frankfurt-interaktiv.de - unabhängiges Portal für Frankfurt RheinMain  
 
frankfurt-interaktiv.de - unabhängiges Portal für Frankfurt RheinMain Anzeige
 

Startseite  |   Notdienste  |   Events  |   Frankfurt  |   Karten  |   Business  |   Specials   |   Kontakt   |   Impressum  

Frankfurt von A-Z
   » Geschichte
   » Frankfurt heute
   » Zahlen & Fakten
   » Adressen A-Z
   » Stadtteile
   » CityLinks

Stadtführer
   » Stadtrundgang
   » Sightseeing
   » Ausflugstipps
   » Grünes Frankfurt
   » Top Radtouren

Was geht ab in Frankfurt Rhein-Main?
   » Ausgehführer
   » Eventkalender
   » Aktuelle Events
   » Events Region
   » Frankfurter Feste
   » Feste Region
   » Kinoführer Frankfurt
   » Messekalender

Bildung, Kunst, Kultur
   » Goethe-Universität
   » Nationalbibliothek
   » Frankfurter Museen
   » Kul-Tour Adressen
   » Konzertzentren
   » Museumsufer
   » Ausstellungsführer

Frankfurt Special
   » Spezialitäten
   » Apfelwein & Co.
   » Frankfurter Märkte
   » Frankfurter Küche
   » Frankfurter Mundart

Verkehrssituation
   » Verkehrszentrum
   » Flug-/Fahrpläne
   » Verkehrsinfos
   » Serviceadressen

Service
   » Frankfurt-Wetter
   » Kleinanzeigenmarkt
   » Postkartenservice
   » Free SMS Service

   » Kontaktformular
   » Weiterempfehlen
   » Bookmark setzen
   » Impressum
   » Copyrightinfos

 
14. FEBRUAR - VALENTINSTAG
Valentinstag: Ursprung und Brauchtum - Seite 2

Seit dem 15. Jahrhundert werden in England Valentinspaare gebildet, die sich kleine Geschenke oder Liebesgedichte schicken.

Versenden Sie kostenlos Valentinskarten zum Tag der Liebenden Die Verbindung mit Blumengeschenken könnte auf die Gattin des Dichters Samuel Pepys zurückgehen, die 1667 mit einem Blumenstrauß auf Pepys' Liebesbrief reagierte.

Von da an wurde die Verbindung von Brief und Blumen in der gehobenen englischen Gesellschaft zum Brauch.

Englische Auswanderer brachten den Brauch in die „Neue Welt", wo er sich in kurzer Zeit verbreitete.

Aber auch in Europa haben sich rund um den Valentinstag eigene Bräuche herausgebildet.

So treffen sich in Italien die Liebespaare meist an Brücken oder Gewässern, während in Frankreich, Belgien und England für ein Jahr Valentines ausgelost werden, die dann als verlobt gelten.

In Finnland wird der Valentinstag als „Freundschaftstag" gefeiert, an dem man - meist anonym - denen, die man sympathisch findet, Karten schickt oder kleine Geschenke übermittelt.

In Deutschland hat sich der Valentinstag erst nach dem Zweiten Weltkrieg durch die US-Soldaten verbreitet. 1950 veranstaltete man in Nürnberg den ersten Valentinsball.

Richtig durchgesetzt hat er sich aber erst durch die verstärkt einsetzende Werbung der Floristen und der Süßwarenindustrie.


weiter      

Anzeige

 
 Valentinspecial
 » Sankt Valentin
 » Valentinsbräuche
 » Blumen-Special
 » Sternzeichen
 » Valentingrüße
 » Liebesgrüße
 » Blumengrüße

 Special Gedichte
 » Liebesgedichte I
 » Liebesgedichte II
 » Ich liebe Dich  » Rosengedichte

Kostenloser Grußkartenservice
-------------------------------------
Über 650 Motive in 45
Rubriken warten auf Sie!

 Alle Themen-Specials
Welches Thema interessiert Sie?

Nightlife in der Mainmetropole

 Business
 » Branchenbuch
 » Web-Visitenkarten
 » Online-Werbung
 » Frankfurt-Shop

Sie wollen die Mainmetropole kennenlernen? 
Sie suchen ein Hotel für Ihre Geschäftsreise? 
Oder eine Unterkunft für den Urlaub?
Finden Sie blitzschnell aus über 
600.000 Unterkünften das Richtige!

 TOPProduced and powered by rd © 1999-2016