frankfurt-interaktiv.de - unabhängiges Portal für Frankfurt RheinMain  
 
frankfurt-interaktiv.de - unabhängiges Portal für Frankfurt RheinMain Anzeige
 

Startseite  |   Notdienste  |   Events  |   Frankfurt  |   Karten  |   Business  |   Specials   |   Kontakt   |   Impressum  

Notdienste Frankfurt
   » Notdienste
   » Notdienstkalender
   » Notdienst-Telefone
   » Krankenhäuser
   » Apotheken

Frankfurt von A-Z
   » Geschichte
   » Frankfurt heute
   » Zahlen & Fakten
   » Adressen A-Z
   » Stadtteile
   » CityLinks

Stadtführer
   » Stadtrundgang
   » Sightseeing
   » Ausflugstipps
   » Grünes Frankfurt
   » Top Radtouren

Was geht ab in Frankfurt Rhein-Main?
   » Ausgehführer
   » Eventkalender
   » Aktuelle Events
   » Events Region
   » Frankfurter Feste
   » Feste Region
   » Kinoführer Frankfurt
   » Messekalender

Bildung, Kunst, Kultur
   » Goethe-Universität
   » Nationalbibliothek
   » Frankfurter Museen
   » Kul-Tour Adressen
   » Konzertzentren
   » Museumsufer
   » Ausstellungsführer

Frankfurt Special
   » Spezialitäten
   » Apfelwein & Co.
   » Frankfurter Märkte
   » Frankfurter Küche
   » Frankfurter Mundart

Verkehrssituation
   » Verkehrszentrum
   » Flug-/Fahrpläne
   » Verkehrsinfos
   » Serviceadressen

Rhein-Main Fußball
   » Eintracht Frankfurt
   » FSV Frankfurt
   » Kickers Offenbach
   » Darmstadt 98
   » FSV Mainz 05
   » SV Wehen

Service
   » Frankfurt-Wetter
   » Postkartenservice
   » Free SMS Service

   » Kontaktformular
   » Weiterempfehlen
   » Bookmark setzen
   » Impressum
   » Copyrightinfos

 
Frankfurter Stadtteile - Gutleutviertel
Gutleutviertel · Einwohner: ca. 5.300

Seinen Namen hat der Stadtteil vom mittelalterlichen "Gutleuthof", einst Zufluchtsort für Leprakranke.

Im «Gutleut» herrscht ein ähnlich multikulturelles Treiben wie im benachbarten Bahnhofsviertel.

Das ehemalige Arbeiterviertel hat sich in den vergangenen Jahren erheblich herausgeputzt.

Nach jahrelanger Sanierung wurde der Hafentunnel im Jahr 2000 wieder eröffnet.

Die ehemalige Gutleutkaserne, ein trotziger Backsteinbau von 1879, wurde durch einen modernen Gebäudekomplex erweitert und zum Finanzamtzentrum umfunktioniert.

Verschiedenfarbige "Hütchen" weisen dabei den Bürgern den Weg durch den Ämterdschungel. Auch die Verwaltungsfachhochschule ist hier untergebracht.

Eingezwängt zwischen den Gleisen des Hauptbahnhofs im Norden, der stark befahrenen Baseler Straße im Osten, dem ehemaligen Westhafen im Süden und dem Heizkraftwerk im Westen öffnet sich das Viertel hin zum Main.

Wohnen und Arbeiten am Fluß. Rechts der 112 Meter hohe Westhafen-Tower

Auf dem 12 Hektar Gelände des ehemaligen Westhafens (1886) zwischen der Friedensbrücke und der Main-Neckar-Brücke entstand unter dem Motto «Wohnen und Arbeiten am Fluß» ein modernes Stadtquartier mit avantgardistisch anmutenden Gebäuden mit Büros und Wohnungen, die teilweise auf Pfählen im Wasser stehen und über eigene Bootsanlegestege verfügen.

Das Westhafenviertel Das architektonische Highlight ist der im Jahre 2003 fertiggestellte, 112 Meter hohe «Westhafen-Tower».

Wegen seiner Form und der rautenartigen Fassadenstruktur, die dem typischen Apfelweinglas, dem «Gerippten» sehr ähnelt, gilt der «Westhafen-Tower» bei den Frankfurtern als das größte «Ebbelweiglas» der Welt.

Das Westhafenviertel wächst ständig weiter.

Im Januar 2007 eröffnete am 560 Meter langen und 75 Meter breitem Hafenbecken die Marina Westhafen mit Anlegestelle und dem Bistro «Bar Mary's» (11.30 - 24.00 Uhr geöffnet) direkt auf dem Bootsteg.

Gehobene Gastronomie bieten die Restaurants «Frankfurter Botschaft» und «LebensArt». Die «Lounge» am Ende des Westhafenviertels rundet das Angebot ab.

Nach der Fertigstellung aller Gebäude sollen dort etwa 2.000 Menschen wohnen und ca. 3.000 werden dort arbeiten.


Anzeige

 
 Frankfurt-Special
 » Der Apfelwein
 » Apfelweinzubehör
 » Apfelweinlokale
 » Frankfurter Küche
 » Die Mundart
 » Das Apfelweinlied
 » Frankfurtgedicht

 Stadtrundgang
 » Übersicht + Plan
 » Alte Oper
 » Frankfurter Börse
 » Paulskirche
 » Kaiserdom
 » Römer/Römerberg
 » Goethehaus
 » Hauptwache
 » Einkaufsmeile Zeil
 » Palmengarten
 » Zoo Frankfurt

Kostenloser Grußkartenservice
-------------------------------------
Über 650 Motive in 45
Rubriken warten auf Sie!

 Kunst und Kultur
 » Frankfurt Museen
 » Museumsufer
 » Kul-Tour Adressen
 » Filmmuseum
 » Städel Museum
 » Liebieghaus
 » Moderne Kunst
 » Schirn Kunsthalle
 » Dommuseum
 » Senckenberg
 » Geldmuseum

 Themen-Specials
Welches Thema interessiert Sie?

Nightlife in der Mainmetropole

 Business
 » Branchenbuch
 » Web-Visitenkarten
 » Online-Werbung
 » Frankfurt-Shop

Sie wollen die Mainmetropole kennenlernen? 
Sie suchen ein Hotel für Ihre Geschäftsreise? 
Oder eine Unterkunft für den Urlaub?
Finden Sie blitzschnell aus über 
600.000 Unterkünften das Richtige!

 TOPProduced and powered by rd © 1999-2017