frankfurt-interaktiv.de - unabhängiges Portal für Frankfurt RheinMain  
 
frankfurt-interaktiv.de - unabhängiges Portal für Frankfurt RheinMain Anzeige
 

Startseite  |   Notdienste  |   Events  |   Frankfurt  |   Karten  |   Business  |   Specials   |   Kontakt   |   Impressum  

Frankfurt von A-Z
   » Geschichte
   » Frankfurt heute
   » Zahlen & Fakten
   » Adressen A-Z
   » Stadtteile
   » CityLinks

Stadtführer
   » Stadtrundgang
   » Sightseeing
   » Ausflugstipps
   » Grünes Frankfurt
   » Top Radtouren

Was geht ab in Frankfurt Rhein-Main?
   » Ausgehführer
   » Eventkalender
   » Aktuelle Events
   » Events Region
   » Frankfurter Feste
   » Feste Region
   » Kinoführer Frankfurt
   » Messekalender

Bildung, Kunst, Kultur
   » Goethe-Universität
   » Nationalbibliothek
   » Frankfurter Museen
   » Kul-Tour Adressen
   » Konzertzentren
   » Museumsufer
   » Ausstellungsführer

Frankfurt Special
   » Spezialitäten
   » Apfelwein & Co.
   » Frankfurter Märkte
   » Frankfurter Küche
   » Frankfurter Mundart

Verkehrssituation
   » Verkehrszentrum
   » Flug-/Fahrpläne
   » Verkehrsinfos
   » Serviceadressen

Service
   » Frankfurt-Wetter
   » Kleinanzeigenmarkt
   » Postkartenservice
   » Free SMS Service

   » Kontaktformular
   » Weiterempfehlen
   » Bookmark setzen
   » Impressum
   » Copyrightinfos

 
Osterglocken (Narcissus pseudonarcissus)
Osterglocken gehören neben Krokusse zu den ersten Pflanzen, die im zeitigen Frühjahr blühen. Osterglocken als Frühlingskarte versenden

Der volkstümliche Name Osterglocke rührt wohl daher, daß die Narzisse häufig an Ostern blüht.

Narzissen bilden die Gattung Narcissus in der Familie der Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae).

Zu diesen gehören neben den Osterglocken auch Schneeglöckchen, Ritterstern und Clivien.

Die Narzisse wird bis zu 45 cm hoch und ihre Blütenfarbe ist vorwiegend gelb.

Aber auch weiße oder rosafarbene Exemplare sind zu sehen.

Die Narzisse bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte in feuchtigkeitshaltender und nährstoffreicher Erde.

Während der Blütezeit benötigt die Pflanze viel Wasser.

Die Zwiebeln der Narzissen enthalten Alkaloide.

Nimmt man diese zu sich, so sind schwere Verdauungsstörungen mit Erbrechen und Durchfall sowie Zittern und Krämpfe die Folge.

Narzissen sehen in Naturgärten, auf gepflegten Rasenflächen und natürlich als Osterstrauß in der Vase sehr ansprechend aus.


Tipp: Informationen zu über 5000 Pflanzen finden Sie im Internet auf Botanikus.de

Anzeige


 
 Blumen-Special
 » Schneeglöckchen
 » Krokusse
 » Tulpen
 » Maiglöckchen
 » Flieder
 » Pfingstrose
 » Rosen
 » Dahlien

Kostenloser Grußkartenservice
-------------------------------------
Über 650 Motive in 45
Rubriken warten auf Sie!

 Themen-Specials
 » Der Frühling
 » Oster-Special
 » Gedichtespecial
 » Sternzeichenkunde
 » Ich liebe Dich

 Grünes Frankfurt
 » Der Grüngürtel
 » Parks in Frankfurt
 » Volksparks
 » Botanischer Garten
 » Palmengarten
 » Der Stadtwald
 » Waldspielparks
 » Hauptfriedhof

Alle Themen-Specials
Welches Thema interessiert Sie?

Nightlife in der Mainmetropole

 Business
 » Branchenbuch
 » Web-Visitenkarten
 » Online-Werbung
 » Frankfurt-Shop

 TOPProduced and powered by rd © 1999-2017