frankfurt-interaktiv.de - unabhängiges Portal für Frankfurt RheinMain  
 
frankfurt-interaktiv.de   
 

Startseite  |   Notdienste  |   Events  |   Frankfurt  |   Kartenservice  |   Specials   |   Kontakt   |   Impressum  

Frankfurt von A-Z
   » Geschichte
   » Frankfurt heute
   » Zahlen & Fakten
   » Adressen A-Z
   » Stadtteile
   » CityLinks

Stadtführer
   » Stadtrundgang
   » Sightseeing
   » Ausflugstipps
   » Grünes Frankfurt
   » Top Radtouren

Was geht ab in Frankfurt Rhein-Main?
   » Ausgehführer
   » Eventkalender
   » Aktuelle Events
   » Events Region
   » Frankfurter Feste
   » Feste Region
   » Kinoführer Frankfurt
   » Messekalender

Bildung, Kunst, Kultur
   » Goethe-Universität
   » Nationalbibliothek
   » Frankfurter Museen
   » Kul-Tour Adressen
   » Konzertzentren
   » Museumsufer
   » Ausstellungsführer

Frankfurt Special
   » Spezialitäten
   » Apfelwein & Co.
   » Frankfurter Märkte
   » Frankfurter Küche
   » Frankfurter Mundart

Verkehrssituation
   » Verkehrszentrum
   » Flug-/Fahrpläne
   » Verkehrsinfos
   » Serviceadressen

Rhein-Main Fußball
   » Eintracht Frankfurt
   » FSV Frankfurt
   » Kickers Offenbach
   » Darmstadt 98
   » FSV Mainz 05
   » SV Wehen

Service
   » Frankfurt-Wetter
   » Postkartenservice
   » Free SMS Service

   » Kontaktformular
   » Weiterempfehlen
   » Bookmark setzen
   » Impressum
   » Copyrightinfos

 
Weitere Weihnachtsmärkte in Frankfurt
Neben dem traditionsreichen und weit über Hessen hinaus bekannten Weihnachtsmarkt in der Frankfurter Altstadt gibt es noch einige weitere interessante Weihnachtsmärkte in der Mainmetropole.

Rosa Weihnacht · Frankfurt · 23.11. - 22.12.2016
Schwul-lesbischer Weihnachtsmarkt auf dem Friedrich Stoltze Platz (Holzgraben/ Ecke Katharinenpforte).

Ein ganzer Platz in Rot/Rosa, leuchtende Bäume und Hütten. Pink farbene Weihnachtsbäume und eine fast 4m hohe Feuerzangenbowle umrahmt von einem Traversenstand in Form einer Hütte. Daneben uhrige Holzhütten an denen es Getränke, Essen und Geschenke gibt.

Mit der „Rosa Weihnacht" wird der Weihnachtsmarkt ergänzt durch einen gastronomischen Bereich für die Gay Community des Rhein-Main-Gebietes, der aber natürlich nicht nur der angesprochenen Zielgruppe vorbehalten ist.
Öffnungszeiten: Mo– Sa 10 – 21 Uhr, So 11 – 21 Uhr
Mehr Infos auf der Veranstalterhomepage.

- - -

Weihnachtsmarkt Hauptwache · Frankfurt · 23.11. - 22.12.2016
An der Frankfurter Hauptwache gibt es ebenfalls viele weihnachtliche Stände zu finden.
Ein Besuch lohnt sich, denn Frankfurts größte Shoppingmeile, die Zeil, gleich vis-à-vis der Hauptwache, lädt zum Weihnachtseinkauf ein.
Öffnungszeiten: Mo–Sa 10 – 21 Uhr, So 11 – 21 Uhr

- - -

94. Weihnachtsmarkt Frankfurter Künstlerinnen und Künstler
Seit über neunzig Jahren finden Frankfurter Künstlermärkte in der Vorweihnachtszeit statt. Auch heute noch bietet diese Weihnachtsausstellung vielen Frankfurter Künstlerinnen und Künstler eine einzigartige Gelegenheit, sich einem breiten Publikum vorzustellen.

