frankfurt-interaktiv.de - unabhängiges Portal für Frankfurt RheinMain  
 
frankfurt-interaktiv.de - unabhängiges Portal für Frankfurt RheinMain Anzeige
 

Startseite  |   Notdienste  |   Events  |   Frankfurt  |   Karten  |   Business  |   Specials   |   Kontakt   |   Impressum  

Frankfurt von A-Z
   » Geschichte
   » Frankfurt heute
   » Zahlen & Fakten
   » Adressen A-Z
   » Stadtteile
   » CityLinks

Stadtführer
   » Stadtrundgang
   » Sightseeing
   » Ausflugstipps
   » Grünes Frankfurt
   » Top Radtouren

Was geht ab in Frankfurt Rhein-Main?
   » Ausgehführer
   » Eventkalender
   » Aktuelle Events
   » Events Region
   » Frankfurter Feste
   » Feste Region
   » Kinoführer Frankfurt
   » Messekalender

Bildung, Kunst, Kultur
   » Goethe-Universität
   » Nationalbibliothek
   » Frankfurter Museen
   » Kul-Tour Adressen
   » Konzertzentren
   » Museumsufer
   » Ausstellungsführer

Frankfurt Special
   » Spezialitäten
   » Apfelwein & Co.
   » Frankfurter Märkte
   » Frankfurter Küche
   » Frankfurter Mundart

Verkehrssituation
   » Verkehrszentrum
   » Flug-/Fahrpläne
   » Verkehrsinfos
   » Serviceadressen

Rhein-Main Fußball
   » Eintracht Frankfurt
   » FSV Frankfurt
   » Kickers Offenbach
   » Darmstadt 98
   » FSV Mainz 05
   » SV Wehen

Service
   » Frankfurt-Wetter
   » Postkartenservice
   » Free SMS Service

   » Kontaktformular
   » Weiterempfehlen
   » Bookmark setzen
   » Impressum
   » Copyrightinfos

 
Bembel, Geripptes, Deckelche und Co. - Seite 1
Inbegriff der „Frankfurter Apfelweinkultur" ist das „Dreigestirn" aus Bembel, Gerippten und Deckelche. Diese Zusammenstellung ist einzigartig auf der Welt.

Das Gerippte

Der Apfelwein wird aus dem traditionellen Glas, dem Gerippten (s. Bild), getrunken.

Die auf ihm enthaltenen quergestellten Rippen erzeugen das rautenförmige Muster, dem das Gerippte seinen Namen verdankt.

Die ältesten Gläser gibt es aus dem 15. Jahrhundert. Im Frankfurter Apfelweinmuseum gehören die Gläser zu den wertvollsten Stücken.

Die Frankfurter hatten um die Jahrhundertwende ihr eigenes Maß, den „Schoppen", auf Frankforderisch "Schobbe". Das Glas faßte 3/8 Liter.

Das heutige Standardglas faßt 0,3 l. Zunehmend findet man auch Gläser mit 0,25 l Inhalt.

So kaschieren die Wirte, die, bedingt durch die zu entrichtende Apfelweinsteuer, erforderliche Preiserhöhung.

In vielen Ausflugslokalen werden inzwischen Gläser mit 0,5 l Inhalt angeboten.


Der Deckel

Der Apfelweindeckel (s. Bild), im Frankfurter Dialekt "des Deckelche" vervollständigt Bembel und Geripptes zum „Frankfurter Dreigestirn".

Das älteste bekannte Stück stammt aus dem Jahre 1887.

Der Deckel besteht aus zwei Holzscheiben, einer größeren und einer kleineren.

Die größere Scheibe deckt das Apfelweinglas ab, die kleinere ragt in das Glas hinein, um ein Verrutschen des Deckels zu verhindern.

Der Deckel kann oben mit einer Münze oder Malerei, aber auch mit dem Namen der Wirtschaft oder des Besitzers verziert sein.

Er wird nicht von der Wirtschaft gestellt, man bringt ihn mit.

Sitzt man in einer der typischen Apfelweinwirtschaften (Garten- oder Heckenwirtschaft), verhindert "des Deckelche", daß Schmutz oder Insekten in den Apfelwein fallen.

Dieser Kult wird heutzutage aber nur noch von traditionsgebundenen Apfelweintrinkern gepflegt.

Frankfurter Apfelweinkultur - Seite 2     


Anzeige


 
 Frankfurt-Special
 » Der Apfelwein
 » Apfelwein Historie
 » Apfelweinkultur
 » Apfelweinzubehör
 » Apfelweinbegriffe
 » Apfelweinlokale
 » Frankfurter Küche
 » Die Mundart
 » Das Apfelweinlied
 » Frankfurtgedicht
 » Ebbelwoi-Expreß

 Kunst und Kultur
 » Frankfurt Museen
 » Museumsufer
 » Kul-Tour Adressen
 » Filmmuseum
 » Liebieghaus
 » Moderne Kunst
 » Schirn Kunsthalle
 » Goethemuseum
 » Dommuseum
 » Geldmuseum

Kostenloser Grußkartenservice
-------------------------------------
Über 650 Motive in 45
Rubriken warten auf Sie!

 Themen-Specials
Welches Thema interessiert Sie?

Nightlife in der Mainmetropole

 Business
 » Branchenbuch
 » Web-Visitenkarten
 » Online-Werbung
 » Frankfurt-Shop

Sie wollen die Mainmetropole kennenlernen? 
Sie suchen ein Hotel für Ihre Geschäftsreise? 
Oder eine Unterkunft für den Urlaub?
Finden Sie blitzschnell aus über 
600.000 Unterkünften das Richtige!

 TOPProduced and powered by rd © 1999-2016