Santander fördert die Freie Universität Berlin

Mönchengladbach/Berlin (ots) –

– Kooperationsvertrag in Berlin unterzeichnet – Santander stiftet Deutschlandstipendien und unterstützt Förderprojekt FUBiS

Die Freie Universität Berlin und die Santander Consumer Bank AG haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. Damit ist die Hochschule Teil des internationalen Netzwerks Santander Universities. Im Fokus der Kooperation stehen die Unterstützung der internationalen Sommer- und Winteruniversität FUBiS durch 20 Stipendien sowie die Stiftung von 20 Deutschlandstipendien, deren Förderung zunächst bis 2020 läuft. Ziel der Bank ist die Internationalisierung und die Unterstützung junger Talente auszuweiten.

Frei nach dem Motto „Aller guten Dinge sind drei“ darf Santander nach der Humboldt-Universität und der Technischen Universität mit der Freien Universität Berlin nun die dritte Hochschule in der Hauptstadt als Partner begrüßen. Dies verdeutlicht die Bedeutung Berlins als Wissenschaftsstandort innerhalb des globalen Netzwerkes Santander Universities. Zu den im Rahmen der Kooperation mit der Freien Universität Berlin unterstützten Förderprojekten zählt die internationale Sommer- und Winteruniversität FUBiS. Sie soll ausländischen Stipendiaten in verschiedenen Kursprogrammen an der Freien Universität helfen, neben sprachlichen Kompetenzen vor allem auch interkulturelle Aspekte zu erwerben und zu verinnerlichen. Zusätzlich werden zukünftig 20 Deutschlandstipendien durch Santander gestiftet.

Den Kooperationsvertrag unterzeichneten im Rahmen einer Feierstunde Univ.-Prof. Dr. Peter-André Alt, Präsident der Freien Universität Berlin, und Oliver Burda, stellvertretender Vorstandsvorsitzender und Personalvorstand von Santander: „Als ‚Internationale Netzwerkuniversität‘ pflegt unsere Universität vielfältige Kontakten zu Hochschulen und Organisationen im In- und Ausland. Die Kooperation mit dem global größten Hochschulnetzwerk Santander Universitäten wird unsere internationale Arbeit hervorragend ergänzen“, erklärte Peter-André Alt. Zum dem im Exzellenzwettbewerb des Bundes und der Länder ausgezeichneten Zukunftskonzept der Universität zählt neben der internationalen Zusammenarbeit auch die Nachwuchsförderung.

Oliver Burda betonte bei der Vertragsunterzeichnung: „Santander liegt die Nachwuchsförderung sehr am Herzen, schließlich sind auch wir schon heute auf die Talente von morgen angewiesen. Wir sind daher froh und stolz, dass unsere Förderung ganz konkret jungen Menschen hilft und wir seit heute über 130 Deutschlandstipendien pro Jahr fördern.“ Dadurch kommt Santander dem Ziel näher, jährlich rund 600 Stipendienförderungen in Deutschland zu ermöglichen.

Santander Universitäten ist Teil des globalen Unternehmensbereichs Santander Universities, über den Banco Santander seit 1996 inzwischen weltweit rund 1.200 einzigartige Kooperationen mit Universitäten aufgebaut hat. Diese Kooperationen unterscheiden sich von jenen anderer nationaler und internationaler Banken: Banco Santander fördert akademische Institutionen in den Bereichen Lehre und Forschung, internationale Kooperationen, Wissens- und Technologietransfer, Unternehmensinitiativen, Austauschmöglichkeiten für Studenten und Innovation. Weitere Informationen zu Santander Universities können Sie im Internet unter www.santander.com/universities abrufen. Informationen zu Santander Universitäten in Deutschland finden Sie unter www.santander.de.

Banco Santander (SAN.MC, STD.N, BNC.LN) ist eine Privat- und Geschäftskundenbank mit Sitz in Spanien und Präsenz in zehn Kernmärkten in Europa und Amerika. Santander ist gemessen am Börsenwert die größte Bank in der Eurozone. Im Jahr 1857 gegründet, verfügt Santander Ende 2017 über ein verwaltetes Vermögen (Einlagen und Investmentfonds) von 986 Milliarden Euro. Santander hat weltweit etwa 133 Millionen Kunden, 13.700 Filialen und rund 200.000 Mitarbeiter. 2017 erzielte Santander einen zurechenbaren Gewinn von 6,619 Milliarden Euro, eine Steigerung um 7 Prozent zum Vorjahreszeitraum.