Im Künstlermarkt im Untergeschoß der Frankfurter Paulskirche am Paulsplatz zeigen vom 23.11. – 22.12.2016 rund 90 Aussteller ihre neuen Kunstwerke. Werke der Malerei, Druckgrafik, Zeichnung, Fotokunst, Holz- und Steinbildhauerei, Skulpturen und Objekte aus Draht, Glas sowie verschiedenen Metallen sind zu sehen und zu kaufen. Der Eintritt ist frei. Öffnungszeiten: täglich 12 - 20 Uhr (am 22.12. bis 18 Uhr)

Der Künstlermarkt in den Römerhallen am Römerberg bietet vom 02.12. – 22.12.2016 kunsthandwerkliche Arbeiten aus Keramik, Glaskunst, Goldschmiedearbeiten und Schmuck aus verschiedenen Materialien, Textilkunst, Flechtkunst, Kameen aus Muschel und Bein, Figuren aus Papier, Stoff und Holz, Schnitzarbeiten - die ebenso alle käuflich zu erwerben sind. Auch Kunstbücher, reizvoll illustriert und gebunden, als Unikate und in Kleinstauflagen. Der Eintritt ist frei.
Öffnungszeiten: täglich 12 - 20 Uhr (am 22.12. bis 18 Uhr)
Mehr Infos auf der Veranstalterhomepage.

- - -

Weihnachtsbaummarkt am Eisernen Steg, Frankfurt · 24.11. - 24.12.2016
Immer in der Adventszeit findet westllich und östlich des "Eisernen Steges" (nördliches Mainufer) der Weihnachtsbaummarkt statt. Die Händler verkaufen täglich bis 04. Dezember von 8-16:30 Uhr, vom 05. Dezember bis 23. Dezember von 8-17:30 Uhr ihre Christbäume. Am Heiligabend, 24. Dezember, endet der Verkauf bereits um 12 Uhr.
Mehr Infos auf der Veranstalterhomepage.

- - -

Weihnachten im Palmengarten · 24.11. - 26.12.2016, 9-18 Uhr
Der Frankfurter Palmengarten widmet sich ausführlich den Themen Advent, Nikolaus und Weihnachten. Unter hoch ragenden Nadelbäumen schlendert man entlang prachtvoll blühender Weihnachtssterne, Amaryllen und Christrosen in aller Ruhe durch die Weihnachtszeit.

Der Anblick unzähliger Strohsterne, Zapfen, Nüsse und funkelnder Lichter versetzt uns zurück in die Kindheit.
Die Veranstaltung ist im Palmengarten-Eintrittspreis inbegriffen.

- - -

7. Sachsenhäuser Weihnachtsmarkt · Goetheturm, Frankfurt · 25.11. - 23.12.2016
Eine weihnachtliche Kulisse bietet der Wald am Sachsenhäuser Goetheturm und der kleine aber durchaus feine Markt ist eine Alternative zum wuseligen Treiben auf dem Römerberg.

Verkaufs- und Imbißstände, Kunsthandwerk, das nostalgische Kinderkarusell und der 2x3m große Nussknackser bieten Spaß für Groß und Klein.

Für festliche Stimmung sorgen weihnachtlicher Musik und am 6. Dezember wird der Nikolaus erwartet.
Öffnungszeiten: wochentags 16–22 Uhr, an den Wochenenden 13–22 Uhr
Mehr Infos auf der Veranstalterhomepage.


Alle Angaben ohne Gewähr. Kurzfristige Änderungen möglich.

Weitere Advents-, Nikolaus- und Weihnachtsmärkten finden Sie unter
--> Frankfurter Weihnachtsmarkt
--> Weihnachtsmärkte in den Frankfurter Stadtteilen
--> Weihnachtsmärkte in der Region - Dezember 2016


 
 Themenspecials
 » Advent-Special
 » Nikolausspecial
 » Weihnachtsspecial
 » Silvesterspecial
 » Neujahrsspecial
 » Winterspecial

Versenden Sie kostenlos virtuelle Weihnachtsgrüße

 Special Gedichte
 » Adventsgedichte
 » Nikolausgedichte
 » Weihnachtsgedichte
 » Weihn.-Geschichte
 » Wintergedichte

Alle Themen-Specials
Welches Thema interessiert Sie?

Nightlife in der Mainmetropole

 TOPProduced and powered by Rolf Didszuns   © 1999-2017