Seit 30 Jahren ein unschlagbares Team: Hansgrohe Group gratuliert Designpartnern Phoenix Design

Schiltach (ots) –

Der Ehrentitel „Red Dot: Design Team of the Year“ geht in diesem Jahr an die langjährigen Designpartner der Hansgrohe Group, Phoenix Design, mit seinen Designteams in Stuttgart, München und Shanghai. 1987 von Andreas Haug und Tom Schönherr gegründet, konnte das interdisziplinär und international ausgerichtete Team rund 200 Auszeichnungen im Red Dot Design Award gewinnen, insgesamt 13 Mal den „Best of the Best“. Von Anfang an sind sie für die Hansgrohe Group tätig – 51 Red Dot Titel gingen seitdem an Produkte der Marken AXOR und hansgrohe. In diesem Jahr konnte die erfolgreiche Partnerschaft vier Auszeichnungen dazu gewinnen: Die hansgrohe Novus Armaturenfamilie, die hansgrohe Raindance E Showerpipe Produktfamilie, die hansgrohe C51 Spülenkombination sowie die AXOR Showerpipe 800 erhielten den begehrten Red Dot Award und reihen sich in die lange Liste der ausgezeichneten Produkte ein. In den Kategorien „Badarmaturen & Duschköpfe“ sowie „Küchenarmaturen und Spülen“ konnten die Produkte des Bad- und Küchenspezialisten aus dem Schwarzwald wieder einmal durch ihr hervorragendes Design überzeugen.

„Wir gratulieren Phoenix Design zu diesem verdienten Erfolg und freuen uns gleichzeitig sehr über die Auszeichnung unserer jüngsten Produkte. Gemeinsam mit Phoenix Design setzen wir den Fokus auf nutzerorientiertes Produktdesign und absolut hochwertige Produktqualität“, sagt Jan Heisterhagen, Vice President Produkt Management, Hansgrohe SE.

Es sind sowohl die Vielfalt der Unternehmen und Marken als auch die hohe Wertigkeit und der Innovationsgrad der Produkte, mit denen Phoenix Design einen beispielhaften Qualitätsstandard für Designstudios setzt.

„Der Ehrentitel „Red Dot: Design Team of the Year“ ist für unser gesamtes Phoenix Design Team von allergrößter Bedeutung und gebührt vor allem den Mitarbeitern, welche den Erfolg von Phoenix Design über Jahrzehnte hinweg geschaffen haben. Es ist die höchste Auszeichnung in der internationalen Designwelt für eine herausragende Teamleistung über Jahrzehnte. Alle freuen sich riesig“, so Tom Schönherr und Andreas Haug, Managing Partner und Gründer von Phoenix Design.

Red Dot Award

Als „Red Dot: Design Team of the Year“ wird seit 1988 ein Designteam geehrt, das durch seine herausragende gestalterische Gesamtleistung auf sich aufmerksam gemacht hat. Diese Würdigung genießt über die Designszene hinaus höchstes Ansehen. Nach 13 Jahren wird dieser Preis wieder an ein freies Designstudio vergeben: das Phoenix Design Team. „Phoenix revolutioniert die Disziplin des Produktdesigns. Mit einem neuen Verständnis der Interaktionsfähigkeit von Produkten schafft das Team echte Markenerlebnisse und überzeugt damit nicht nur die Red Dot Jury, sondern auch mich persönlich. Ich gratuliere den Titelträgern ganz herzlich zu ihrem verdienten Erfolg“, so Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Awards, über das Red Dot: Design Team of the Year 2018.

Über die Hansgrohe Group – das Original aus dem Schwarzwald

Die Hansgrohe Group mit Sitz in Schiltach/Baden-Württemberg ist mit ihren Marken AXOR und hansgrohe ein in Innovation, Qualität und Design führendes Unternehmen der Bad- und Küchenbranche. Mit ihren Armaturen, Brausen und Duschsystemen gibt die Hansgrohe Group dem Wasser Form und Funktion. Die 117-jährige Firmengeschichte ist geprägt von Erfindungen wie der ersten Handbrause mit unterschiedlichen Strahlarten, der ersten ausziehbaren Küchenarmatur oder gar der ersten Duschstange. Das Unternehmen hält über 16.000 aktive Schutzrechte. Die Hansgrohe Group steht für langlebige Qualitätsprodukte. Mit 34 Gesellschaften, 21 Verkaufsbüros und Vertrieb in über 140 Länder ist das Unternehmen seinen Kunden weltweit ein verlässlicher Partner. Die Hansgrohe Group, ihre Marken und Produkte wurden mit zahlreichen Auszeichnungen prämiert, darunter über 500 Designpreise seit 1974. Die nachhaltige Herstellung ressourcenschonender Produkte ist international im unternehmerischen Handeln verankert. Die Produkte der Hansgrohe Group sind weltweit präsent, beispielsweise auf dem Luxusliner Queen Mary 2 oder im höchsten Bauwerk der Welt, dem Burj Khalifa. Ihre hohen Qualitätsstandards gewährleistet die Hansgrohe Group durch die Produktion an fünf eigenen Produktionsstandorten, von denen sich zwei in Deutschland, sowie je einer in Frankreich, in den USA und in China befinden. 2017 erwirtschaftete die Hansgrohe Group einen Umsatz von 1,077 Milliarden Euro. Weltweit beschäftigt das Unternehmen rund 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon knapp 60 Prozent in Deutschland.

