: „DonnerstagsKrimi im Ersten“: Drehende für den ARD-Degeto-Zweiteiler „Mordkommission Istanbul – …

München (ots) –

Oscar Ortega Sánchez verabschiedet sich nach zehn Jahren aus dem Ermittlerteam

Die Dreharbeiten sind beendet: Am 14. Mai 2018 fiel in Thailand die letzte Klappe für den Zweiteiler „Mordkommission Istanbul – Thailand“ (AT). Kommissar Mehmet Özakin (Erol Sander) und sein Assistent Mustafa Tombul (Oscar Ortega Sánchez) lösen ihren schwierigsten Fall außerhalb der Türkei. Ihr Auftrag: Den berüchtigten Drogenboss Worawit Luang (Solarsin Ngoenwichit) aus der Türkei nach Thailand überstellen und gegen einen türkischen Gefangenen austauschen. Die Operation verläuft alles andere als erfolgreich; Özakin und Tombul geraten zwischen die unübersichtlichen Fronten des organisierten Verbrechens. Rechtsmedizinerin Derya Güzel (Melanie Winiger) beschließt kurzerhand, den beiden nach Bangkok zu folgen … Neben Erol Sander, Oscar Ortega Sánchez, Melanie Winiger und Solarsin Ngoenwichit standen Nadeshda Brennicke, Nicki von Tempelhoff, Mamhee Nakprasitte, Tuntita Patchoto, Vittaya Pansringarm u.v.a. vor der Kamera von Namche Okon. Mit „Mordkommission Istanbul – Thailand“ (AT) verabschiedet Oscar Ortega Sánchez sich zehn Jahre nach Ausstrahlung der ersten Folge der DonnerstagsKrimi-Reihe mit einer spektakulären Doppelfolge aus dem Ermittlerteam. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

Zum Inhalt:

Kommissar Mehmet Özakin (Erol Sander) und sein Assistent Mustafa Tombul (Oscar Ortega Sánchez) müssen Worawit Luang (Solarsin Ngoenwichit), einen international gesuchten Mafiaboss aus Thailand, im Rahmen eines Gefangenenaustausches nach Bangkok bringen. Nach der erfolgreichen Überstellung des Gefangenen an die thailändischen Behörden wird das Taxi von Mehmet und Mustafa überfallen, und die beiden geraten in die Hände des organisierten Verbrechens. Worawits Schwester Fawaini (Mamhee Nakprasitte) nimmt Mustafa als Geisel und zwingt Mehmet damit, Worawit innerhalb von drei Tagen aus dem Hochsicherheitsgefängnis zu befreien. In einem fremden Land ohne Unterstützung und mit der örtlichen Polizei auf den Fersen – eine unlösbare Aufgabe. Aber wenn Mehmet die Frist versäumt, wird Mustafa sterben …

Die DonnerstagsKrimi-Reihe „Mordkommission Istanbul – Thailand“ (AT) ist eine Produktion der Ziegler Film (Produzenten: Regina Ziegler und Hartmut Köhler, Producerin: Ilka Förster) im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Die Drehbücher stammen von Marco Rossi nach Figuren von Hülya Özkan, Regie führte Peter Ladkani. Die Redaktion liegt bei Carolin Haasis (ARD Degeto). Die Dreharbeiten von „Mordkommission Istanbul – Thailand“ fanden von März bis Mai 2018 in Bangkok und Krabi (Thailand) statt.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ARD Das Erste/© ARD Degeto/Hans-Joachim Pfeiff
Textquelle:ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/6694/3945077
Newsroom:ARD Das Erste
Pressekontakt:Kerstin Fuchs
ARD Degeto Pressestelle
Tel: 0173 / 5357048
E-Mail: kerstin.fuchs.fm@degeto.de
Andreas Fünfgeld
Media 5
Tel: 089 / 961186-10
E-Mail: andreas.fuenfgeld@media5.de
Foto über www.ard-foto.de

