer der Singer-Songwriter-Szene. Ebenfalls eine entscheidende Rolle innerhalb der 90-minütigen Show spielt die gastgebende Stadt. Die weltberühmte Nibelungensage wird wieder in aufsehenerregenden Festspielen aufgeführt. Intendant Nico Hoffmann ebenso wie die Schauspielerin Ursula Strauss und ihr Kollege Jimi Blue Ochsenknecht erzählen, wie sie der Legende neues Leben auf der außergewöhnlichen Theaterbühne vor dem Wormser Dom „einhauchen“ wollen. Der Dom selbst wird in diesem Jahr 1000 Jahre alt. Auch seine Geschichte ist Teil der Show, indem die neuen Glocken läuten – fachmännisch erläutert vom Wormser Künstler Klaus Krier und dem Vorsitzenden des Dombauvereins.

Außerdem eingeladen ist die „Einradfamilie“ Boder aus Argenthal. Vater, zwei Söhne und die Tochter sind dem Sport verfallen und räumen bei internationalen Wettkämpfen in verschiedenen Disziplinen regelmäßig Medaillen ab. Internationalen Erfolg hat auch Heinrich Halbe. Der Rheinland-Pfälzer hat einen innovativen Magnetrahmen erfunden, der äußerst einfach zu handhaben ist und es erlaubt, Bilder von vorne in den Rahmen zu setzen und perfekt zu inszenieren. Die Rahmen hängen in den berühmtesten Museen der Welt. Und last but not least stehen sportliche Meister auf der Bühne, die aus Worms und Umgebung kommen …

Zeitversetzte Übertragung des Festumzugs am Sonntag

Das SWR Fernsehen wird während des Rheinland-Pfalz-Tages die Stadt Worms noch mit weiteren Sendungen in Szene setzen. So lädt unter anderem Jens Hübschen bei „Stadt, Land, Quiz“ am Samstag, 2. Juni, 18:45 Uhr zum Fernduell der Wormser mit Ulm zum Thema Kirchen ein. Und am Sonntag, 3. Juni, überträgt der Sender den Festumzug des Rheinland-Pfalz-Tages zeitversetzt von 15 bis 18 Uhr.

Im Rahmen der neuen DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) weisen wir darauf hin, dass Ihre bei uns gespeicherten Daten ausschließlich dazu genutzt werden, um Sie mit Presseinformationen des SWR zu versorgen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, schicken Sie bitte eine E-Mail mit dem Vermerk „Ich möchte aus dem Verteiler gelöscht werden“ an presse@swr.de.

Fotos über ARD-Foto.de

Quellenangaben

Bildquelle:obs/SWR – Südwestrundfunk
Textquelle:SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7169/3956326
Newsroom:SWR - Südwestrundfunk
Pressekontakt:Wolf-Günther Gerlach
Tel. 06131 929 33293

wolf-guenther.gerlach@SWR.de

Das könnte Sie auch interessieren

Einmal Schwerelos wie Alexander Gerst München (ots) - Am 6. Juni ist es soweit: Alexander Gerst fliegt erneut zur Internationalen Raumstation. Auf seiner zweiten ISS-Mission wird der 42-Jährige wieder etwas erleben, wovon viele Menschen träumen: die Schwerelosigkeit. Überhaupt steht der Traumberuf Astronaut nicht nur bei Kindern seit Jahren hoch im Kurs. Wer sich einmal wie ein Astronaut fühlen will, der kann auch ohne langwierige Ausbildung reinschnuppern. Erlebnisanbieter Jochen Schweizer bietet neben einem kompletten Astronautentraining viele Erlebnisse, die den Trainingsmodulen sehr nahe kommen. Hier sind neun Astronautenerleb...
Entlassrezept: Mehr Klarheit für Apotheken bei Versorgung von Patienten nach Klinikaufenthalt Berlin (ots) - Eine neue vertragliche Regelung zwischen Apothekern und Krankenkassen schafft Abhilfe, um bislang offene Fragen bei der Einlösung von Entlassrezepten aus Krankenhäusern zu beantworten. Klarheit herrscht nun beispielsweise darüber, welche Packungsgröße des verordneten Arzneimittels abgegeben werden soll und welche fehlenden Angaben von der Apotheke auf dem Entlassrezept ergänzt werden können. Auf entsprechende "Ergänzende Bestimmungen zum Rahmenvertrag nach § 129 Abs. 2 SGB V" haben sich der Deutsche Apothekerverband (DAV) und der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicheru...
Weingenuss bei Hochgeschwindigkeit – neue Weinauswahl für Bahnreisende im Fernverkehr Frankfurt/Main (ots) - Gault&Millau Sommelier Gunnar Tietz und Jury wählten vier Bordweine - Zur Auswahl stehen Weine junger, regionaler Winzer - YouGov-Umfrage: Knapp die Hälfte der Befragten trinkt Wein gerne auf Reisen Fahrgäste in ICE und Intercity der Deutschen Bahn (DB) haben jetzt die Wahl zwischen vier neuen Weinen in der Bordgastronomie. Für entspannten Wein-Genuss sorgen gleich zwei Weißweine aus Deutschlands größtem Weinanbaugebiet, Rheinhessen: ein Weißburgunder (2017) der Winzerin Silke Keth sowie der Riesling "Straight" (2017) von Tobias Krämer. Der rote Spätburgunder (2017) ...
BP Mitarbeiter „erarbeiten“ Rekordsumme für soziale Zwecke Bochum (ots) - Unternehmen honoriert gesellschaftliches EngagementGemeinnütziger Einsatz zahlt sich buchstäblich aus: Mitarbeiter von BP in Deutschland haben durch ihr persönliches, soziales Engagement im vergangenen Jahr die Rekordsumme von über 1,1 Millionen Euro in Verbindung mit dem BP Spendenprogramm "Matching Fund" erzielt. Egal, ob durch freiwilligen Einsatz, zum Beispiel Malerarbeiten an einer Schule, ein Ehrenamt in einem Verein oder eine finanzielle Spende - das Geld kommt gemeinnützigen Organisationen wie beispielsweise der Freiwilligen Feuerwehr, Vereinen oder sozialen Projekten...
„Solidarität statt Heimat“ Frankfurt/Main (ots) - Das Institut Solidarische Moderne (ISM), medico international und kritnet fordern eine klare Positionierung gegen Rassismus und wenden sich gegen eine Politik des Ressentiments. Zahlreiche Personen unterstützen den Aufruf. Die Initiatoren setzen mit dem Aufruf ein notwendiges Zeichen gegen die zunehmende Polarisierung von rechts in den Debatten um Migration und Asyl. Sie fordern, Rassismus und Entrechtung klar beim Namen zu nennen und eine solidarische und humanitäre Position gegen den Rechtsruck zu verteidigen. Der Erziehungswissenschaftler und Publizist Prof. Dr. Micha...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.