frankfurt-interaktiv.de - unabhängiges Portal für Frankfurt RheinMain  
 
frankfurt-interaktiv.de - unabhängiges Portal für Frankfurt RheinMain Anzeige
 

Startseite  |   Notdienste  |   Events  |   Frankfurt  |   Karten  |   Business  |   Specials   |   Kontakt   |   Impressum  

Frankfurt von A-Z
   » Geschichte
   » Frankfurt heute
   » Zahlen & Fakten
   » Adressen A-Z
   » Stadtteile
   » CityLinks

Stadtführer
   » Stadtrundgang
   » Sightseeing
   » Ausflugstipps
   » Grünes Frankfurt
   » Top Radtouren

Was geht ab in Frankfurt Rhein-Main?
   » Ausgehführer
   » Eventkalender
   » Aktuelle Events
   » Events Region
   » Frankfurter Feste
   » Feste Region
   » Kinoführer Frankfurt
   » Messekalender

Bildung, Kunst, Kultur
   » Goethe-Universität
   » Nationalbibliothek
   » Frankfurter Museen
   » Kul-Tour Adressen
   » Konzertzentren
   » Museumsufer
   » Ausstellungsführer

Frankfurt Special
   » Spezialitäten
   » Apfelwein & Co.
   » Frankfurter Märkte
   » Frankfurter Küche
   » Frankfurter Mundart

Verkehrssituation
   » Verkehrszentrum
   » Flug-/Fahrpläne
   » Verkehrsinfos
   » Serviceadressen

Rhein-Main Fußball
   » Eintracht Frankfurt
   » FSV Frankfurt
   » Kickers Offenbach
   » Darmstadt 98
   » FSV Mainz 05
   » SV Wehen

Service
   » Frankfurt-Wetter
   » Postkartenservice
   » Free SMS Service

   » Kontaktformular
   » Weiterempfehlen
   » Bookmark setzen
   » Impressum
   » Copyrightinfos

 
Frankfurter Mundart - eine kurze Einführung
"Frankforderisch", wie man die Frankfurter Mundart nennt, wird heutzutage nur noch von wenigen Einwohnern der Mainmetropole beherrscht.

Die gebürtigen Frankfurter befinden sich längst in der Unterzahl. Außerdem galt es lange als unschick Dialekt zu sprechen.

Zum Glück wird die Frankfurter Mundart seit einigen Jahren wieder zunehmend gepflegt.
  1. So gibt es seit einiger Zeit wieder Stadt- und Stadtteilführungen auf "Frankforderisch".

  2. Mundartpoeten und Liedermacher, wie Rainer Weisbecker und Mario Gesiarz, präsentieren ein echt frankfurterisches Kleinkunstprogramm.

  3. Das Frankfurter Volkstheater spielt auch Klassiker in Frankfurter Mundart.

  4. Institutionen, wie die "Freunde Frankfurts", engagieren sich sehr um die Pflege des Frankfurter Brauchtums.

  5. Große Verdienste um die Hessische Mundart haben sich auch die "Bembelrocker" der Rodgau Monotones mit Hits wie "Erbarme die Hesse komme" und "Ei guuude wie" erworben.
Pflichtlektüre für alle Mundart-Interessierten sind die Gedichte und Geschichten des großen Frankfurter Mundartdichters Friedrich Stoltze.

Ein schönes Beispiel ist eines seiner bekanntesten Gedichte "wie kann nor e Mensch net von Frankfort sei" - quasi eine Hommage an seine Vaterstadt.

Das bekannte Apfelweinlied "Die Fraa Rauscher aus de Klappergass" ist ein weiteres, sehr originelles Beispiel für die Frankfurter Mundart.

Hinweis:
Einige Bücher rund um die Frankfurter Mundart finden Sie in unserem Bookshop. Viele Publikationen zu Frankfurt und der Frankfurter Mundart sind im Verlag M. Naumann erschienen.

Für den interessierten Besucher der Mainmetropole und natürlich für alle "Neu-Frankfurter", auf Frankforderisch "Eigeplackte", bietet frankfurt-interaktiv.de den "Kleinen Mundart-Sprachführer" an. Er beinhaltet eine Zusammenstellung der gebräuchlichsten Ausdrücke.

Was jeder wissen sollte

Zur Begrüßung sagt man "Ei guuude wiie?" und die Aufforderung einem zuzuhören lautet "Ei horsche maa"!

Mit "dribbdebach" ist die Sachsenhäuser Mainseite und mit "hibbdebach" ist die Frankfurter Mainseite gemeint.

Das Frankfurter Nationalgetränk, der Apfelwein, wird Ebbelwoi, Äppler oder Stöffche genannt.

Ein "Schöppsche petze" bedeutet ein kleines Glas Apfelwein trinken.

Anzeige

 
 Frankfurt-Special
 » Der Apfelwein
 » Apfelwein Historie
 » Apfelweinkultur
 » Apfelweinzubehör
 » Apfelweinbegriffe
 » Apfelweinlokale
 » Frankfurter Küche
 » Die Mundart
 » Das Apfelweinlied
 » Frankfurtgedicht
 » Ebbelwoi-Expreß

Kostenloser Grußkartenservice
-------------------------------------
Über 650 Motive in 45
Rubriken warten auf Sie!

 Themen-Specials
Welches Thema interessiert Sie?

Nightlife in der Mainmetropole

 Business
 » Branchenbuch
 » Web-Visitenkarten
 » Online-Werbung
 » Frankfurt-Shop

Sie wollen die Mainmetropole kennenlernen? 
Sie suchen ein Hotel für Ihre Geschäftsreise? 
Oder eine Unterkunft für den Urlaub?
Finden Sie blitzschnell aus über 
600.000 Unterkünften das Richtige!

 TOPProduced and powered by rd © 1999-2016