frankfurt-interaktiv.de - unabhängiges Portal für Frankfurt RheinMain  
 
frankfurt-interaktiv.de   
 

Startseite  |   Notdienste  |   Events  |   Frankfurt  |   Kartenservice  |   Specials   |   Kontakt   |   Impressum  

Frankfurt von A-Z
   » Geschichte
   » Frankfurt heute
   » Zahlen & Fakten
   » Adressen A-Z
   » Stadtteile
   » CityLinks

Stadtführer
   » Stadtrundgang
   » Sightseeing
   » Ausflugstipps
   » Grünes Frankfurt
   » Top Radtouren

Was geht ab in Frankfurt Rhein-Main?
   » Ausgehführer
   » Eventkalender
   » Aktuelle Events
   » Events Region
   » Frankfurter Feste
   » Feste Region
   » Kinoführer Frankfurt
   » Messekalender

Bildung, Kunst, Kultur
   » Goethe-Universität
   » Nationalbibliothek
   » Frankfurter Museen
   » Kul-Tour Adressen
   » Konzertzentren
   » Museumsufer
   » Ausstellungsführer

Frankfurt Special
   » Spezialitäten
   » Apfelwein & Co.
   » Frankfurter Märkte
   » Frankfurter Küche
   » Frankfurter Mundart

Verkehrssituation
   » Verkehrszentrum
   » Flug-/Fahrpläne
   » Verkehrsinfos
   » Serviceadressen

Rhein-Main Fußball
   » Eintracht Frankfurt
   » FSV Frankfurt
   » Kickers Offenbach
   » Darmstadt 98
   » FSV Mainz 05
   » SV Wehen

Service
   » Frankfurt-Wetter
   » Postkartenservice
   » Free SMS Service

   » Kontaktformular
   » Weiterempfehlen
   » Bookmark setzen
   » Impressum
   » Copyrightinfos

 
Die NACHT DER CLUBS 2016 findet nicht statt!
Die Gründe dafür finden Sie auf der Veranstalterhomepage.


Nacht der Clubs · 23.10.2015 · 22 - 4 Uhr
Die NACHT DER CLUBS verwandelt die Mainmetropole mal wieder in eine riesige Party-Arena.

Nur einmal 12 Euro Eintritt zahlen und in über 15 angesagten Clubs, Bars und Discotheken mit über 30 DJs und Live-Acts die ganze Nacht von 22 Uhr bis 4 Uhr früh abfeiern und abtanzen - kostenloser Bus-Shuttle von Party zu Party inklusive!

In puncto Musik wird so ziemlich alles geboten, was die Geschmäcker befriedigt: Salsa, Soul, Funk, House & Techno, Dancefloor, HipHop, R´n´B, Synthpop, Dark Wave, Gothic, Elektro & EBM sowie Rock & Metal und Crossover.

Das Programm der Nacht ist bunt und vielseitig. Specials gibts in allen Locations: von Star-DJs, GoGoPerformances, Live-Acts und Bands, Animationen und Percussions, bis hin zu Happy Hours oder Welcome Drinks.

Ein besonderer Hotspot dürfte auch in diesem Jahr das Bahnhofsviertel sein: Im Latin Palace Changó kreisen die Hüften zu Reggaeton, viel nackte Haut und Lapdances gibt's im Golden Gate Rough Diamond und ins Schwitzen gerät, wer im SKYclub zu EDM und Mash-up feiert.

An der Taunusanlage erwartet euch der höchste Dancefloor der Stadt im Club 101 und um die Ecke feiert das Orange Peel seine Havana Club Night.

Kurz vor der Hauptwache gibt es im Bull & Bear/Börsenkeller feinsten Hip Hop und Mash Up Tunes. Nebenan im Yours Irish Pub steigt eine Karaoke & Dance-Party.

Ganz im Osten punktet das Moon13 mit vier Floors. Einen Abstecher wert ist die Off-Location Lola Montez im Osthafen. Hier wird unter der Honsellbrücke zu den Live-Sounds von Skinny Jeans und den DJs Skai und Biffy getanzt.

Last but not least: Die Frankfurter Hochhaustürme vom Wasser aus erleben kann man bei den „Kurz-Cruises“ des Partyboots MS Catwalk. 1.000 Quadratmeter schwimmende Tanzfläche auf drei Decks machen den Boot-Trip unter Sternen zum Erlebnis.

Sämtliche beteiligte Locations
Bull & Bear/Börsenkeller, Changó, Club 101, Cooky's, Final Destination, Gibson, Golden Gate Diamond Club, Helium, Lola Montez, moon13, MS Catwalk, SKYclub, The Cave, Velvet Club, Your’s Irish Pub, Waxy's

Die Location-Ampel auf you-fm.de bzw. mobil.you-fm.de zeigt, in welchen Locations noch Platz zum Feiern ist bzw. wo aktuell Einlassstopp gilt.

Weitere Fakten:
  • Alle teilnehmenden Locations werden durch Shuttle-Busse (alle 5 bis 10 Minuten) miteinander verbunden (Haupthaltestelle Berliner Straße / Ecke Kornmarkt).
  • Jeder Besucher zahlt nur einmal Eintritt und kann die ganze Nacht lang alle Örtlichkeiten nach Wunsch besuchen.
  • Karten gibt es im Vorverkauf für 12 EUR inkl. Gebühren sowie an den Abendkassen der jeweiligen Clubs für 12 Euro.

    Hinweis: Die meisten Clubs haben einen Dresscode - soll heißen: Besucher in Turnschuhe und Sportswear sind unerwünscht! Im übrigen behalten sich die teilnehmenden Locations auch in der "Nacht der Clubs" ihr Hausrecht/Recht auf Einlaß vor.

    Treffpunkt: Zentrale Info-Station und Meeting-Point zur NACHT DER CLUBS ist ab 21 Uhr der Infostand vor dem Helium, Bleidenstr. 7 (Nähe Katharinenkirche/Hauptwache/Berliner Straße).

    Weitere Infos zur Nacht der Clubs finden Sie auf der Veranstalterhomepage.

    Alle Angaben ohne Gewähr. Programmänderungen vorbehalten.


  •  
     Ausgehen/Nightlife
     » Ausgehführer
     » Bars & Bistros
     » Clubs & Discos
     » Musik-Kneipen
     » Apfelweinlokale
     » Biergärten
     » Weinstuben
     » Eventkalender

     Festekalender
     » Aktuelle Events
     » Events Region
     » Eventkalender
     » Feste Frankfurt
     » Stadtteilfeste Ffm.
     » Feste Region
     » Ausstellungsführer

    Kostenloser Grußkartenservice
-------------------------------------
Über 650 Motive in 45
Rubriken warten auf Sie!

    Alle Themen-Specials
    Welches Thema interessiert Sie?

    Nightlife in der Mainmetropole

     TOPProduced and powered by Rolf Didszuns   © 1999-2017