GRIP – Das Motormagazin: „JP Kraemer checkt den BMW i8 Roadster“

München (ots) –

Sendetermin: Sonntag, 27. Mai 2018, um 18:00 Uhr bei RTL II

Autoprofi und Youtuber Jean Pierre Kraemer cruist mit dem schicken BMW i8 Roadster auf Mallorca. Außerdem sucht Det ein Minicabrio, der Toyota Yaris GRMN tritt gegen die GTIs von VW und Peugeot an und GRIP ist bei der Autoauktion in Toffen und beim Tractor Pulling in Riesa dabei.

Mallorca im Frühling – das perfekte Terrain, um „oben ohne“ zu fahren. Fünf Jahre nach dem i8 Coupé schickt BMW die Roadster-Variante des Hybridsportlers auf die Straße. Mit verbesserter Akkutechnik und stärkerem Elektromotor kann das Cabrio 53 Kilometer weit rein elektrisch fahren – das Ganze zum Einstiegspreis von 155.000 Euro. JP Kraemer checkt, ob der i8 Roadster tatsächlich der Sportwagen der Zukunft ist.

Zuschauerin Ramona sucht einen spritzigen Stadtflitzer, der zugleich ein hübsches Cabrio ist – ein „Minicabrio“ sozusagen. Ramona hat nicht viel Geld zur Verfügung: Mehr als 5.000 Euro darf der offene Fahrspaß nicht kosten. GRIP-Gebrauchtwagenexperte Det Müller findet einen Ford Streetka, einen Opel Tigra und einen Smart Roadster. Ist der passende Flitzer für Ramona dabei?

Kleine Kracher mit 200 PS und mehr: Toyota pumpt den Yaris auf satte 212 PS auf und nennt ihn GRMN („Gazoo Racing – Masters of Nürburgring“). Der Japaner mit dem sperrigen Namen trifft auf die GTIs von VW und Peugeot: Der Polo leistet immerhin 200 PS, der Peugeot 208 reiht sich mit 208 PS dazwischen ein. GRIP-Testfahrerin Cyndie Allemann und Nachwuchsrennfahrer Gerrit Behage finden heraus, welcher der Kraftzwerge die dicksten Muckis hat.

GRIP bei der Neuauflage der renommierten Oldie- und Youngtimer-Auktion im schweizerischen Toffen: Bei der großen Frühjahrsversteigerung kommen insgesamt 93 Traumautos unter den Hammer. Das Besondere: Viele davon werden ohne Mindestpreis angeboten. Das lockt gerade die Schnäppchenjäger an. Aber ob sie auch tatsächlich zu ihrem Traumwagen kommen?

Beim Tractor Pulling kommt es auf maximale Zugkraft an. In den Treckern stecken Motoren aus Bergepanzern oder Turbinen aus Kampfhubschraubern. Sie dienen nur einem Zweck: einen tonnenschweren Bremswagen über eine bestimmte Distanz zu ziehen. Die bis zu 8.000 PS starken Traktoren sind anfällig und wenn die gewaltigen Räder zu stark durchdrehen, kommen die Trecker nicht vom Fleck. GRIP ist beim „Großen Preis von Deutschland“ im sächsischen Riesa.

„GRIP – Das Motormagazin“ am 27. Mai 2018 um 18:00 Uhr bei RTL II

Über „GRIP – Das Motormagazin“:

Seit zehn Jahren und in über 400 Sendungen bietet „GRIP – Das Motormagazin“ seinen Zuschauern sonntags um 18:00 Uhr bei RTL II kompetenten Motorjournalismus vereint mit Tests der Superlative. Mit viel Humor, einem hochwertigen Look und außergewöhnlichen Themen verbindet „GRIP – Das Motormagazin“ Unterhaltung rund um die Motorwelt mit Service für den Verbraucher. Moderator Matthias Malmedie und sein Team zeigen jede Woche die heißesten Auto-Trends, wagen rasante Versuche und geben kompetente Tipps.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/RTL II
Textquelle:RTL II, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6605/3952563
Newsroom:RTL II
Pressekontakt:RTL II Programmkommunikation
Hannes Gräbner
089 – 64185 6522
hannes.graebner@rtl2.de

