Dietmar Johannes Zimmer als neuer Präsident des Bundessprachenamtes begrüßt

Köln (ots) –

„Mit Dietmar Johannes Zimmer kommt ein Präsident zu Ihnen, der auf einen großen Erfahrungsschatz in Führungspositionen bauen kann“, stellte Generalleutnant Klaus von Heimendahl den rund 300 Gästen den achten Präsidenten des Bundessprachenamtes vor. Der Abteilungsleiter Personal im Bundesministerium der Verteidigung besuchte in seiner Funktion erstmalig das Bundessprachenamt und führte Zimmer am heutigen Mittwoch offiziell in sein Amt ein.

Das Bundessprachenamt ist zentraler Sprachendienstleister für die Bundeswehr und den öffentlichen Dienst. „Seien Sie versichert, Ihre wichtige Tätigkeit wird wahrgenommen und sehr geschätzt!“, wandte sich von Heimendahl in seiner Rede direkt an die Beschäftigten des Amtes. „Sie leisten als Lehrerinnen und Lehrer, als Übersetzerinnen und Übersetzer sowie als Dolmetscherinnen und Dolmetscher jeden Tag einen wichtigen Beitrag zur Einsatzfähigkeit der Bundeswehr“, so von Heimendahl weiter. Dem neuen Präsidenten wünschte er für die Arbeit als Vorgesetzter von etwa 1.000 Beschäftigten an über 60 Dienstorten viel Erfolg und Fortune.

„Ich freue mich auf die neue Aufgabe und darauf, die vielfältigen Arbeitsbereiche beim Bundessprachenamt kennenzulernen“, sagte Zimmer in seiner Antrittsrede. Der 61-jährige Jurist ist seit 1988 im Verteidigungsressort beschäftigt. Vor seinem Wechsel an das Bundessprachenamt war Zimmer Geschäftsführer der BwFuhrparkService GmbH. Davor arbeitete er fast zwei Jahrzehnte lang im Verteidigungsministerium – unter anderem war er dabei für Aus- und Fortbildung sowie für internationale Verwendungen zuständig. Die Internationalität wird von nun an täglicher Begleiter seiner Arbeit sein. „Mir liegt besonders am Herzen, unsere Soldatinnen und Soldaten weiterhin mit unserer sprachlichen Expertise bei den Auslandseinsätzen zu unterstützen“, betonte Zimmer.

Das Bundessprachenamt

Das Bundessprachenamt ist zentraler Sprachendienstleister für die Bundeswehr. Es deckt den fremdsprachlichen Bedarf der Bundeswehr und im Bereich der Sprachausbildung auch den Bedarf anderer Bundes- und Landesressorts. Jährlich werden mehr als 15.000 Lehrgangsteilnehmerinnen und -teilnehmer fremdsprachlich ausgebildet, etwa 170.000 Seiten übersetzt und über 20.000 Stunden gedolmetscht. Auf Grundlage internationaler Vereinbarungen erlernen jedes Jahr bis zu 700 Angehörige ausländischer Streitkräfte aus bis zu 60 Staaten beim Bundessprachenamt Deutsch als Fremdsprache. Das Bundessprachenamt mit Dienstsitz der Zentrale in Hürth bei Köln ist im gesamten Bundesgebiet an rund 60 Dienstorten vertreten.

Quellenangaben

Bildquelle:Klaus von Heimendahl mit Dietmar Johannes Zimmer
Textquelle:Presse- und Informationszentrum Personal, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/116137/3951494
Newsroom:Presse- und Informationszentrum Personal
Pressekontakt:Rückfragen bitte an:

Presse- und Informationszentrum Personal
Telefon: 0221 9571 4001
E-Mail: pizpersonal@bundeswehr.org
http://www.personal.bundeswehr.de

