Ostsee-Regatten: Hotelpreise steigen zur Kieler Woche um bis zu 77 Prozent

München (ots) –

Waterkant-Festival macht Übernachtungen in Kiel schon vor Beginn der Regatta teurer / Nur noch wenige freie Hotels zum Finale der Kieler Woche / Warnemünder und Travemünder Woche: Übernachtung ab 100 Euro pro Nacht

Zur Kieler Woche vom 16. bis 24. Juni steigen die Übernachtungspreise deutlich. Der CHECK24-Hotelpreisindex für Kiel steigt am zweiten Veranstaltungswochenende auf bis zu 252 Euro. Das sind 77 Prozent mehr, als Hotelgäste durchschnittlich im Juni zahlen (142 Euro pro Nacht). Schon am ersten Wochenende der Regatta kostet eine Übernachtung im Schnitt bis zu 221 Euro.*

In diesem Jahr steigen die Preise bereits einige Tage vor Beginn der Kieler Woche. Grund hierfür ist das Start-up-Festival Waterkant mit internationalen Gästen. Eine Hotelübernachtung in Kiel kostet an den beiden Veranstaltungstagen bereits knapp 220 Euro pro Nacht.

Kieler Woche: Hotelkapazitäten werden knapp

Für Besucher der Kieler Woche werden die Hotelkapazitäten knapp. Zum Betrachtungszeitpunkt gab es im CHECK24-Hotel-Vergleich für das zweite Veranstaltungswochenende zu ausgewählten Kriterien nur noch vier freie Hotels ab 145 Euro pro Nacht. Verglichen mit dem Wochenende danach erhöhen diese Hotels ihre Preise zur Regatta um 35 bis 75 Prozent.

„Das Hotelangebot am zweiten Wochenende der Kieler Woche ist gering, die Übernachtungspreise sind hoch“, sagt Dr. Jan Kuklinski, Geschäftsführer Hotel bei CHECK24. „Besucher sollten sich mit der Buchung beeilen oder auf andere Veranstaltungstage ausweichen.“

Warnemünder und Travemünder Woche: noch freie Hotels für rund 100 Euro pro Nacht

Im Juli finden an der Ostsee zwei weitere Segelregatten statt. Zur Warnemünder und Travemünder Woche ändern sich Preise und Kapazitäten verglichen mit veranstaltungsfreien Wochenenden aber kaum. Besucher der Warnemünder Woche übernachten ab 99 Euro pro Nacht. Zur Regatta im Lübecker Stadtteil Travemünde gab zum Betrachtungszeitpunkt noch freie Unterkünfte ab 104 Euro.

Persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail durch CHECK24-Hotelexperten

Kunden, die Fragen rund um die Hotelbuchung haben, erhalten bei den CHECK24-Hotelexperten an sieben Tagen in der Woche eine persönliche Beratung per Telefon oder E-Mail. Im digitalen Kundenkonto sehen und verwalten sie ihre Buchungen jederzeit.

*Alle genannten Preise gelten pro Nacht für ein Doppelzimmer (ein Zimmer, zwei Erwachsene). Informationen zu den Suchkriterien und ausführliche Tabellen verfügbar unter http://ots.de/ffxSz5

Über CHECK24

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/CHECK24 GmbH
Textquelle:CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/73164/3948975
Newsroom:CHECK24 GmbH
Pressekontakt:Philipp Lurz
Public Relations Manager
Tel. +49 89 2000 47 1173

philipp.lurz@check24.de
Daniel Friedheim
Director Public Relations
Tel. +49 89 2000 47
1170
daniel.friedheim@check24.de

Das könnte Sie auch interessieren

Natürlich, selbstbewusst und lebensfroh – Stefanie Giesinger ist neue Markenbotschafterin von … Schwalbach am Taunus (ots) - Sympathisch, optimistisch und immer fröhlich - ganz Stefanie Giesinger eben. Ab Mai 2018 verkörpert sie das Venusgefühl und wird das neue Gesicht der Marke. Seit dem Sieg bei "Germany's next Topmodel" ging Steffis Karriere steil nach oben. Heute zählt sie mit 3,2 Millionen Followern zu den erfolgreichsten Influencern Deutschlands, bereist die ganze Welt und arbeitet erfolgreich als Model. Dabei ist sie natürlich immer perfekt gepflegt und top gestylt. Dabei sind ihre langen, wunderschönen und seidig-glatten Beine ihr Markenzeichen. Kein Wunder, denn sie schwört sei...
Zinswende um jeden Preis Frankfurt (ots) - Der unzuverlässige Liebhaber hat geliefert. Mark Carney, den Gouverneur der Bank of England, muss der Spitzname, der ihm von einem Unterhausabgeordneten wegen seiner Wankelmütigkeit verliehen wurde, schon sehr geärgert haben. Vermutlich so sehr, dass er dieses Mal nicht schon wieder einen Rückzieher machen wollte. Schließlich wurde am Markt die Wahrscheinlichkeit eines Zinsschritts schon auf 90% beziffert. Und so erhöhte die Bank of England gestern erneut die Zinsen, obwohl die jüngsten Konjunkturdaten das nicht unbedingt erforderlich gemacht hätten. Gewiss, die überhöhten ...
Rekord trotz Handelskrieg Frankfurt (ots) - Der gegenwärtige Handelskrieg, so sollte man denken, kennt nur Verlierer. In der Tat haben die internationalen Aktienmärkte zuletzt spürbar an Boden verloren. Der Dax beispielsweise notiert derzeit rund 8 % unter seinem Höchststand. Es gibt allerdings auch markante Ausnahmen: So haben Nasdaq 100 sowie Nasdaq Composite am Donnerstag Allzeithochs markiert. Der S & P  500 steht zwar unter seinem Rekordniveau von Ende Januar - aber nur um weniger als 3 %. Seit Anfang des Jahres hat er knapp 5 % hinzugewonnen, während der Dax ru...
Parlamentarier setzen sich für den Erhalt von Alleen und einen sicheren Straßenverkehr ein Berlin (ots) - Wiederbegründung der Parlamentsgruppe Kulturgut AlleenAm gestrigen Montag, dem 14. Mai 2018, fand die zweite konstituierende Sitzung der Parlamentsgruppe Kulturgut Alleen statt. Die fraktionsübergreifende Parlamentsgruppe wurde in der letzten Wahlperiode des Deutschen Bundestages (2013-2017) auf Initiative vom damaligen CSU-Abgeordneten Josef Göppel gegründet. Neben dem Bund deutscher Baumschulen (BdB) wird die Initiative von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW), dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), dem Deutschen Naturschutzring (DNR) und der Gütegem...
Yello steigt erfolgreich in E-Mobility-Markt ein: 300. Yello BMW i3 an Kunden übergeben Köln (ots) - Am 29. November starteten Yello und Sixt Neuwagen ein gemeinsames Leasingangebot mit dem neuesten BMW i3 94 Ah-5-Türer. Der Ansturm auf die E-Autos war riesig. So war die Vollbranding-Variante der limitierten Yello E-Mobility-Edition bereits nach einem Tag ausverkauft. Das E-Auto war in drei verschiedenen Yello Designs erhältlich mit einer Vertragslaufzeit von 12 Monaten inklusive 10.000 Kilometern Laufleistung. In dieser Woche wurde das 300. Yello E-Auto an einen Kunden übergeben. "Wir freuen uns, dass wir so viele Menschen von unserem Angebot begeistern konnten. So konnten wir a...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.