Das könnte Sie auch interessieren

International Surfing Day 2018 Frankfurt (ots) - Am 16. Juni 2018 ist "International Surfing Day" - der von der Surfrider Foundation initiierte Thementag zum Schutz der Meere steht in diesem Jahr ganz unter dem Motto "Protect and Enjoy" (Schützen und Genießen). Passend dazu können auf Nachhaltigkeit bedachte Aktivurlauber bei Fit Reisen ein Paket buchen, das Surfen und Yoga in einem umweltfreundlichen Resort an der marokkanischen Atlantikküste kombiniert: Ganz in der Nähe des beliebten Surfspots Taghazout nördlich von Agadir liegt direkt am weitläufigen Sandstrand die Vier-Sterne-Anlage "Paradis Plage Resort". Mit der eigen...
Auf der Straße: Sascha Bisley für ZDFinfo unter Obdachlosen Mainz (ots) - Sascha Bisley hat hautnah miterlebt, wie es sich anfühlt, wenn man unten angekommen ist - obdachlos, auf dem Arbeiterstrich, beim Schnorren, bei der Armenspeisung. Undercover und mit eigener Kamera hat er im Winter eine Woche lang auf den Straßen Stuttgarts gelebt - auch nachts. Seine Dokumentation "Auf der Straße - Sascha Bisley unter Obdachlosen" ist am Donnerstag, 24. Mai 2018, 20.15 Uhr, in ZDFinfo zu sehen. Eingebettet ist die Erstausstrahlung in einen Schwerpunkt mit zwölf weiteren Dokus, die von 17.15 bis 0.45 Uhr Einblick in die soziale Wirklichkeit Deutschlands geben. Sa...
Bluttest auf Demenz: Jeder Zweite sieht Vorteile Wiesbaden (ots) - Werde ich bis ins hohe Alter gesund bleiben? Und was, wenn nicht? Was bedeutet Krankheit im Alter für den Einzelnen und dessen Lebensplanung? Ein Ansteigen der Lebenserwartung stellt unser Gesundheitssystem wie jeden Einzelnen vor die Herausforderung, ausreichend Vorsorge zu leisten. Prognosen der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V. zufolge werden 2050 rund 3 Millionen Menschen in Deutschland an Demenz erkrankt sein. Ist kein Durchbruch bei Therapie und Prävention in der Forschung zu verzeichnen, wird diese Zahl Realität. Ein Konsortium aus Industrie und Wissenschaft forsc...
Europäisches Software-as-a-Service-Angebot von AppDynamics ermöglicht Monitoring von Anwendungen … Frankfurt (ots) - AppDynamics, ein Unternehmen von Cisco und Marktführer im Bereich Application Intelligence, stellt sein neues Software-as-a-Service-Angebot (SaaS) für die europäische Amazon Web Services-Region (AWS) (Frankfurt) vor. Europäische Unternehmen können jetzt ihre digitale Transformation mit AppDynamics und AWS beschleunigen, während sie gleichzeitig uneingeschränkte Kontrolle über ihre Monitoring-Daten behalten. Um mit dem neuen Tempo der digitalen Wirtschaft und den ständig steigenden Kundenerwartungen Schritt halten zu können, müssen Anwendungen heute leistungsfähiger und ausger...
Wechsel in der AGF-Geschäftsführung: Willibald Müller scheidet aus – Anke Weber übernimmt ab … Frankfurt am Main (ots) - Willibald Müller, seit der Einrichtung der AGF Videoforschung GmbH Anfang 2017 deren erster Geschäftsführer, gibt dieses Amt aus persönlichen Gründen ab. Anke Weber, langjährige Leiterin der AGF-Geschäftsstelle und zuletzt Director Operations der AGF GmbH, übernimmt ab sofort die Geschäftsführung. Martin Berthoud, Vorsitzender des AGF-Aufsichtsrats: "Wir respektieren die persönliche Entscheidung von Willibald Müller und danken ihm ausdrücklich für seine engagierte und fachlich versierte Aufbauarbeit in der neuen GmbH-Konstellation. Mit Anke Weber können wir die Geschä...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.