Das könnte Sie auch interessieren

SKODA setzt Erfolgskurs im April fort Mladá Boleslav (ots) - - Bester April aller Zeiten: SKODA steigert Auslieferungen weltweit auf 107.100 Fahrzeuge (+10,1 %) - Märkte: 34 Prozent Steigerung in China, zweistelliges Wachstum auch in Osteuropa und Russland - Modelle: Nachfrage nach KODIAQ und KAROQ steigt stark an SKODA blickt auf einen weiteren Rekordmonat zurück: Erstmals in der Unternehmensgeschichte lieferte der tschechische Automobilhersteller in einem April mehr als 100.000 Fahrzeuge an Kunden aus. Mit 107.100 Auslieferungen übertraf SKODA den Absatz des Vorjahresmonats um 10,1 Prozent (April 2017: 97.300 Fahrzeuge). Im welt...
Automobilindustrie vor stürmischen Zeiten München (ots) - - Bis 2030 steigt die weltweite automobile Wertschöpfung um 30 Prozent - Welt-Pkw-Produktion wächst ebenfalls um 30 Prozent auf 123 Mio. Einheiten - Nordamerika, Europa, Japan und Korea geben zehn Prozentpunkte Wertschöpfungsanteil an Schwellenländer ab - Hersteller und Zulieferer werden trotz steigenden Kostendrucks signifikante Investitionen tätigen und Geschäftsmodelle umbauen Die globale Automobilindustrie erlebt einen fundamentalen Wandel in neuer Dimension. Eine beschleunigte Internationalisierung, neue Fertigungsmethoden im Zuge von Industrie 4.0 und vielfältige technisc...
International Surfing Day 2018 Frankfurt (ots) - Am 16. Juni 2018 ist "International Surfing Day" - der von der Surfrider Foundation initiierte Thementag zum Schutz der Meere steht in diesem Jahr ganz unter dem Motto "Protect and Enjoy" (Schützen und Genießen). Passend dazu können auf Nachhaltigkeit bedachte Aktivurlauber bei Fit Reisen ein Paket buchen, das Surfen und Yoga in einem umweltfreundlichen Resort an der marokkanischen Atlantikküste kombiniert: Ganz in der Nähe des beliebten Surfspots Taghazout nördlich von Agadir liegt direkt am weitläufigen Sandstrand die Vier-Sterne-Anlage "Paradis Plage Resort". Mit der eigen...
Ehrlichkeit, Respekt und Verlässlichkeit sind die Top Erziehungsziele heute – Ergebnisse aus einer … Hamburg (ots) - Geht es um Werte und Erziehungsziele steht bei drei von vier Deutschen (74%) das moralische Prinzip "Ehrlichkeit" ganz oben. Respekt (62%), Verlässlichkeit (61%) und Hilfsbereitschaft (60%) sind ebenfalls Werte, die den Bundesbürgern sehr wichtig sind. Dies geht aus einer aktuellen Repräsentativumfrage des Ipsos Instituts in Zusammenarbeit mit Zukunftsforscher Opaschowski hervor, in der 1.000 Personen ab 14 Jahren befragt wurden. Traditionelle und innovative Werte verbinden sichDie Ergebnisse zeigen, dass nach Meinung der Deutschen bei der Erziehung künftiger Generationen eh...
Crossmediales dpa-Angebot zur Fußball-WM 2018 Berlin (ots) - dpa geht bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland (14. Juni bis 15. Juli 2018) mit einem umfassenden crossmedialen Sportangebot an den Start. Deutschlands größte Nachrichtenagentur bildet für ihre Kunden alle Formate ab, die eine komplette Berichterstattung rund um das Großereignis sicherstellen: Texte, Bilder, Videos, Grafiken, Sportdaten und mehr. Ein 48-köpfiges WM-Team aus Journalisten und Technikern ist in Russland vor Ort. Gemeinsam mit der dpa-Redaktion in Deutschland und dem internationalen Netz der Agentur produziert es aktuelle Inhalte für Print, Online und Social...

Autor(in) presseportal.de

presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.