„Der Zukunftsfonds“ wirbt bei BILD, WELT und t-online.de

Berlin (ots) –

Zum offiziellen Launch am 22. Mai 2018 startet die DFG mit „Der Zukunftsfonds“ eine groß angelegte Werbekampagne. Das Team um Kai Diekmann und Leonhard Fischer setzt dabei auf Werbemaßnahmen bei Print- und Online-Medien, bei BILD, WELT sowie t-online.de.

„Der Zukunftsfonds“ wird digital vertrieben durch die Deutsche Fondsgesellschaft SE Invest (DFG), zu deren Gründer-Team neben Diekmann und Fischer auch Bankenmanagerin Dr. Martha Böckenfeld, Wirtschaftsanwalt Anton Voglmaier, Anlageberater Volker Schilling sowie Data Scientist Katharina Schüller gehören, startet offiziell am 22. Mai 2018 und ist die Antwort auf die seit Jahren anhaltende Nullzinspolitik. Die Idee: Ein offener Mischfonds mit globaler Streuung und aktivem Fondsmanagement. „Der Zukunftsfonds“ will die Digitalisierung nutzen, um im Rahmen einer günstigen Kostenstruktur eine Rendite von zwei bis vier Prozent nach Kosten im Jahr erreichen zu können. Der Zukunftsfonds ist digital direkt zu ordern unter www.der-zukunftsfonds.de oder analog bei jeder Bank unter der Wertpapierkennnummer: (WKN) A2DTM6.

Rechtzeitig zum Launch startet die DFG mit „Der Zukunftsfonds“ eine umfassende Werbekampagne bei BILD, WELT und auf t-online.de. Die DFG wirbt mit „Der Zukunftsfonds“ in Print- und Onlinemedien sowie in den mobilen Applikationen von BILD, BILD am SONNTAG, WELT und WELT am Sonntag, außerdem im Finanzumfeld auf www.t-online.de. Idee der Kampagne ist es, eine breite Öffentlichkeit voraussetzungsfrei über Geldanlage zu informieren. So setzt die DFG auf eine illustrierte Advertorialkampagne statt klassische Anzeigen und informiert so Sparer auf ebenso unterhaltsame wie leicht verständliche Weise über Finanzen und Geldanlage. Experten erklären verbrauchernah die Auswirkungen der Zinspolitik, nennen Alternativen zum klassischen Sparbuch und zeigen wie Künstliche Intelligenz bei der Geldanlage helfen kann.

„Wir freuen uns sehr, dass wir so starke und kompetente Partner für unsere Kampagne gewinnen konnten“, sagt DFG-Gründerin Dr. Martha Böckenfeld. „Wir haben den Zukunftsfonds als digitale Alternative zum analogen Sparbuch initiiert, um den Deutschen wieder eine gewisse Renditechance zu ermöglichen. Sparen soll sich wieder lohnen. Wir sind überzeugt davon, mit der BILD-Gruppe und t-online.de die idealen Partner gewonnen zu haben, um mit unserem Anliegen eine breite Öffentlichkeit zu erreichen.“

Quellenangaben

Bildquelle:obs/DFG Deutsche Fondsgesellschaft SE Invest
Textquelle:DFG Deutsche Fondsgesellschaft SE Invest, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/130754/3949274
Newsroom:DFG Deutsche Fondsgesellschaft SE Invest
Pressekontakt:Der Zukunftsfonds Pressebüro
c/o JDB MEDIA GmbH
Kathrin Mertens
Schanzenstraße 70
20357 Hamburg
Tel.: 040/468832-73
E-Mail: presse@der-zukunftsfonds.de

Das könnte Sie auch interessieren

Anmeldestart für das Bildungspolitische Forum: „Potenziale früher Bildung: Früh übt sich,…“ … Frankfurt am Main (ots) - Im Mittelpunkt des Bildungspolitischen Forums am 25. September 2018 stehen Fragen zu Wirkungen früher Bildung, zur Bedeutung der professionellen Kompetenz pädagogischer Fachkräfte sowie zur Qualität früher Bildungsangebote. Gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden aktuelle Chancen und Herausforderungen der frühen Bildung sowie Zielstellungen und Implikationen für die Bildungspolitik, Praxis und Bildungsforschung diskutiert. Die Diskussion wird von mit einem Positionspapier zur Frühen Bildung begleitet. Die Keynote zum Thema "Starting early: What we kno...
Zuwachs für den DER KREIS Systemverbund in 2017 Leonberg/Berlin (ots) - Die ersten Monate im laufenden Jahr entwickeln sich vielversprechend Im Rahmen des diesjährigen Jahreskongresses (11.-13. Mai 2018 in Berlin) gab der DER KREIS Systemverbund, eine der führenden Einkaufs- und Dienstleistungsverbundgruppen für Küchenspezialisten, Badspezialisten (Sanitär-, Heizung und Klimabetriebe), Schreinereien und Innenausbauer in Europa, die Geschäftszahlen für 2017 bekannt. So konnten sich die einzelnen Unternehmen des Systemverbunds im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017 positiv entwickeln. Rückblick auf 2017: Die Entwicklung bei DER KREIS Zu den Ge...
Der neue Buck ist da! ASPHALTGORILLAS ab 30. August 2018 im Kino München (ots) - Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt - besonders im (klein-) kriminellen, rauen Berliner Straßenmilieu. Ein vermeintlich noch so ausgeklügelter Plan bedeutet nichts inmitten dubioser Zufälle, grotesker Ereignisse, eigensinniger Charaktere und falscher Loyalität. ASPHALTGORILLAS ist ein Ereignisstrudel, in dem die außergewöhnliche Verkettung von Umständen in ein schier irrwitziges Chaos führt. Inhalt: Berliner Nächte sind gefräßig und ATRIS (Samuel Schneider) hat Hunger. Er will nicht länger der Handlanger von Unterweltboss EL KEITAR (Kida Khodr Ramadan) sein. Als ...
comScore 2018 „Online Banking in Europa“ Bericht Zeigt, dass 70 Prozent der digitalen Bevölkerung … Frankfurt, Deutschland (ots/PRNewswire) - Im Vergleich zu einigen anderen Branchen setzt der Bankensektor erfolgreich mobile Technologien ein, jedoch existieren weiterhin Barrieren. Es gibt unterschiedliche Gründe für verschiedene Altersgruppen, in Bezug auf den Verzicht auf Mobile Banking. comScore, Inc. hat heute einen Bericht zum Online-Banking (https://www.comscore.com/ger/Insights/Praesentationen-und-Whitepapers/2018/Online-Banking-in-Europa) veröffentlicht, der Multi-Plattform-Panel-Daten aus fünf europäischen Ländern (Frankreich, Deutschland, Italien, Spanien und Großbritannien) verwend...
Klüh Stiftung zeichnet Düsseldorfer Uniprofessor für seine Forschungen nach dem Ursprung des … Düsseldorf/Berlin (ots) - Den Preis 2018 der Klüh Stiftung zur Förderung der Innovation in Wissenschaft und Forschung erhält Prof. Dr. William (Bill) Martin (61) vom Institut für Molekulare Evolution der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf für seine Forschungen zur Entstehung des Lebens auf der Erde. Der Wissenschaftler hatte aufgrund genetischer Vergleiche heute lebender Zellen den gemeinsamen Vorfahren allen Lebens geortet, das, so das Ergebnis der Forschungen, an heißen Tiefseequellen seinen Ursprung habe. Der mit 25.000 Euro dotierte Preis wurde gestern in einer feierlichen Zeremonie im ...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.