Heizkosten im Jahresvergleich: nur Verbraucher mit Gasheizung profitieren

München (ots) –

Heizbedarf zwischen Oktober und April fünf Prozent niedriger als im Vorjahreszeitraum / Kosten für Gasheizung gegenüber Heizperiode 2016/2017 um sieben Prozent gesunken / Kosten für Ölheizung konstant geblieben

In der vergangenen Heizperiode (Oktober 2017 bis April 2018) war Heizen mit Gas sieben Prozent günstiger als im Vorjahreszeitraum. Statt 1.130 Euro zahlte eine Musterfamilie, die ihr Reihenhaus mit Gas beheizt, nur 1.050 Euro. 1)

Hauptgrund für die Kostensenkung ist der um rund fünf Prozent gesunkene Heizbedarf. Oktober, Januar und April waren ungewöhnlich mild. Hinzu kommen die niedrigen Gaspreise. Der Durchschnittspreis für 20.000 kWh sank gegenüber der Heizperiode 2016/2017 von 1.210 Euro auf 1.187 Euro.

Für Verbraucher, die mit Öl heizen, blieben die Kosten dagegen konstant. Der um sieben Prozent gestiegene Heizölpreis hat den gesunkenen Heizbedarf egalisiert. 2.000 Liter kosteten durchschnittlich 1.228 Euro statt 1.152 Euro.

Wettbewerb lässt Gaspreis weiter sinken – Ersparnis von 170 Mio. Euro p. a. durch Anbieterwechsel

Der durchschnittliche Gaspreis für Endkunden hat im April 2018 einen neuen Tiefstwert erreicht. „Gas ist günstig wie nie. Verbraucher sollten das Preistief für einen Wechsel nutzen, vor allem wenn sie noch in teuren Grundversorgungstarifen stecken“, sagt Dr. Oliver Bohr, Geschäftsführer Energie bei CHECK24. Innerhalb eines Jahres konnten Verbraucher so insgesamt 170 Mio. Euro einsparen, wie aus einer repräsentativen Studie von WIK-Consult hervorgeht. 2)

Verbraucher, die Fragen zu ihrem Gastarif haben, erhalten bei den CHECK24-Energieexperten an sieben Tagen die Woche eine persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail. Über das Vergleichsportal abgeschlossene oder hochgeladene Energieverträge sehen und verwalten Kunden im Energiecenter.

1) Heizbedarf: benötigte Menge an Heizenergie auf Basis der Gradtagszahlen des Deutschen Wetterdienstes (DWD); Musterfamilie mit Jahresverbrauch von 20.000 kWh Gas bzw. 2.000 Litern Heizöl im Referenzjahr 2011; Heizkosten: Ermittelt aus dem Heizbedarf und den Preisen für die entsprechende Menge Gas bzw. Heizöl der jeweiligen Periode. Quellen der Preisdaten: CHECK24-Gaspreisindex und esyoil GmbH 2) Vollständige Studie von WIK-Consult mit weiteren Ergebnissen unter http://www.wik.org/fileadmin/Studien/2018/2017_CHECK24.pdf

Über CHECK24

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/CHECK24 GmbH
Textquelle:CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/73164/3949305
Newsroom:CHECK24 GmbH
Pressekontakt:Philipp Lurz
Public Relations Manager
Tel. +49 89 2000 47 1173

philipp.lurz@check24.de
Daniel Friedheim
Director Public Relations
Tel. +49 89 2000 47
1170
daniel.friedheim@check24.de

Das könnte Sie auch interessieren

International Surfing Day 2018 Frankfurt (ots) - Am 16. Juni 2018 ist "International Surfing Day" - der von der Surfrider Foundation initiierte Thementag zum Schutz der Meere steht in diesem Jahr ganz unter dem Motto "Protect and Enjoy" (Schützen und Genießen). Passend dazu können auf Nachhaltigkeit bedachte Aktivurlauber bei Fit Reisen ein Paket buchen, das Surfen und Yoga in einem umweltfreundlichen Resort an der marokkanischen Atlantikküste kombiniert: Ganz in der Nähe des beliebten Surfspots Taghazout nördlich von Agadir liegt direkt am weitläufigen Sandstrand die Vier-Sterne-Anlage "Paradis Plage Resort". Mit der eigen...
HAE – eine tickende Zeitbombe Berlin (ots) - Die Betroffenen leiden immer wieder unter extremen Schwellungen an den Extremitäten, im Gesicht oder an den Genitalien. Fast alle haben zudem wiederkehrende, meist kolikartige Bauchschmerzen. Treten Schwellungen im Kehlkopfbereich auf, besteht Lebensgefahr. So unterschiedlich diese Symptome sind, können sie doch eine gemeinsame Ursache haben - ein hereditäres Angioödem (HAE). Am 16. Mai, dem internationalen HAE-Tag, wird auf diese zwar seltene, aber schwerwiegende Krankheit aufmerksam gemacht. Ziel ist es, die Betroffenen frühzeitig zu erkennen, um den oft langen Leidensweg bis ...
Bundesbildungsministerin Karliczek ehrt die Jugend forscht Sieger 2018 Darmstadt/Hamburg (ots) - Deutschlands beste Nachwuchsforscher beim 53. Bundesfinale in Darmstadt ausgezeichnet Die Siegerinnen und Sieger des 53. Bundesfinales von Jugend forscht stehen fest. Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung sowie Kuratoriumsvorsitzende der Stiftung Jugend forscht e. V., hat heute in Darmstadt Deutschlands beste Jungforscher und ihre herausragenden Leistungen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) ausgezeichnet. Bei der Siegerehrung im darmstadtium gratulierte sie den Preisträgern und ermutigte sie dazu, weiter für ein bess...
Umfrage für „ZDFzeit“: 41 Prozent der Deutschen würden einen „Land-Soli“ zahlen Mainz (ots) - Laut einer repräsentativen Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen im Auftrag von "ZDFzeit" wären 41 Prozent der Deutschen bereit, eine zusätzliche Steuer zur Förderung von ländlichen Regionen zu zahlen, wenn das Geld für den Erhalt oder die Verbesserung der Infrastruktur eingesetzt wird. Eine Mehrheit - 55 Prozent - lehnt die Idee des sogenannten "Land-Soli" aber ab. Die am Donnerstag, 17. Mai 2018, veröffentlichte ZDF-Deutschland-Studie zeigt, dass es in der Bundesrepublik ein Nord-Süd-Gefälle bei Lebensverhältnissen gibt. Auch abgelegene Regionen und alte Industrieregionen schneid...
Jäger der versunkenen Lok Mainz (ots) - Von der Modellbahnanlage bis zum modernen Hochgeschwindigkeitszug, quer durch die Rocky Mountains oder einfach nur zwischen Stuttgart, Ulm und Biberach - über 900 Sendungen "Eisenbahn-Romantik" haben die Welt des Schienenstrangs erkundet. In diesem Jahr widmen sich vier Extra-Folgen einer Lokomotive aus dem Südwesten, die bis heute noch kein lebender Mensch zu Gesicht bekommen hat. Am Samstag, 26. Mai, 15:45 Uhr, heißt es in Folge 2 im SWR Fernsehen: "Jäger der versunkenen Lok - 25 Jahre Schatzsuche". Der Sage nach soll Hagen von Tronje den Schatz der Nibelungen vor über 1500 Jah...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.