Tipps zum Kauf von Grillgeräten

München (ots) –

Anmoderationsvorschlag: Das Wetter ist schön und der Grill kaputt, dann muss schnell ein Neuer her. Marco Chwalek hat viele gute Tipps für uns zum Kauf von Grillgeräten zusammengetragen:

Sprecher: Vor dem Kauf sollte man sich überlegen, wie häufig und mit wie vielen Personen man grillen will. Für welches Grillgerät man sich dann auch entscheidet, Sicherheit ist extrem wichtig. Wir haben TÜV SÜD-Experte Christian Kästl gefragt, worauf man bei einem Grillgerät unbedingt achten sollte:

O-Ton Christian Kästl: 18 Sekunden

„Um Verbrennungen zu vermeiden, müssen die Griffe isoliert sein, und die Geräte brauchen einen stabilen Stand. Wichtig ist auch, dass die Geräte zertifiziert sind. Das bedeutet: Sie haben ein GS-Zeichen, dies steht für die geprüfte Sicherheit, und bei Gasgrills sollte zudem auch die Prüfstellennummer angegeben werden.“

Sprecher: Viele von uns tendieren zum klassischen Holzgrill. Was sind die Vor- und Nachteile bei so einem Grillgerät?

O-Ton Christian Kästl: 22 Sekunden

„Die Vorteile kennen viele von uns. Das ist eine vergleichsweise kurze Garzeit, das typische Geruchs- und Raucharoma des Grillguts. Nachteile: Ist zum einen die Rauchentwicklung, welche oft für den Ärger mit den Nachbarn sorgt, und der höhere Anteil an krebserregenden Bestandteilen des Garguts, da ja zum Beispiel Fett in die offene Flamme tropft, dort verbrennt und dann Nitrosamine erzeugt werden.“

Sprecher: Und Nitrosamine sind krebserregende Substanzen. Sollte man sich dann für einen Elektro- oder Gasgrill entscheiden und wo liegen hier die Vor- und Nachteile?

O-Ton Christian Kästl: 18 Sekunden

„Elektro- und Gasgrillgeräte haben den Vorteil, dass sie keine langen Aufwärmzeiten benötigen, keinen Grillqualm entwickeln und die Geräte schneller und einfacher zu reinigen sind. Der Gasgrill wird aber meist nicht so heiß, weswegen sich die Garzeiten etwas verlängern, genauso wie beim Elektrogrill. Und leider muss man auf die typischen Raucharomen verzichten.“

Abmoderationsvorschlag: Und noch ein Grill-Tipp von TÜV SÜD: Mit Aluschalen und Folien lässt sich die Qualmentwicklung wirksam eindämmen.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/TÜV SÜD AG
Textquelle:TÜV SÜD AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/38406/3950169
Newsroom:TÜV SÜD AG
Pressekontakt:FÜR DIE REDAKTEURE:
Ein extra Service für Sie: Den dazugehörigen Podcast finden Sie auf
der Homepage von TÜV SÜD. www.tuev-sued.de/audio-pr.

Kontakt: TÜV SÜD AG
Carolin Eckert
Telefon: +49 89/57 91- 1592
E-Mail: carolin.eckert@tuev-sued.de

Das könnte Sie auch interessieren

Wasserversorgung auf Djerba: erste Meerwasserentsalzungsanlage in Tunesien offiziell eingeweiht Frankfurt am Main (ots) - - KfW fördert den Bau einer Entsalzungsanlage in Tunesien mit 60 Mio. EUR -Wasserversorgung sichert Jobs und schützt die Gesundheit von Einwohnern und Touristen Heute haben Vertreter der KfW Entwicklungsbank gemeinsam mit dem Generaldirektor des tunesischen Wasserversorgers SONEDE (Société Nationale d'Exploitation et de Distribution des Eaux), Mosbah Helali, und dem Minister des tunesischen Landwirtschaftsministeriums, Samir Taieb, die erste Meerwasserentsalzungsanlage in Tunesien offiziell eingeweiht. Die KfW fördert den Bau im Auftrag des Bundesministeriums für wirt...
Allergischer Schock: Keine Angst vor Adrenalin – frag‘ deinen Arzt Eschborn (ots) - Pollenzeit ist Allergiezeit - das ist den meisten bekannt. Was jedoch selbst Betroffenen oft nicht bewusst ist: Pollen-Allergiker haben ein erhöhtes Risiko einen allergischen Schock (Anaphylaxie) zu erleiden. Denn viele von ihnen reagieren auch auf bestimmte Nahrungsmittel allergisch und diese gehören zu den häufigsten Auslösern des allergischen Schocks. Auch das allergische Asthma, an dem viele Heuschnupfen-Patienten zusätzlich leiden, ist ein Risikofaktor für eine Anaphylaxie. Das gefährliche an der überschießenden Allergie-Reaktion: Ohne schnelle Adrenalin-Selbstinjektion k...
Klüh Stiftung zeichnet Düsseldorfer Uniprofessor für seine Forschungen nach dem Ursprung des … Düsseldorf/Berlin (ots) - Den Preis 2018 der Klüh Stiftung zur Förderung der Innovation in Wissenschaft und Forschung erhält Prof. Dr. William (Bill) Martin (61) vom Institut für Molekulare Evolution der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf für seine Forschungen zur Entstehung des Lebens auf der Erde. Der Wissenschaftler hatte aufgrund genetischer Vergleiche heute lebender Zellen den gemeinsamen Vorfahren allen Lebens geortet, das, so das Ergebnis der Forschungen, an heißen Tiefseequellen seinen Ursprung habe. Der mit 25.000 Euro dotierte Preis wurde gestern in einer feierlichen Zeremonie im ...
„Solidarität statt Heimat“ Frankfurt/Main (ots) - Das Institut Solidarische Moderne (ISM), medico international und kritnet fordern eine klare Positionierung gegen Rassismus und wenden sich gegen eine Politik des Ressentiments. Zahlreiche Personen unterstützen den Aufruf. Die Initiatoren setzen mit dem Aufruf ein notwendiges Zeichen gegen die zunehmende Polarisierung von rechts in den Debatten um Migration und Asyl. Sie fordern, Rassismus und Entrechtung klar beim Namen zu nennen und eine solidarische und humanitäre Position gegen den Rechtsruck zu verteidigen. Der Erziehungswissenschaftler und Publizist Prof. Dr. Micha...
GfK-Kundenbefragung zur girocard: Vertrauen entscheidet Frankfurt/Main (ots) - Geldangelegenheiten sind Vertrauenssache - dabei punkten nach Ansicht der Kunden vor allem die Banken und Sparkassen. So hat mit 90 Prozent die überwältigende Mehrheit der Befragten großes oder sogar sehr großes Vertrauen in die Bezahlverfahren der Banken und Sparkassen, wie z. B. das girocard System. Das Vertrauen ist dabei in allen Altersgruppen auf dem gleichen, hohen Niveau. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage der GfK von Januar 2018. Im Auftrag der EURO Kartensysteme befragten die Marktforscher 1.207 Personen zwischen 16 und 69 Jahren. 85 Prozent derj...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.