Mehr zur Hansgrohe SE und ihren Marken AXOR und hansgrohe erfahren Sie auch unter: www.facebook.com/axor.design www.facebook.com/hansgrohe www.twitter.com/hansgrohe_pr

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Hansgrohe SE/Copyright: Phoenix Design
Textquelle:Hansgrohe SE, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/60793/3952168
Newsroom:Hansgrohe SE
Pressekontakt:Hansgrohe SE
– Pressestelle –
Astrid Bachmann
T +49 78 36 51 1297
F +49 78 36 51 1170
E-Mail: public.relations@hansgrohe.com
www.hansgrohe-group.com
www.axor-design.com
www.hansgrohe.de

Das könnte Sie auch interessieren

BND beschaffte „Nowitschok“ mit Geheimoperation aus russischem Labor Hamburg (ots) - Die Erkenntnisse über eine einst in der Sowjetunion entwickelte Klasse von Kampfstoffen namens "Nowitschok" geht maßgeblich auf eine bis heute geheim gehaltene Operation des Bundesnachrichtendienstes (BND) zurück. Nach gemeinsamen Recherchen der Wochenzeitung DIE ZEIT mit dem Rechercheverbund von Süddeutsche Zeitung, NDR und WDR, beschaffte ein Informant des Dienstes in den neunziger Jahren eine Probe des Stoffes. Auch die Bundeswehr war in den Vorgang eingeschaltet. Damals an der Entscheidung beteiligte Personen bestätigen den Vorgang, die Bundesregierung und der BND erklärten...
Hortensien-Trio: Kugelförmig, rispenartig, dezent und voluminös Essen (ots) - Ein sommerlicher Garten, der durch opulente Blütenstände glänzt und dem Betrachter das ganze Farbspektrum wie durch ein Prisma zu Füßen legt: Bauern-, Annabelle- und Rispenhortensie erfüllen durch ihre Variation jedes Gärtnerherz. Mit dem Mai ist die perfekte Zeit gekommen, den heimischen Außenbereich mit verschiedenen Hortensienarten aufzupeppen. Die Gärten, Balkone und Terrassen der Deutschen malen ein buntes Bild, welches so individuell ist wie die Gärtner selbst. Gemeinsamkeiten gibt es trotzdem: Eine Pflanzengattung, die am häufigsten beim Blick auf die grünen Städte und Dör...
Entlassrezept: Mehr Klarheit für Apotheken bei Versorgung von Patienten nach Klinikaufenthalt Berlin (ots) - Eine neue vertragliche Regelung zwischen Apothekern und Krankenkassen schafft Abhilfe, um bislang offene Fragen bei der Einlösung von Entlassrezepten aus Krankenhäusern zu beantworten. Klarheit herrscht nun beispielsweise darüber, welche Packungsgröße des verordneten Arzneimittels abgegeben werden soll und welche fehlenden Angaben von der Apotheke auf dem Entlassrezept ergänzt werden können. Auf entsprechende "Ergänzende Bestimmungen zum Rahmenvertrag nach § 129 Abs. 2 SGB V" haben sich der Deutsche Apothekerverband (DAV) und der Spitzenverband der Gesetzlichen Krankenversicheru...
medi auf der OTWorld 2018: Die Zukunft ist medigital Bayreuth (ots) - Eine prominente Markenbotschafterin, patientenindividuelle Therapiekonzepte sowie digitale Lösungen für Heute und Morgen: medi präsentiert auf der diesjährigen OTWorld 2018 in Leipzig Produkt-Neuheiten, jede Menge Entertainment und starke interaktive Highlights! Das diesjährige Motto des Hilfsmittelherstellers lautet: Die Zukunft ist medigital. Auf 526 Quadratmetern zeigt medi die Highlights aus den Bereichen Lymphologie, Phlebologie, Orthopädie, Footcare und Wound Care. Im Mittelpunkt stehen 2018 vor allem digitale Services für den Fachhandel - und den Endverbraucher. So stel...
Feuer und Flamme für die WM 2018: Grillfete – aber sicher Frankfurt (ots) - Fußball, Bier und Bratwurst - ein Grillfest mit Freunden und Familie gehört für viele Fans zur Fußball-Weltmeisterschaft dazu. Doch aufgepasst: Grillunfälle sind häufiger als gedacht und jeder achte endet sogar mit schwersten Verletzungen. Die Experten der DVAG raten, den eigenen Versicherungsschutz zu überprüfen und erinnern an einige Grundregeln im Umgang mit offenem Feuer. Ausreichend Biervorräte, Trikot, Fahne, Grillzeug und Schal: Das sind laut einer Umfrage von Tomorrow Focus zur letzten WM die wichtigsten Utensilien wahrer Fußballfans. Aber aufgepasst! Gerade beim geme...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.