frankfurt-interaktiv.de - unabhängiges Portal für Frankfurt RheinMain  
 
frankfurt-interaktiv.de - unabhängiges Portal für Frankfurt RheinMain Anzeige
 

Startseite  |   Notdienste  |   Events  |   Frankfurt  |   Karten  |   Business  |   Specials   |   Kontakt   |   Impressum  

Frankfurt von A-Z
   » Geschichte
   » Frankfurt heute
   » Zahlen & Fakten
   » Adressen A-Z
   » Stadtteile
   » CityLinks

Stadtführer
   » Stadtrundgang
   » Sightseeing
   » Ausflugstipps
   » Grünes Frankfurt
   » Top Radtouren

Was geht ab in Frankfurt Rhein-Main?
   » Ausgehführer
   » Eventkalender
   » Aktuelle Events
   » Events Region
   » Frankfurter Feste
   » Feste Region
   » Kinoführer Frankfurt
   » Messekalender

Bildung, Kunst, Kultur
   » Goethe-Universität
   » Nationalbibliothek
   » Frankfurter Museen
   » Kul-Tour Adressen
   » Konzertzentren
   » Museumsufer
   » Ausstellungsführer

Frankfurt Special
   » Spezialitäten
   » Apfelwein & Co.
   » Frankfurter Märkte
   » Frankfurter Küche
   » Frankfurter Mundart

Verkehrssituation
   » Verkehrszentrum
   » Flug-/Fahrpläne
   » Verkehrsinfos
   » Serviceadressen

Rhein-Main Fußball
   » Eintracht Frankfurt
   » FSV Frankfurt
   » Kickers Offenbach
   » Darmstadt 98
   » FSV Mainz 05
   » SV Wehen

Service
   » Frankfurt-Wetter
   » Postkartenservice
   » Free SMS Service

   » Kontaktformular
   » Weiterempfehlen
   » Bookmark setzen
   » Impressum
   » Copyrightinfos

 
Huthpark - Frankfurts wenig bekannter Volkspark
Der Huthpark wurde in den Jahren 1910 - 1913 als Volkspark nach Entwürfen von Gartenbaudirektor Carl Heicke und dessen Nachfolger Max Brommet.

Der landschaftlich außerordentlich schön gelegen 18,2 Hektar große Park ist noch weitgehend in seinem Originalzustand erhalten.

Er liegt an einem nach Seckbach abfallenden Hang mit schönen Fernblicken ins Maintal und auf die anschließenden Wälder.

Huthpark - der wenig bekannte Volkspark Frankfurts Das Park umfaßt weitläufige Wiesen und alten Baumbestand und ist im Vergleich zu den Volksparks Grüneburgpark und Günthersburgpark wenig frequentiert.

Er lädt mit seinen vielen Wegen zum Joggen, Walken oder Radeln ein.

Ausgedehnte Liegewiesen laden zum Spielen, Sonnenbaden und Relaxen ein.

Für die Kleinen sind zwei große Spielplätze vorhanden.

Jede Art von Ballspiel ist möglich, da eine Bolzplatz, zwei offene Sportplätze und zwei Vereins-Tennisplätze zum Park gehören.

Und im Winter lässt sich von den Hängen herab prima rodeln. Auf einer großen Teilfläche dürfen sich Hunde frei austoben.

Seit Mai 2012 ist das Café Bergstation (täglich 10-20 Uhr geöffnet) im südöstlichen Teil des historischen Huthparks im denkmalgeschützten Rondellgebäude aus den 1920er Jahren untergebracht.


Anzeige

 
 Alle Volksparks
 » Ostpark
 » Lohrpark
 » Niddatal  » Grüneburgpark
 » Günthersburgpark
 » Huthpark
 » Rebstockpark

 Grünes Frankfurt
 » Der Grüngürtel
 » Parks in Frankfurt
 » Volksparks
 » Botanischer Garten
 » Palmengarten
 » Der Stadtwald
 » Waldspielparks
 » Hauptfriedhof

Kostenloser Grußkartenservice
-------------------------------------
Über 650 Motive in 45
Rubriken warten auf Sie!

 Freizeitaktivitäten
 » Wandern/Radfahren
 » Top Radtouren
 » Grillplätze
 » Die Stadt am Fluß
 » Bäder und Seen

 Themen-Specials
Welches Thema interessiert Sie?

 Business
 » Branchenbuch
 » Web-Visitenkarten
 » Online-Werbung
 » Frankfurt-Shop

Sie wollen die Mainmetropole kennenlernen? 
Sie suchen ein Hotel für Ihre Geschäftsreise? 
Oder eine Unterkunft für den Urlaub?
Finden Sie blitzschnell aus über 
600.000 Unterkünften das Richtige!

 TOPProduced and powered by rd © 1999-2017