Liebe für Fortgeschrittene

Mainz (ots) –

Als „älteres Semester“ nochmal die große Liebe finden? Warum soll das nicht funktionieren? In ihren amüsanten und anrührenden „Geschichten vom Suchen“ und „Geschichten vom Finden“ hat Dokumentarfilmerin Marisa Middleton Paare begleitet, die sich als „Best Ager“ nochmal auf das Abenteuer Partnersuche einlassen. Zu sehen am Mittwoch, 6. Juni 2018, ab 20:15 Uhr im SWR Fernsehen.

Susanne ist 71 und hat noch einiges vor. Wandern, Schwimmen, Radfahren – sie ist aktiv, hat viele Freundinnen; und es sich behaglich eingerichtet in ihrem Leben allein. Dennoch: Ein Mann an ihrer Seite wäre das „Sahnehäubchen“ in ihrem Leben, sagt sie und macht sich auf die Suche. Doch wie vorgehen? Klassisch mit einer Zeitungsannonce? Im Internet oder bei einem Single-Treff? Klaus (75) steht vor dem gleichen Problem. Seit fünf Jahren lebt er allein und will es nicht bleiben. Auch er ist ein fröhlicher, aktiver Typ: Regelmäßig geht er singen, macht Sport und hält sich in Form. Doch auch er spürt, dass das Leben endlich ist und die Zeit langsam knapp wird für ein spätes neues Glück. Für beide wird es keine leichte Suche. Denn Susanne ist anspruchsvoll und Klaus geht das Ganze mit so viel Engagement an, dass manche Dame etwas verschreckt das Weite sucht.

Ist das schon das „Happy End“? Hanne und Peter haben sich ganz klassisch über eine Zeitungsannonce gefunden; sie lebt bei Stuttgart, er an der Ostseeküste. Jetzt sind sie frisch verliebt, mit 70 und 68 Jahren, und wollen schnell zusammenziehen. Beide sind verwitwet und haben mit dieser späten Liebe eigentlich nicht mehr gerechnet. Doch nicht alle freuen sich über ihr Glück: Insbesondere Hannes Kinder haben andere Vorstellungen vom Lebensabend ihrer Mutter. Aber davon lässt sich das Paar nicht beirren. Hanne löst ihre Wohnung auf und zieht zu Peter. Doch das ist noch nicht das Happy-End, denn schnell spüren sie, dass es nicht ganz leicht ist, sich nach so viel gelebtem Leben auf einen anderen Menschen und dessen Erwartungen einzulassen.

Beide Filme sind vorab für akkreditierte Journalisten auf presseportal.SWR.de zu sehen.

Fotos über ARD-Foto.de

Im Rahmen der neuen DSGVO (Datenschutz-Grundverordnung) weisen wir darauf hin, dass Ihre bei uns gespeicherten Daten ausschließlich dazu genutzt werden, um Sie mit Presseinformationen des SWR zu versorgen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, antworten Sie bitte mit dem Vermerk „Ich möchte aus dem Verteiler gelöscht werden“ auf diese E-Mail.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/SWR – Südwestrundfunk
Textquelle:SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7169/3952661
Newsroom:SWR - Südwestrundfunk
Pressekontakt:Sibylle Schreckenberger
Tel. 06131 929 32755

sibylle.schreckenberger@SWR.de

Das könnte Sie auch interessieren

Ministerin Prien will duale Ausbildung in Hörakustik weiterhin unterstützen | Campus Hörakustik … Lübeck / Mainz (ots) - Wir werden "die Berufliche Bildung am Campus Hörakustik mit ihrem Modellcharakter weiterhin unterstützen", so lautet die Botschaft von Ministerin Karin Prien, Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein, nach ihrem Besuch auf dem Campus Hörakustik in Lübeck. Er ist die zentrale Ausbildungsstätte des Gesundheitshandwerks Hörakustik in Deutschland und empfing die Ministerin am 16. Mai 2018. Der Campus Hörakustik besteht aus der Akademie für Hörakustik (afh) und der Bundesoffenen Landesberufsschule für Hörakustiker und Hörakustikerinnen (L...
Koffer zu schwer? – JETZT EIN BUCH! mitnehmen und sich beim Ferienflieger Condor ein Kilo … Frankfurt am Main/Berlin (ots) - Anmoderationsvorschlag: Wer in Urlaub fliegt, darf - je nach Fluggesellschaft - nur einen 20 bis maximal 23 Kilogramm schweren Koffer mitnehmen. Liegt man drüber, wird man direkt zusätzlich zur Kasse gebeten. Mein Tipp - und, nein, ich bin nicht durchgedreht: Nehmen Sie in diesem Jahr doch spaßeshalber mal extra ein paar Bücher mehr mit. Das könnte sich nämlich richtig lohnen. Helke Michael erklärt, warum. Sprecherin: Ganz einfach: Allen, die im Juli und im August ihren Sommerurlaub planen... O-Ton 1 (Alexander Skipis, 13 Sek.): "...und die mit Condor in diesen...
UrhWissG: Einscannen und Kopieren aus Schulbüchern neu geregelt Frankfurt am Main (ots) - Der so genannte "Fotokopiervertrag" gestattet es Lehrkräften an Schulen, für ihren eigenen Unterrichtsgebrauch Scans und Kopien aus Schulbüchern zu erstellen. Nun wurde der Vertrag an das neue UrhWissG angepasst. Werke für den Unterrichtsgebrauch an Schulen dürfen nur mit Einwilligung des Berechtigten vervielfältigt werden. Analoge oder digitale Kopien aus Schulbüchern ohne Erlaubnis der Verlage sind deshalb nicht erlaubt. Dieser Grundsatz hat sich auch durch das Gesetz zur Angleichung des Urheberrechts an die aktuellen Erfordernisse der Wissensgesellschaft (UrhWissG)...
CEBIT: Freudenberg-IT lädt zum FIT-Stop mit FITnesslunch Weinheim (ots) - Der IT-Dienstleister Freudenberg IT (FIT) lädt auf der diesjährigen CEBIT am dritten Messetag, Mittwoch, den 13. Juni von 12 Uhr bis 15 Uhr zum mittäglichen FIT-Stop ein. Zu diesem gemeinsamen Lunch in gemütlicher Atmosphäre serviert das Unternehmen in Saal 13/14 im Convention Center als Stärkung einen leckeren FITnessteller mit Salat, Currywurst und Pommes; als FITnessgetränk werden Smoothies gereicht. Alle Teilnehmer haben dort Gelegenheit zum entspannten Networking und zum Austausch mit den Experten der FIT über die aktuellen IT-Megatrends. Zudem informieren die Spezialiste...
Tobias Reiß: Grüne basteln weiter an ihrer Inszenierung München (ots) - "Die erneute Inszenierung der Grünen macht offensichtlich, dass es dieser Fraktion um maximale Aufmerksamkeit im Wahlkampf und nicht um die Sache geht. Die Bürger im Lande wollen vor Gefahren geschützt werden und brauchen die Geschäftsordnungstricks der Grünen nicht." Mit diesen Worten reagierte Tobias Reiß, der Parlamentarische Geschäftsführer der CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag auf die Ankündigung der Grünen, mit einem Geschäftsordnungsantrag die Debatte um die Neuordnung des Polizeiaufgabengesetzes (PAG) verhindern zu wollen. Reiß begründete seine Kritik damit, dass alle...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.