Die Santander Consumer Bank AG gehört gemessen an der Kundenzahl zu den Top 5 der privaten Banken in Deutschland. Sie bietet Privatkunden umfangreiche Finanzdienstleistungen an. Das Institut ist in Deutschland außerdem der größte herstellerunabhängige Finanzierer in den Bereichen Auto, Motorrad, (Motor-)Caravan und auch bei Konsumgütern führend. Die hundertprozentige Tochter der spanischen Banco Santander hat ihren Sitz in Mönchengladbach. Weitere Informationen finden Sie unter www.santander.de.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Santander Consumer Bank AG/Bernd Wannenmacher
Textquelle:Santander Consumer Bank AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/63354/3952657
Newsroom:Santander Consumer Bank AG
Pressekontakt:Franziska Rex
Communications
02161 690-7426
Franziska.Rex@santander.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kooperation Let’s go – Familien, Kids und Kitas: Wanderinitiative für Kinder Ludwigshafen (ots) - Um die Initiative "Let´s go - Familien, Kids und Kitas" fortzuführen, haben die BKK Pfalz und der Deutsche Wanderverband (DWV) eine Kooperation vereinbart. Im Rahmen der DWV-Initiative "Let´s go - Familien, Kids und Kitas" arbeiten Familien- und Ortsgruppen von Wandervereinen mit Kindergärten und Kitas in so genannten Tandems zusammen, um sowohl den Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren als auch deren Familien Spaß an der Bewegung im Freien zu vermitteln. DWV- Geschäftsführerin Ute Dicks: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit Hilfe unseres Gesundheitspartners BKK Pfalz d...
getnow.de und METRO Deutschland schließen langfristigen Kooperationsvertrag München/Düsseldorf (ots) - METRO Deutschland und getnow.de haben einen Kooperationsvertrag mit einer Laufzeit von zunächst fünf Jahren und einer Verlängerungsoption geschlossen. Die beiden Unternehmen, die bereits seit 2016 erfolgreich zusammenarbeiten, schaffen damit die Grundlage für den weiteren Roll-out von getnow.de in Deutschland. Der Online Supermarkt getnow.de liefert derzeit über 10.000 Artikel von frischem Fisch, Obst, Gemüse, Delikatessen bis hin zu Haushaltsartikeln aus dem METRO Sortiment. Auf Kundenwunsch kann der Onlinehändler auch auf das Gesamtsortiment des lokalen METRO Großm...
Neue Rolle in der Sachsenklinik: Isabel Varell steigt bei „In aller Freundschaft“ ein Leipzig (ots) - Die Schauspielerin, Sängerin, Autorin und Fernsehmoderatorin Isabel Varell verkörpert ab Folge 813 "Unverblümt" (Sendung am 22. Mai, 21.00 Uhr im Ersten) die bodenständige und temperamentvolle Linda Schneider, Mutter der Krankenschwester Miriam Schneider (gespielt von Christina Petersen). Linda Schneider kommt nach Leipzig, um nach schwierigen Zeiten und einigen Schicksalsschlägen in der Mitte ihres Lebens noch einmal durchzustarten. Sie ist eine Frau mit großem Herzen und einem etwas speziellen Humor. Nach der Schließung ihres kleinen Lebensmittelgeschäftes auf dem Dorf hat si...
Drehstart für ZDF-Thriller mit Benjamin Sadler, Jördis Triebel und Florian Lukas Mainz (ots) - Kriminalhauptkommissar Jan Brenner (Benjamin Sadler) erwacht neben seiner getöteten Geliebten. So beginnt die Geschichte des ZDF-Thrillers mit dem Arbeitstitel "Tödliches Erwachen", der zurzeit in Berlin gedreht wird. Neben Benjamin Sadler spielen in weiteren Rollen Jördis Triebel, Friederike Becht, Leslie Malton, Florian Lukas und viele andere. Ed Herzog führt Regie. Das Drehbuch stammt von Katharina Hajos und Constanze Fischer. Als Kriminalhauptkommissar Jan Brenner (Benjamin Sadler) am Morgen erwacht, liegt seine Geliebte neben ihm. Doch ihr Anblick lässt ihn erstarren: Vesna ...
Feuchte Kellerräume können dauerhaft nutzbar gemacht werden Köln/Kürten (ots) - Muffiger Geruch, abgeplatzter Putz und abblätternde Farbe: Beim Frühjahrscheck entdecken viele Hausbesitzer in ihren Kellern diese altbekannten Probleme. Die Ursache ist klar: Seitlich eindringende Feuchtigkeit, die dem Mauerwerk zusetzt. Verschiedene Problemlösungen stehen parat. Experten empfehlen eine professionelle Außenabdichtung oder alternativ eine fachgerechte Innenabdichtung. Vor dieser Wahl stand auch Hausbesitzer Stefan Wiedemann. "Eine nicht vorhandene oder unzureichende Außenabdichtung der Kellerwände ist eine weitverbreitete Schwachstelle vor allem älterer Geb...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.