Das könnte Sie auch interessieren

KfW IPEX-Bank beteiligt sich an PPP-Finanzierung für „Afsluitdijk-Projekt“ (Abschlussdeich) in den … Frankfurt am Main (ots) - - PPP-Finanzierung ermöglicht europäisches Großprojekt - Gesamtinvestitionsvolumen: ca. 830 Mio. EUR / Anteil KfW IPEX-Bank: ca.124 Mio. EUR Die KfW IPEX-Bank finanziert zusammen mit vier weiteren kommerziellen Banken sowie der Europäischen Investitionsbank (EIB) die Verstärkung des Abschlussdeichs (Afsluitdijk) in den Niederlanden. Im Rahmen einer komplexen PPP-Finanzierungsstruktur stellen die Banken zusammen Fremdkapital von rund 815 Mio. EUR für das Großprojekt bereit - die KfW IPEX-Bank ist mit rund 124 Mio. EUR beteiligt. Das Gesamtinvestitionsvolumen taxiert au...
Bremer gewinnt beim SKL Millionen-Event München (ots) - Was kann man sich für 1 Million Euro nicht alles kaufen! Ein schönes Zuhause, ein tolles Auto oder traumhafte Reisen. Der neue SKL-Millionär Timo Ullrich will sich von seinem neuen Reichtum etwas ganz anderes leisten, etwas, von dem wir alle zu wenig haben und das deswegen umso kostbarer ist: Zeit. Der Kfz-Mechaniker aus Lilienthal bei Bremen, auf den am 27. April beim SKL Millionen-Event in Kronberg im Taunus der große Gewinn fiel, möchte seine Arbeitszeit reduzieren, um mehr Zeit für die Familie zu haben. Apropos: Das Glück scheint hier tatsächlich in der Familie zu liegen - ...
Entlang von Burgen, Flüssen und Felsen Regensburg (ots) - "Regensburg liegt gar schön. Die Gegend musste eine Stadt herlocken" schrieb schon Johann Wolfgang von Goethe 1829 über das Regensburger Land. Wer unverfälschte Natur und dabei vielfältiges Wandervergnügen sucht, der wird im Landkreis Regensburg fündig. Was den Landkreis so einzigartig macht, ist seine Lage und die sehr abwechslungsreiche Landschaft rund um die UNESCO-Welterbestadt Regensburg. Hier, mitten in Bayern, treffen drei faszinierende Naturräume aufeinander: der Vordere Bayerische Wald zwischen Donau und Regen, die Weite des Gäubodens südlich der Donau und der Bayer...
Neu: Entspannungsmusik von ratiopharm -- Gratis Musik zum Download http://ots.de/uVky3L -- Ulm (ots) -Piepen, Pfeifen, Rauschen, Summen, Klingeln, Zischen oder Brummen - Symptome und Tonart von Tinnitus können sehr unterschiedlich sein. Was bleibt, ist der Störfaktor für Betroffene. Besonders wenn es ruhig wird, beispielsweise kurz vor dem Einschlafen, nehmen Tinnitus-Patienten ihre störenden Ohrgeräusche als besonders laut wahr. Entspannung und guter Schlaf können ihnen dann schwerfallen. Zwar wird empfohlen, sich nicht auf die lästigen Töne zu konzentrieren, doch wie kann das gelingen? Die neue, kostenlose ratiopharm-CD "Musi...
Globaler Immobilien-Transparenzindex 2018 – Verbesserte Transparenz bei 85 von 100 Ländern – … Frankfurt (ots) - 85 von 100 der analysierten Immobilienmärkte weltweit haben in den vergangenen zwei Jahren Fortschritte in Bezug auf ihr Transparenzniveau gemacht. Die Top 3 im Ranking bleiben Großbritannien, Australien und die USA. Einige der technologieversiertesten kontinentaleuropäischen Märkte festigen ihre Position auf der obersten Transparenzstufe. So notiert etwa die Niederlande mit den meisten Verbesserungen, Schweden wird erstmals auf der Stufe "sehr transparent" gelistet. Erfolgreiche Proptech-Ökosysteme und Open Data-Initiativen haben zu den Verbesserungen der Positionen der beid...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.